Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-12 von insgesamt 12.

Freitag, 12. Januar 2018, 00:38

Forenbeitrag von: »Damon_«

Sensoren messen ständig zu niedrig.

Die Ungenauigkeit der Sensoren hat mich vor zirka einem Jahr auch vom Libre vertrieben. Ich war es einfach komplett satt immer Blutig gegenmessen zu müssen, und dachte mir dann: wozu das ganze? Als ich dann über die ganzen neuen gadgets wie LimiTTer und Blucon's Nightrider mit Kalibrierbaren Apps gelesen hab, bin ich wieder auf den Zug aufgesprungen. Hab meine Sensoren anfangs mit Glimp ausgelesen (und kalibriert) bis mein Nightrider ankam, seitdem benutze ich xDrip+. Die möglichkeit der Kalibri...

Freitag, 5. Januar 2018, 11:28

Forenbeitrag von: »Damon_«

Ambrosia Blucon

Zitat von »Alexpfeffer« Kleiner Tipp für unkompliziertere Abwicklung ohne Theater beim Zoll: Das Gerät bei eBay kaufen mit der Artikelnummer 253216603784. Das ganze läuft über das eBay GSP - man zahlt die Steuern im Voraus und der Zoll öffnet das Paket garnicht erst. Kostet mit allem knapp 150€ und kommt per DHL Express oder Hermes versteuert und verzollt an. Bei mit hat es von Bestellung bis Lieferung 7 Tage gedauert. Ich bin die gleiche Route gegangen, hauptsächlich wegen der Lieferschwierigk...

Montag, 4. Dezember 2017, 11:26

Forenbeitrag von: »Damon_«

Lieferschwierigkeiten Enlite - Krankenkasse zieht Genehmigung für Libre zurück

Zitat von »Miezekatze« Medtronic hat das einzige Closed Loop-System, oder? Den einzigen built-in Closed-Loop. Mit der Dana-R Insulinpumpe kann man inzwischen auch loopen wie ein verrückter, das ganze läuft dann über Android-APS und ist anfangs etwas fummelarbeit, scheint aber sehr viele features zu haben. Linus ist hier im forum unterwegs und benutzt das Model im Closed-Loop, vielleicht wird er sich dazu ja zu Wort melden.

Montag, 4. Dezember 2017, 11:20

Forenbeitrag von: »Damon_«

Libre CGM -> blueReader Kampagne gestartet

Zitat von »Alexpfeffer« Habe jetzt doch aus den USA den BluCon importiert - bin da mal gespannt ob der Zoll den durchläss Das Gerät soll inzwischen eine CE Kennzeichnung bekommen haben, sollte also kein Problem mehr sein. Meins ist inzwischen im Hermes Logistikzentrum sortiert worden. Nachtrag: Mein Gerät ist heute (5.12) mit CE Kennzeichnung angekommen. Bestellt hab ich am 19.11 von einem reseller auf ebay.com

Sonntag, 3. Dezember 2017, 14:22

Forenbeitrag von: »Damon_«

Ambrosia Blucon

Zitat von »linus« Richtig, sehr gut, das ist die (Not-)Lösung! Um dich an dieser Stelle selbst zu Zitieren Ich dachte, dass es inzwischen vielleicht eine Komplettlösung nur mit dem Nightrider gibt. Außerdem soll es ja diverse Smartphones geben die den Sensor zerfritzen, mit meinem Aktuellen Gerät (Galaxy S5) laufen die Scans bis jetzt wunderbar, aber man kann ja nie wissen auf was für Telefone man irgendwann mal Ausweichen muss.

Sonntag, 3. Dezember 2017, 00:39

Forenbeitrag von: »Damon_«

Ambrosia Blucon

Zitat von »dideldum« Im Gegensatz zur Smartwatch/LibreAlarm/XDrip-Kombination liest Nightrider/XDrip+ NICHT die Werte der vergangenen 8 Stunden aus, sondern nur den jetzt aktuellen. Da wir tagsüber nie die Smartwatch trugen, freute ich mich abends immer, im Nachhinein noch die Kurve im XDrip+ zu haben. Das scheint jetzt mit Nightrider/XDrip+ nicht zu gehen. Gibt es inzwischen was neues zu dem Problem/Thema?

Montag, 27. November 2017, 17:26

Forenbeitrag von: »Damon_«

Welche Pumpe für Loop (AAPS)

Kann man mit dem closed-loop von Open-APS/Android-APS noch vernünftig splitten? Ich hab ziemlich hohe Faktoren (2,5-3,5/IE) und splitte so gut wie jede Mahlzeit mein Insulin für schnellere Resorption, weil ich sonst Massive spikes von 200+ habe. Kann man in der Software von AAPS z.b angeben, dass man sich noch zusätzlich mit dem Pen die hälfte vom Bolus geschossen hat? Hat ein Looper damit Erfahrungen? Ich würde mir vorstellen das es mächtig Probleme in dem Algorithmus machen könnte. Wie verhält...

Samstag, 25. November 2017, 18:49

Forenbeitrag von: »Damon_«

Ambrosia Blucon

In diesem Thread gehts um den Nightrider von Ambrosia, welcher die daten zum Telefon schickt. Du verwechselst das wahrscheinlich mit dem DIY Smartwatch Build welches die Uhr am Sensor platziert um Daten auszulesen und ans Telefon zu schicken. Wenn du einen Nightrider hast schickt er die Daten ans Telefon, wahlweise aber auch an eine Smartwatch mit Bluetooth. Theoretisch sollte es dann auch mit einer Smartwatch am Sensor und einer am Handgelenk funktionieren, du brauchst aber immer ein Ausleseger...

Mittwoch, 22. November 2017, 02:20

Forenbeitrag von: »Damon_«

Was ist los bei Abbott - Schlechte Qualität, Lieferschwierigkeiten, mieser Service ...

Der Antrag zur Übernahme direkt über Abbott (Techniker) hat bei mir 11 Tage gedauert. Eingang des Rezepts war bei Abbott nach 6 Tagen mit Wochenende zu sehen. Nach dem Grünen Licht für die Übernahme hat die Lieferung 6 Tage mit Wochenende gedauert. Rezept einschicken bis zum erhalten Libre Sensoren hat es also etwas mehr als 3 Wochen gedauert. Da kann man nicht wirklich meckern! Ich hatte letztes Jahr auch mal kurzfristig 3 Sensoren und einer ging Kaputt, welcher prompt ersetzt wurde. Habe ihn a...

Dienstag, 21. November 2017, 20:00

Forenbeitrag von: »Damon_«

Welche Libre apps sind kalibrierbar ?

Hast du inzwischen eine Lösung gefunden? Ich würde auch gerne xdrip als Scan App benutzen bis mein Nightrider hier ist, habe aber das gleiche Problem wie du. Lässt du den Collector einfach auf Libre bluetooth oder Libre alarm laufen?

Dienstag, 21. November 2017, 01:45

Forenbeitrag von: »Damon_«

Fiasp- Erfahrungen mit dem neuen, schnellen Insulin

http://www.diabettech.com/faster-insulin…d-on-the-block/ Hier ist ein (Englischer) Bericht von einem Diabetiker, der die Hypothese aufstellt dass die Gesteigerte Zufuhr an den mini- Vitamin B3 Dosen liegt, die sich über die Zeit anhäufen. Er bezieht sich in dem Post auf: https://examine.com/supplements/vitamin-b3/#hem-insulin Er beschreibt des Weiteren dass seine Blutwerte schlechter wurden, welches auch durch eine der kleinen Studien gestützt wird. Diese Studien sind nicht(!) mit Diabetikern ge...

Montag, 20. November 2017, 21:02

Forenbeitrag von: »Damon_«

Wie ist Euer HbA1c Wert vom 01.010. - 31.12.2017?

5,5 > 5,7 Wiederholte Cortison Infusionen und Tabletten zur Ausschleichung verlangen viel Mühe, kann über den Wert aber nicht meckern. FSL und Nightrider sind unterwegs, ich werd mir jetzt auch ein CGM basteln! Mal eine Frage an euch: Lasst ihr euren HbA1c eigentlich im Voll- oder Kapillarblut bestimmen? Mir ist aufgefallen dass mein Hausarzt, welcher den Wert bei einer Blutabnahme bestimmt, meistens ~0,2% drauf schlägt. Mein Diabetologe hat ein HbA1c Gerät welches 5 Minuten vor sich hin brummt ...

Facebook

Infos







Stammtisch