Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 81.

Dienstag, 21. November 2017, 20:22

Forenbeitrag von: »Arbyter«

Schon ewig Typ 1 und jetzt vieles ganz neu ;-)

Tja, da brauchts wohl einen Schnippelmeister mit Feingefühl und Geschmack, damit aus den Narben dann auch ein ansehnliches Bildchen wird. Scaring wird bestimmt der nächste Trend nach diesen Tattoos und den ganzen Schrauben im Gesicht und anderswo. Liebe Grüße vom Arbyter

Sonntag, 19. November 2017, 07:23

Forenbeitrag von: »Arbyter«

Was ist los bei Abbott - Schlechte Qualität, Lieferschwierigkeiten, mieser Service ...

Zitat von »Karli« Manche Sensoren laufen auch einfach schlecht, d.h. die Werte entsprechen nicht der Wahrheit. Vielleicht sollte Abbott einen Button einbauen, mit dem der Nutzer Abbott mitteilen kann, dass die bei Abbott eingehenden Werte aus Sensor x nicht vertrauenswürdig sind. Würde es nicht genügen, einfach am Lesegerät mit Abbott-Streifen blutig gegen zu messen? Oder fallen ausgerechnet gerade diese Messungen durchs Raster beim Übertragen? Liebe Grüße vom Arbyter

Samstag, 18. November 2017, 16:03

Forenbeitrag von: »Arbyter«

Am 14.11. ist Welt-Diabetes-Tag 2017

Hi Olli, ein netter Mitmensch aus Afganistan hat mir mal in radebrechendem Englisch versucht klar zu machen, dass es dort eine Redensart gibt, die - soweit ich ihn verstanden habe - ungefähr lauten müsste: Die Mutter der Dummen ist immer schwanger. Nimm's sportlich: So haben auch die ihren Spaß gehabt. Liebe Grüße vom Arbyter

Freitag, 17. November 2017, 15:17

Forenbeitrag von: »Arbyter«

Interview Dr. Jens Kröger

Stimmt, ich bekomme jetzt auch 'ne 404. Habs heute morgen vor dem Absenden extra nochmal probiert. Schade. Vielleicht taucht das ja auf einem der gängigen Videoportale nochmal auf. Mist. Bedauernsvolle Grüße vom Arbyter

Freitag, 17. November 2017, 07:04

Forenbeitrag von: »Arbyter«

Interview Dr. Jens Kröger

Liebe Mitmenschen, Auf Health-TV gabs kürzlich ein Interview mit Dr. Jens Kröger (Internist, Diabetologe, Vorstandsvorsitzender Deutsche Diabetes-Hilfe). Dauert gut 20 min. https://www.healthtv.de/#!/c_eur/de/show…706020042/video Ist für uns selbst vielleicht streckeweise nicht so sehr interessant. Es scheint mir aber ein guter 'Rundumschlag' für Nicht-Betroffene in unserem Umfeld zu sein. Besonders, weil fast die Hälfte der Zeit darauf verwandt wird, mit dem Quatsch aufzuräumen, der uns so häuf...

Donnerstag, 16. November 2017, 11:24

Forenbeitrag von: »Arbyter«

Regelwerk Anpassungsfaktoren & Sondersituationen

Zitat von »Pelzlöffel« Faktor, nicht Summand, also macht eigentlich nur multiplizieren Sinn. Von der Bezeichnung her gebe ich dir völlig Recht. Andererseits behaupten auch viele, sie hätten einen Korrekturfaktor, wenngleich es eigentlich Korrekturdivisor heißen müsste, denn vorgenommen wird ja von den meisten eine Division (BZ-Differenz : Korrektur'faktor')) Bei weiterem Durchdenken scheint mir eure Lösung aber auch logischer. Vielleicht sollte ich solche Schnellschüsse demnächst lassen. Aber i...

Donnerstag, 16. November 2017, 06:46

Forenbeitrag von: »Arbyter«

Regelwerk Anpassungsfaktoren & Sondersituationen

Hab zwar von Teupe keine Ahnung, aber wenn ich sehe, wie du rechnest bzw. was du berechnen willst, dann müsstest du nach >meinem< Verständnis zunächst die Sonderfaktoren (in deinem Beispiel 0,5 und 1,2) addieren und damit (also mit 1,7) am Ende multiplizieren. Grundlage dafür ist die Überlegung, dass sich die Besonderheiten (Bewegung und Infekt) in ihrer Wirkung ebenfalls addieren und nicht multiplizieren. Liebe Grüße vom Arbyter

Mittwoch, 15. November 2017, 11:56

Forenbeitrag von: »Arbyter«

Hoher Insulinbedarf bei Infektion/Erkältung

Bitte verzeih(t), dass wir uns hinreißen ließen, etwas Themenfremdes in diesem Thread zu schreiben. Ich für meinen Teil gelobe Besserung. Liebe Grüße vom reumütigen Arbyter

Mittwoch, 15. November 2017, 06:53

Forenbeitrag von: »Arbyter«

Hoher Insulinbedarf bei Infektion/Erkältung

Zitat von »alex2010« Ich hab heute auch verschiedene Sendungen gesehen, in denen alle sagten, es ist alles soooo gut machbar mit Typ1 und vor allem Typ2!!!! Na ja, wenn man es mit der angeblich ja immer so 'guten, alten Zeit' vergleicht: Spritzen auskochen, Kanülen, deren Länge fast für eine Leberpunktion reichen konnten, strenge Regime, gegen die alte Benediktiner-Regeln sich ausnehmen wie der reinste Schlendrian, wenn überhaupt dann Urinteststreifen als einzige mögliche Selbstkontrolle (=Nier...

Mittwoch, 15. November 2017, 05:12

Forenbeitrag von: »Arbyter«

Milchkaffee Senseo Latte Duo

Hab gerade mal die alte Frau Google bemüht. Da gibt's den Hinweis eines Benutzers zur Duo: "laut Anleitung hat ein Latte Macchiatto 100 ml Kaffee und 100 ml Milch". Das bezieht sich allerdings auf ein bereits im Jahr 2013 existentes Gerät. Hab keine Ahnung, wie alt deine Duo ist und ob es inzwischen vielleicht diesbezügliche Modifikationen gab. Vielleicht hilft es dennoch als erster Anhaltspunkt. Liebe Grüße vom Arbyter

Dienstag, 14. November 2017, 14:57

Forenbeitrag von: »Arbyter«

Fast nur mal so zum Spaß ...

Zitat von »Sheldor« Interessant wären mal die Folgekosten explizit aufgelistet. Also nicht die Gesamtkosten, sondern nur die Kosten der Folgeerkrankungen. Ja, wär mal interessant, mehr darüber zu erfahren. Aber auch darüber, was dann alles direkt zu Diabeteskosten und was zu Folgeerkrankungskosten überhaupt gerechnet wird und wie die Zuordnung stattfindet. Zitat von »Pelzlöffel« und alle 12 Minuten eine Amputation. Naja! Manchmal ist ja interssanter, was nicht da steht: Bei den 'Menschen mit Di...

Dienstag, 14. November 2017, 06:36

Forenbeitrag von: »Arbyter«

Notfallnummer

Solche Hausnotruflösungen bietet meines Wissens nach so ziemlich jeder Pflegedienst an. Über die Kosten kann ich allerdings nichts sagen. Aber diesbezüglich dürften Google oder ein paar Anrufe bei Pflegediensten weiter helfen. Liebe Grüße vom Arbyter

Dienstag, 14. November 2017, 06:24

Forenbeitrag von: »Arbyter«

Heute gibt's:

Ich sollte echt aufhören, diesen "Heute gibt's"-Thread zu verfolgen. Egal wann man reinschaut, man bekommt immer Hunger. Selbst zu den unmöglichsten Zeiten. Männo ... Grüße vom schon wieder vor sich hin kohldampfenden Arbyter.

Montag, 13. November 2017, 11:34

Forenbeitrag von: »Arbyter«

Notfallnummer

Zitat von »polloze« Was genau erhoffst du dir denn von einer Notfallnummer? Das wäre auch meine Frage, denn pauschal hätte ich gesagt Notarzt 112, aber die ist doch allgemein bekannt. Abgesehen davon: Wer noch klar genug im Kopf ist, um das Telefon zu finden, diese Nummer zu wählen und seinen Notfall zu beschreiben, der kann doch auch noch KH futtern oder trinken, oder? Glaub ich stehe gerade mächtig auf der Leitung. Etwas irritierte Grüße vom Arbyter

Samstag, 11. November 2017, 04:56

Forenbeitrag von: »Arbyter«

Gebrannte Mandeln (LC)

Mit Pekanüssen müsste das auch gut werden. Wir hatten in Spanien mal so eine Art Blätterteig-Plunder: Unten Blätterteig, dann eine gaaanz dünne Schicht Marzipan/Persipan o. ä., dann noch eine Schicht Blätterteig und oben drauf ein paar Pekanüsse mit ganz leichter Zuckerkruste. Verzeiht mir die Formulierung, aber: Saulecker. Liebe Grüße vom Arbyter

Freitag, 10. November 2017, 15:45

Forenbeitrag von: »Arbyter«

Was ist los bei Abbott - Schlechte Qualität, Lieferschwierigkeiten, mieser Service ...

Scheint mir, als wenn da verschiedene Abteilungen gegeneinander arbeiten. Hat nicht neulich gerade jemand gepostet, dass Abbot momentan Geräte nebst Sensoren 'an Tester verschenkt'? Ich muss ja nich alles verstehen auf der Welt. Liebe Grüße vom Arbyter

Donnerstag, 9. November 2017, 08:59

Forenbeitrag von: »Arbyter«

Gebrannte Mandeln (LC)

Zitat von »butterkeks« Und ganz dringende Empfehlung: Die Nüsse darf man nicht offen liegen lassen, denn aus irgend einem Grund lösen sie sich in Luft auf. Ja, das ist das Elend, wenn man zu ländlich wohnt und ein furchtbar verfressenes Eichhorn im Garten beherbergt. Ich kenne das. Hab auch so'n Biest hier. ;-) Liebe Grüße vom Arbyter

Mittwoch, 8. November 2017, 07:14

Forenbeitrag von: »Arbyter«

Gebrannte Mandeln (LC)

Bei EDEKA scheint das auch gelistet zu sein. Habs bei uns (Ostwestfalen) schon in verschiedenen größeren Läden, die zu EDEKA gehören, gesehen. Liebe Grüße vom Arbyter

Mittwoch, 8. November 2017, 06:42

Forenbeitrag von: »Arbyter«

Gebrannte Mandeln (LC)

Ist genau so, wie der Pelzlöffel schrieb: Kohlenhydrate: 100g davon Zucker: 0g davon mehrwertige Alkohole: 100g Und dazu noch die Fußnote "Mehrwertige Alkohole werden vom Körper nicht in Energie umgewandelt, daher ist der Brennwert 0 kcal." Liebe Grüße vom Arbyter

Dienstag, 7. November 2017, 20:11

Forenbeitrag von: »Arbyter«

Keine Ahnung

Ich wollte es nicht vorgeben, aber da du nun selbst zu dem Schluss gekommen bist: Im Zweifel würde ich eher dem blutigen Messverfahren vertrauen. Das enthält für mein Verständnis einfach weniger technische Unwägbarkeiten. Aber das ist halt nur meine Meinung. Schön, dass du zu deiner gefunden hast. Liebe Grüße vom Arbyter

Facebook

Infos







Stammtisch