Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-15 von insgesamt 15.

Montag, 11. Dezember 2017, 18:46

Forenbeitrag von: »Däumeline«

Erfahrungsaustausch Enlite mit 640G

Bei mir halten die Batterien seit ich den Enlite habe zwischen 9 und 11 Tage. Wechsle sicherheitshalber am Abend nach 9 Tagen, auch wenn noch keine Meldung kam. Hatte es nämlich, dass ich in der Nacht die Warnung wegen der Batterien nicht gehört / wahrgenommen haben und dann war alles aus. Musste dann auch den Sensor neu starten, weil zu lange ohne Stromzufuhr. Nach dem ersten Alarm bzw. Warnmeldung kam es nach knapp 2 Stunden zur Komplettabschaltung. Um das künftig zu vermeiden, handhabe ich da...

Donnerstag, 9. November 2017, 21:37

Forenbeitrag von: »Däumeline«

Erfahrungen: Medtronic 640G

Guten Abend, habe gerade die Pumpe problemlos ausgelesen. Nutze CareLink Personal über Safari am Mac. Hatte bisher noch nie Probleme, seit ich weiß, wie ich Java einstellem muss, bzw. den Safari-Browser.

Montag, 30. Oktober 2017, 07:07

Forenbeitrag von: »Däumeline«

Erfahrungsaustausch Enlite mit 640G

Hallo Hella, die Pflaster an sich halten wunderbar, fast zu gut. Mit dem Verlauf in der Nacht und Sensor am Arm bin ich sehr zufrieden bisher. Hoffe das bleibt so. Helfen kann mir keiner, möchte allerdings derzeit den rechten Arm noch außen vorlassen, da ich noch in Physio-Behandlung bin, wegen der Schulter und der Physio soll ja zupacken können. Ich denke, ich muss da einfach noch die ein oder andere Erfahrung machen und die Erfahrungen der "alten Hasen" mit einbauen. Grundsätzlich ist es ja ei...

Sonntag, 29. Oktober 2017, 20:34

Forenbeitrag von: »Däumeline«

Erfahrungsaustausch Enlite mit 640G

Guten Abend, nach etwas mehr wie 2 Wochen auch mal mein erstes Fazit. Start war am Freitag der 13. Die Dame von Medtronic hat mit mir zusammen den Sensor gelegt. Der erste lief auch ganz gut, habe auch 1 Tag verlängert, da der Wechselzeitpunkt ungünstig war. Bis dahin war ich recht zufrieden mit dem System. Beim ersten Wechsel ging dann die Unzufriedenheit los, der Transmitter blinkte nicht, als ich ihn auf den Sensor steckte. Medtronic angerufen. Ich solle insgesamt 2 Stunden warten, dann nochm...

Freitag, 13. Oktober 2017, 22:49

Forenbeitrag von: »Däumeline«

Erfahrungsaustausch Enlite mit 640G

Gut, so gesehen macht das natürlich Sinn. Grundsätzlich habe ich kein Problem mit selber eingeben, habe mich halt gefragt, ob das so seine Richtigkeit hat. Ist halt noch spannendes Neuland mit dem Teil, aber bislang ne schicke Sache. Nochmals Danke für die schnelle Antwort und Erklärung, du hast mir sehr geholfen.

Freitag, 13. Oktober 2017, 22:42

Forenbeitrag von: »Däumeline«

Erfahrungen: Medtronic 640G

Das hat mir die Einweisungsdame von Medtronic die heute bei mir war, auch gesagt. Die Fabriken auf Puerto Rico haben kein Wasser und kein Strom.

Freitag, 13. Oktober 2017, 22:28

Forenbeitrag von: »Däumeline«

Erfahrungsaustausch Enlite mit 640G

Vielen Dank für die schnelle Antwort Sheldor. Dann hat das Suchen jetzt ein Ende. Und genau, meinte die Anpassung. Sorry.

Freitag, 13. Oktober 2017, 22:17

Forenbeitrag von: »Däumeline«

Frage zum BolusExpert

Hallo zusammen, ich habe eine blöde Frage. Habe seit heute endlich den Sensor am Laufen. Die Dame zur Einweisung war da. Natürlich kommen die Fragen immer erst hinterher. Ich nutze hauptsächlich den BolusExpert. Dazu meine Frage: Wenn ich auf BolusExpert gehe, z. B. vor einer Mahlzeit, zeigt es mir keinen BZ-Wert an. Muss ich den SG-Wert manuell eingeben? Auch das aktive Insulin wird mit 0 angezeigt obwohl eigentlich laut Display welches vorhanden ist. Kann doch eigentlich fast nicht sein. Habe ...

Mittwoch, 27. September 2017, 18:42

Forenbeitrag von: »Däumeline«

Lieferzeit Enlite

Heute kam nach fast 4 Monaten Wartezeit der Transmitter und ein weiteres Paket mit 10 Sensoren. Die ersten 10 Sensoren kamen ja bereits Mitte Juli.

Mittwoch, 30. August 2017, 20:26

Forenbeitrag von: »Däumeline«

Lieferzeit Enlite

@cd63 Vielen Dank für den Hinweis. Hatte auf die Haltbarkeit nach Erhalt geachtet und 2018 im Kopf. Habe jetzt erneut geschaut, 01/2018. Morgen sind es 5 Wochen, dass die mir die Priorität hoch gesetzt haben, da ich dort die Sensoren bekommen habe. Soviel zum Thema Priorität...

Sonntag, 27. August 2017, 21:49

Forenbeitrag von: »Däumeline«

Lieferzeit Enlite

Seit fast 5 Wochen hab ich nun 10 Sensoren hier rumliegen, aber der seit 02.06. genehmigte Transmitter lässt immer noch auf sich warten. Vergangene Woche hab ich mal wieder angerufen, die Dame konnte mir keine Auskunft bezüglich der Lieferung geben. Naja, ich such das Positive, so wie Ute bin ich immerhin noch reingerutscht...

Freitag, 28. Juli 2017, 10:11

Forenbeitrag von: »Däumeline«

Hallo aus Süddeutschland

Guten Morgen und vielen Dank! @Herbie Danke. Hatte bis vor Kurzem noch Bestrahlung, da soll man ja ca. 8 Wochen warten, ob sich ein Effekt zeigt. Die Entzündung scheint jedenfalls raus zu sein. Man wird sehen, auch wenn meine Geduld langsam am Ende ist. Die linke Schulter wurde 2 mal operiert, die tut auch wieder, hat sich aber auch eine Weile hingezogen.

Donnerstag, 27. Juli 2017, 23:14

Forenbeitrag von: »Däumeline«

CGM Verfahren

- Krankenkasse: AOK Baden-Württemberg - Bundesland: Baden-Württemberg - Mit oder ohne MDK: ohne - Schwanger: nein - Welche Unterlagen wurden benötigt: Verordnung vom Diabetologe - Dauer von Antrag bis Genehmigung: 4Tage - Welches CGM wurde beantragt und bewilligt: Enlite, passend zur Pumpe 640G Die Genehmigung des CGM erfolgte am 02.06.2017 mit Jahresrezept für die Sensoren. Leider genau zu der Zeit mit den Lieferproblemen bei Medtronic. Eigentlich habe ich mich durch lesen hier im Forum und auc...

Donnerstag, 27. Juli 2017, 22:54

Forenbeitrag von: »Däumeline«

Hallo aus Süddeutschland

Hallo zusammen, ich möchte mich auch mal kurz vorstellen. Ich heiße Julia, bin 40 Jahre und wohne an der Grenze zur Schweiz. Im Juli hab ich die 23 Jahre Diabetes Typ 1 vollgemacht. Die ersten knapp 2 Jahre mit ICT, was eher nicht funktionierte. Allerdings weiß ich heute, die Einstellung und "Schulung" nach der Diagnose, waren nicht das Gelbe vom Ei. Dann Wechsel Diabetologe und zur Pumpe (H-Tron bis zur Combo). Roche habe ich dann Anfang des Jahres den Rücken gekehrt, die Insight kam für mich n...

Mittwoch, 8. Februar 2017, 06:35

Forenbeitrag von: »Däumeline«

Medtronic CareLink Personal mit macOS 10.12 Sierra und Safari 10

Hallo la47qoj, dein Post war die Rettung, kurz bevor ich nach Stunden fast den Flipper bekommen habe. Vor 2 Tagen habe ich mich von der Spirit Combo verabschiedet. Bei mir war dieser doofe "unsichere Modus" nirgends, was in allen so toll klingenden Anleitungen und Videos beschrieben wurde. Mit "CareLink bei Safari 10" hat Google mich dann zu deinem Post geschickt. Hier find ich also das entscheidende Detail mit "Alt" und "Klick" und endlich funktioniert es. Vielen Dank für deinen Post und den Sc...

Facebook

Infos







Stammtisch