Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 177.

Sonntag, 10. September 2017, 00:56

Forenbeitrag von: »FP1966«

Erfahrungen: Medtronic 640G

Zitat von »Marty P« Was ich nicht verstehe, wieso bekommt man in so einem Fall keine Pumpe aus dem Land wo man ist ? In Deutschland gibt es Mg/dl In Italïen gbit es vielicht mm/l

Dienstag, 18. Juli 2017, 23:59

Forenbeitrag von: »FP1966«

Minimed Reservoirs - kaum zu entfernende Bläschen bei Befüllung, weiß jemand eine Lösung?

Zitat von »martin1« Zitat von »Apis« Zitat von »PeCo« Das Reservoir nach dem Befüllen einige Stunden zwecks Temperaturausgleich und Ausgasen des Insulins einfach stehen lassen und erst später in die Pumpe bringen; da muss man ja nur ein wenig vorplanen. Das ist tatsächlich sehr hilfreich und hat mit bei meiner damaligen Veo gut geholfen. Mit den Reservoiren von Animas habe ich überhaupt keine Probleme mehr, Luftbläschen treten da (so gut wie) garnicht auf... Vielen lieben Dank für eure Tipps! F...

Dienstag, 18. Juli 2017, 01:33

Forenbeitrag von: »FP1966«

Minimed Reservoirs - kaum zu entfernende Bläschen bei Befüllung, weiß jemand eine Lösung?

Hallo, Ich fülle meine Reservoire erst bis zu Hälfte und dann gehen die Blasen zurück in die Ampulle. Bleiben Blasen im Reservoir stecken dann ziehe Ich das Insulin mit ein bisschen Gewalt ins Reservoir um die restlichen Blasen zu Fangen und dann zurück in die Ampulle zu drucken. Alles langsam ins Reservoir drucken bis 300 Einheiten. Alles auf zimmer Temperatur.

Samstag, 20. Mai 2017, 19:44

Forenbeitrag von: »FP1966«

Fiasp

Sehr vorsichtig. Nicht zu stark drucken und zu schnell. Alle blasen zusammen halten und in weg-drucken in die Durchstechflasche.

Mittwoch, 5. April 2017, 17:22

Forenbeitrag von: »FP1966«

Minimed 640 G oder Veo

Antwort ist einfach. Ab 01-04-2017 wird der Veo nicht mehr ausgeliefert .

Dienstag, 28. März 2017, 22:59

Forenbeitrag von: »FP1966«

Nach 90 Tage?????

Muss man nach 90 Tage ins Krankenhaus um es wieder raus zu holen??

Freitag, 17. März 2017, 01:02

Forenbeitrag von: »FP1966«

Oder??

Mann kann auch sagen; 0 jetzt und der Rest später.

Donnerstag, 9. März 2017, 23:42

Forenbeitrag von: »FP1966«

Go Portable!

Ich hatte das selbe Problem und nutze jest ein portable opera aber der ist schon alt aber geht problemlos.

Dienstag, 7. Februar 2017, 23:40

Forenbeitrag von: »FP1966«

instellungen der pumpe ändern.

Vielleicht ist es nötig die Insulin Wirkungszeit zu ändern oder eine andere Kh-ratio und das andere Insulin ratio zu ändern oder ändern Sie die Einheiten um denKatheter zu Füllen. Fragen Sie immer Ihrem Arzt um Rat.

Freitag, 20. Januar 2017, 23:59

Forenbeitrag von: »FP1966«

Erfahrungen: Medtronic 640G

Zitat von »Sheldor« Guten Abend. Ich hab mal ne bescheidene Frage, habt ihr bei der 640 G auch manchmal den Verlängerten Bolus ausgegraut? Ist mir jetzt wiederholt passiert, und leider kann ich nicht nachvollziehen unter welchen Bedingungen der nicht nutzbar sein soll. Wenn ich einen ungemütlich hohen Wert habe, kann ich verstehen dass ich dann nicht verlängern sollte. Aber so wie heute, mit 7,3 mmol einen 10 IE Bolus eingestellt, verweigert mir der Bolusmanager die Verzögerung. Das ärgert mich...

Montag, 10. Oktober 2016, 22:51

Forenbeitrag von: »FP1966«

Basis: Nicht mehr genug Levemir

Gehe mal zur Wallmarkt den die haben dort eine Apotheke und dort kann man Insulin kaufen. Oft auch ohne Rezept.

Montag, 29. August 2016, 23:53

Forenbeitrag von: »FP1966«

Erfahrungen: Medtronic 640G

Ich befülle 5 oder 6 Reservoire auf ein mal und die sind in 1 bis 1.5 Wochen weg. Und die Reservoire gehen nicht mehr im Kuhschrank sondern in meine Diabetesbag.

Samstag, 27. August 2016, 01:31

Forenbeitrag von: »FP1966«

Closed Loop

Es gibt neu info über den Closed loop in Den Niederlande. https://www.facebook.com/Inreda-Diabetic-1534877760139582/

Donnerstag, 25. August 2016, 21:05

Forenbeitrag von: »FP1966«

Garantie 4 Jahre, wann beginnt die bei Pumpenwechsel?

Wenn du die Pumpe in deine Hände halten kannst ist der 1 Tag von deine Garantie. Wenn du in den 4 Jahren eine neue Pumpe bekommst dann gelten die 4 Jahre von die erste Pumpe. Du hast ja Garantie.

Mittwoch, 24. August 2016, 21:08

Forenbeitrag von: »FP1966«

640G Batterielebensdauer - interner Akku defekt

Zitat von »cd63« Zitat von »FP1966« musste die innere Batterie lehrlaufen lassen wie lange hat das gedauert?? Vielleicht hätte ich länger als 10 Minuten warten sollen!? cd63 Ich habe die Belauchtung benutzt um schneller die innere Batterie lehr- laufen zu lassen.Ging schneller in 1-2 Minuten.

Mittwoch, 24. August 2016, 21:00

Forenbeitrag von: »FP1966«

Closed Loop

Zitat von »Karli« http://www.aerztezeitung.de/medizin/kran…marktreife.html Mal sehen, ob es Ende 2018 wirklich schon Closed-Loop geben wird. Interessant finde ich die (wenigen) Aussagen zu einem bihormonellen System. Der 670G ist kein closed loop sysyem. Mann muss selber eine Mahlzeit bolussen. Dass Systeem sieht nur dass Mann gegessen. Ein richtiger closed loop systeem gibt es hier um kommt 2017-2018 auf dem Markt. http://www.inredadiabetic.nl/

Dienstag, 23. August 2016, 22:17

Forenbeitrag von: »FP1966«

640G Batterielebensdauer - interner Akku defekt

Wenn Ich alkaline Batterien benutze habe ich eine Laufzeit von 10-11 Tage in meine 640G. Lithium Batterien haben eine Laufzeit van 23 bis 25 Tage. Habe die HR-06 Batterien noch nicht probiert . Ich hatte auch Probleme mit Fehlermeldungen und musste die innere Batterie lehrlaufen lassen und dann eine neue Batterie rein legen. Habe nur die Pumpe und keine CGM aber benutze die Contour Link um Blutzucker zu messen und dass Resultat wird zu Pumpe gesendet.

Samstag, 30. Juli 2016, 22:46

Forenbeitrag von: »FP1966«

Medtronic macht ernst ;)

https://www.facebook.com/Inreda-Diabetic-1534877760139582/ wird nicht benannt. Er kommt aus Europa. Der Medtronic 670G ist auch keine closed loop system . Du musst fuhr Mahlzeiten bolussen.

Freitag, 29. Juli 2016, 02:01

Forenbeitrag von: »FP1966«

Welche Pumpe nach Minimed Veo

Zitat von »Klettie« Oh, dann wird es für Dich ja spannend am Samstag HellaWahnsinn . Wünsche Dir viel Spass mit Deiner neuen Pumpe!! Meine Pumpe ist nicht kaputt. Aber in der Schweiz kann man die Pumpen beim Pumpenhersteller nur mieten und sie gehören einem nicht. Nach 4 Jahren läuft der Mietvertrag aus und Medtronic besteht auf die Rückgabe. Auch mit der Konsequenz, dass ich dann evtl. wechsle... Finde das richtig doof, meine Pumpe nun abzugeben, obwohl sie noch gut funktioniert und erst vor c...

Facebook

Infos







Stammtisch