Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 27.

Gestern, 22:31

Forenbeitrag von: »Isirany«

Heute gibt's:

bekommen die dann auch kinder? sieht lecker aus xD

Gestern, 20:39

Forenbeitrag von: »Isirany«

Veränderung des SEA

ich schätze scheinbar auch schlechter, was aber besser für meine Einheiten ist.... Glaub, ich pack da immer so ne Zusatz-IE drauf wenn ich genau berechne, hab ich auch immer solche hohen Kurvenverläufe... vllt liegts aber auch an dem, was ich da ess Weil so schlecht sind eigentlich meine Schätzungen auch nicht. Wie schon geschrieben, n Brötchen mit 3 - auf den gekauften tiefgefrorenen einer Marke steht das auch so drauf. Aber wenn ich mir frühs beim Bäcker eins kauf komm ich mit der Kurve besser...

Samstag, 20. Januar 2018, 22:17

Forenbeitrag von: »Isirany«

Veränderung des SEA

Ich hatte jetzt den Gedanken des Überlappens, da mir das immer wieder gesagt wurde und ich deshalb auch etwas sensibel bin, vllt auch "zu vorsichtig", was das zu schnelle spritzen nach ner Dosis angeht. Hab vorher auch brav meine 3h abgewartet, bevor ich wieder was gegessen hab, um eben nicht zu Überlappen bzw nicht im Nachhinein erst Spritzen zu können. Allerdings hab ich mal gegooglet und folgendes gefunden: Zitat Als Folge der Veränderung der Insulinstruktur werden die Analoginsuline deutlich...

Samstag, 20. Januar 2018, 20:49

Forenbeitrag von: »Isirany«

Bolus zu hoch zu tief, SEA zu kurz zu lang oder was??

Zitat von »hinerki« Moin Christina, Du schreibst von einer Basal Anpassung, und erwähnst dann Ergebnisse welche auf Bolus Insulin zurückzuführen sind, Ein Irrtum, oder. MlG Hinerki Ich glaube ich irre mich, lasse es aber stehen Ich denke, das ist schon so gemeint. Ich bin leider in der Pumpenthematik nicht drin, da ich "noch" nicht soweit bin. Basal ist ja im Endeffekt das Insulin, das wir brauchen, damit unter anderem auch die Ausschüttung aus der Leber etc verarbeitet werden kann. Im Normalfa...

Samstag, 20. Januar 2018, 19:19

Forenbeitrag von: »Isirany«

Heute gibt's:

Ich sollte nicht hier reinschaun, wenn ich Hunger hab :/ Aber bald gibts Kartoffelsuppe =)

Samstag, 20. Januar 2018, 17:06

Forenbeitrag von: »Isirany«

Bin auch Dabei

auch von mir ein herzliches Willkommen in den schönen Würzburger Landkreis

Freitag, 19. Januar 2018, 23:48

Forenbeitrag von: »Isirany«

Tragestelle Libre-Sensor

Am Po? setzt du dich auf deinen Sensor?

Donnerstag, 18. Januar 2018, 22:59

Forenbeitrag von: »Isirany«

Fiasp - Ja / Nein

Zitat von »butterkeks« ... oder in der Mensa, wenn man erst sieht was man auf dem Teller hat, wenn man davor sitzt,... Ich kann zum Fiasp leider nichts beisteuern. Aber das Problem Kantine kenne ich... Mittlerweile kann ich unsere Portionen ganz gut abschätzen, bzw fordere ich eh nach, wenn mir die Portion zu klein vorkommt. Allerdings wurde mir auch beigebracht, dass ich auch nach dem Essen nochmal liprolog spritzen könnte, wenn ich doch mehr gegessen hab. Zu der flachen Kurve: ich finde libre...

Donnerstag, 18. Januar 2018, 22:44

Forenbeitrag von: »Isirany«

Wie ist Euer HbA1c Wert vom 01.01. - 31.03.2018?

Zitat von »Jogi« Zitat von »Isirany« Dann trag ich mich auch mal mit ein. Nachdem ich zur Diagnose bei 9,3 lag, war ich natürlich gespannt, wo ich jetzt mit Drogen liege. 6,1 - mal sehen, wie es weiter geht, aber so gut hatte ich ihn gar nicht erwartet Ich schon Wie, du hast es erwartet? Klingt grad, als kennst du meine Daten besser als ich

Mittwoch, 17. Januar 2018, 21:07

Forenbeitrag von: »Isirany«

Lesegerät zeigt Verlaufskurve nicht an

Was mich da interessieren würde, kann man die Daten des alten Lesegeräts auf das neue übertragen?

Mittwoch, 17. Januar 2018, 20:57

Forenbeitrag von: »Isirany«

Wie ist Euer HbA1c Wert vom 01.01. - 31.03.2018?

Dann trag ich mich auch mal mit ein. Nachdem ich zur Diagnose bei 9,3 lag, war ich natürlich gespannt, wo ich jetzt mit Drogen liege. 6,1 - mal sehen, wie es weiter geht, aber so gut hatte ich ihn gar nicht erwartet

Samstag, 13. Januar 2018, 18:03

Forenbeitrag von: »Isirany«

Remissionsphase

Zitat von »Kingalein« ob das Spritzen eventuell einen negativen Einfluss auf die Restaktivität habt. Den Gedanken hatte ich auch, darauf hin meinte meine Dia-Beraterin im Grunde auch Folgendes zu mir: Zitat von »Grounded« Also entlasten und nicht belasten Mich hat diese Aussage dann auch etwas mutiger gemacht, den höheren Spitzen von vornherein entgegen zu wirken. Und dennoch ist der Körper nicht immer gleich und kann morgen schon wieder ganz anders reagieren Ich würde mich auch langsam hochtas...

Samstag, 13. Januar 2018, 15:13

Forenbeitrag von: »Isirany«

Remissionsphase

Das Korrigieren hab ich mit meiner Dia-Beraterin auch mal genauer besprochen, weil mir das auch nicht so ganz klar war. Ich selber habe auch noch Restproduktion und zu mir meinte sie so bei 150. Ich bin aber auch noch sehr "zögerlich" mit dem Korrigieren, da es ja erst Sinn macht, 3h nach Insulingabe zu korrigieren, damit es nicht überlappt. Ich mach es eher von meiner Kurve abhängig, ob ich korrigiere. Oftmals ist der Höchstpunkt nach eineinhalb Stunden und geht dann ohnehin runter, da korrigie...

Mittwoch, 10. Januar 2018, 23:04

Forenbeitrag von: »Isirany«

Sensoren messen ständig zu niedrig.

Zitat von »Hobbit« dann ist zwischen "60" und "100" kein großer Unterschied mehr. ja, das ist ja genau mein "Problem". Und das ist eigentlich so gesehen nichtmal Libreabhängig sondern allgemein, empfinde ich die Toleranz zwischen den BZ-Messgeräten zu hoch. Mir wurde auch erzählt, dass schon zwischen 2 Blutstropfen die Werte stark variieren können. hab ich selber so nicht festgestellt, aber glaub ich schon. Wir sind auch "Natur". Da ist nicht alles genormt. Man denkt halt bei 100: alles im grün...

Mittwoch, 10. Januar 2018, 22:13

Forenbeitrag von: »Isirany«

Sensoren messen ständig zu niedrig.

Zitat von »Hobbit« Vergleicht ihr eigentlich eure BZ-Messgeräte auch jeden Tag 2-3x mit einer Labormessung, um sicherzugehen, dass es "korrekt" funktioniert? Ich musste den Satz zweimal lesen, um zu wissen, worauf du hinaus willst...... Ich denke, man bekommt ein Feeling dafür, ob der Wert gut oder schlecht ist, bzw. in wie weit er "richtig" ist. Ich habe auch auf Arbeit mit Werten zu tun. Und auch da muss man ein bisschen abschätzen können. Wenn ich einen Nüchternwert hab, der um die 60 liegt,...

Dienstag, 9. Januar 2018, 20:57

Forenbeitrag von: »Isirany«

Was trinkt ihr so.......

du willst mich grad verjagen

Dienstag, 9. Januar 2018, 20:47

Forenbeitrag von: »Isirany«

Was trinkt ihr so.......

Wasser, Coke zero, Pepsi cherry zero , sirup royal von tbootler (2,6g/100mL Getränk, misch es meist dünner), verschiedene Getränke von Deit, Schorlen von Frankenbrunnen mit wenig Zucker, Kaffee

Dienstag, 9. Januar 2018, 19:42

Forenbeitrag von: »Isirany«

Heute gibt's:

Es gibt Kinderteller im Supermarkt? (es gibt keinen denkersmiley, oder?) Aber heißer Tipp, Grounded: 2 Packungen kaufen Bei uns gabs Schinkennudelvariation: Nudeln mit restlicher Wurst und Ei

Dienstag, 9. Januar 2018, 19:22

Forenbeitrag von: »Isirany«

Hafertage

Zitat von »Grounded« Weil Lebertran noch beschissener schmeckt? hilft aber gut bei Verbrennungen In meinen Anfangstagen nach der Diagnose bin auch auf Hafer aufmerksam geworden und dachte mir: schmeckt das? Als Porridge mit Obst fand ichs sogar ganz lecker. Aber ohne Obst fehlt mir dann doch etwas.... Geschmack. Könnte mir das nicht vorstellen, nur Hafer... Ich bewundere auch jeden, der sich entschlacken kann

Dienstag, 9. Januar 2018, 13:46

Forenbeitrag von: »Isirany«

Sensoren messen ständig zu niedrig.

Zitat von »FraOrolo« Und nur im kleingedruckten steht dann: 2 Eine zusätzliche Prüfung der Glukosewerte mittels eines Blutzucker-Messgeräts ist erforderlich bei sich schnell ändernden Glukosespiegeln, weil die Glukosewerte in der Gewebeflüssigkeit die Blutzuckerwerte eventuell nicht genau widerspiegeln, oder wenn das System eine Hypoglykämie oder eine anstehende Hypoglykämie anzeigt, oder wenn die Symptome nicht mit den Messwerten des Systems übereinstimmen. aber grad bei sich schnell ändernden...

Facebook

Infos







Stammtisch