Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insulinclub.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »schnakenbein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

CGM/FGM: Nein

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. Mai 2010, 11:19

Schneller Kokos-Bienenstich

für ein Backblech ergibt 24 stücke

Den Backofen auf 175 grad (Umluft 160grad) vorheizen.Backblech mit Backpapier auslegen.Die Buttermich mit Eiern, Mehl, Zucker, Süßstoff und dem Backpulver zu einem glatten Teig rühren.
Den Teig gleichmäßig auf dem Backblech verteilen.Kokosraspeln und Zucker vermengen und über den teig streuen.Im Ofen 20 Min.backen.

Teig:
500 ml Buttermilch
4 Eier
400g Mehl ( type 405)
150g Zucker
1 Tl Süßstoff flüssig
1 Pck.Backpulver

Belag:
100g Kokosraspel
40g Zucker


Pro Stück:
1,8 BE
126 kcal
21g KH
3 gF
4g E

sorry kein bild hab ihn am wochende gemacht erste sahne auch meinen kiddis hats geschmeckt grüße manu

DerAndre

Benutzer mit Auszeit

Beiträge: 760

CGM/FGM: Nein

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. Mai 2010, 11:21

AW: Schneller Kokos-Bienenstich

Ich bin Bienenstichfan.

Aber wofür ist der Süßstoff?
Signatur [LEFT]Gruß [/LEFT]

[LEFT]André[/LEFT]


mecki

Mitglied

Beiträge: 253

CGM/FGM: Nein

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. Mai 2010, 11:24

AW: Schneller Kokos-Bienenstich

Zitat von »DerAndre;290107«

Ich bin Bienenstichfan.

Aber wofür ist der Süßstoff?


Damit der Kuchen nicht so auf die Hüften schlägt :)
Signatur Viele Grüsse

Mecki

DerAndre

Benutzer mit Auszeit

Beiträge: 760

CGM/FGM: Nein

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. Mai 2010, 11:25

AW: Schneller Kokos-Bienenstich

Ahhh, deswegen keine Butter :D

Ich glaub ich Pimp den mal mit Vanillepuddingpulver
Signatur [LEFT]Gruß [/LEFT]

[LEFT]André[/LEFT]


Werbung

unregistriert

Werbung


  • »schnakenbein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

CGM/FGM: Nein

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. Mai 2010, 11:30

AW: Schneller Kokos-Bienenstich

genau gib mal bescheid wies mir vanille war lass es dir schmecken :6yes:

Facebook

Infos







Stammtisch