Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insulinclub.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hinerki

Mitglied

  • »hinerki« ist männlich

Beiträge: 854

Diabetes seit: Typ 2 seit 2003 Insulin nur Bolus kein Basal oder anderes (ICT laut meinem DiaDoc) Freiheit

Therapieform: keine

Pen/Insulinpumpe: Pendiq 2

BZ-Messgerät: ACCU-CHEK Mobile

CGM/FGM: Nein

Software: sidiary 6 eigener Bolusrechner auf Win 10 und Roll App IPad Air für unterwegs

Danksagungen: 818

  • Nachricht senden

3 941

Montag, 10. Oktober 2016, 18:49

Moin Oktober,

Hast recht., ist aber pikant.

MLG

Hinerki

geckolino

Mitglied

  • »geckolino« ist männlich

Beiträge: 262

Diabetes seit: 03/2016

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: 2xTactiPen: Apidra + Lantus

BZ-Messgerät: Aviva Connect

CGM/FGM: Nein

Software: Diabetes:M

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

3 942

Montag, 10. Oktober 2016, 18:52

Cheddar ist aber nicht französisch.......... glaube ich.

Ciabatta auch eher nicht. Aber dann muss man halt mehr französichen Weißwein nehmen :D
Signatur May contain nut.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hinerki

Oktober

Mitglied

  • »Oktober« ist männlich

Beiträge: 7 622

Diabetes seit: 2002 (Typ 1), ab 2016 Typ 3c

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

BZ-Messgerät: AC Aviva

CGM/FGM: Dexcom G5

Software: Diasend

Danksagungen: 2845

  • Nachricht senden

3 943

Montag, 10. Oktober 2016, 18:53

Hast recht., ist aber pikant.

Das allerdings u. deswegen mag ich ihn. Wie z.B. auch echten Roquefort, den ich letztens hatte. Knapp vier Euro für so ein kleines Eckchen. Aber das war's wert!



Gouda extra-alt ist auch Spitze!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hinerki

hinerki

Mitglied

  • »hinerki« ist männlich

Beiträge: 854

Diabetes seit: Typ 2 seit 2003 Insulin nur Bolus kein Basal oder anderes (ICT laut meinem DiaDoc) Freiheit

Therapieform: keine

Pen/Insulinpumpe: Pendiq 2

BZ-Messgerät: ACCU-CHEK Mobile

CGM/FGM: Nein

Software: sidiary 6 eigener Bolusrechner auf Win 10 und Roll App IPad Air für unterwegs

Danksagungen: 818

  • Nachricht senden

3 944

Montag, 10. Oktober 2016, 19:09

Moin,

den Rest der Zwiebelsuppe werde ich morgen als Basis für ein Miesmuschelgericht nehmen.

Ist mir grad so in den Kopf gekommen, wie genau überleg ich mir noch.

MLG

Hinerki

Werbung

unregistriert

Werbung


Kochloeffel

Mitglied

  • »Kochloeffel« ist männlich

Beiträge: 2 672

Diabetes seit: 12/2008

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Flexpen (Novorapid/Insulatard)

BZ-Messgerät: Accu-Chek Mobile

CGM/FGM: FSL

Danksagungen: 1595

  • Nachricht senden

3 945

Montag, 10. Oktober 2016, 23:14

Cheddar ist aber nicht französisch.......... glaube ich.

Ciabatta auch eher nicht. Aber dann muss man halt mehr französichen Weißwein nehmen :D


Als EU-Bürger könnt ihr doch französisches Ciabbata mit italienischem Camembert füllen, mit spanischem Gouda überbacken und dazu polnischen Chardonnay trinken. Einfach den Appenzeller, den gibts nicht aus Holland. ;)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

geckolino, HellaWahnsinn

Herbie

Mitglied

  • »Herbie« ist männlich

Beiträge: 736

Diabetes seit: 1972

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Accu-Chek Spirit Combo

BZ-Messgerät: Accu-Chek Aviva Combo / FreeStyle Libre

CGM/FGM: FreeStyle Libre

Software: SiDiary

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

3 946

Dienstag, 11. Oktober 2016, 09:11

Einfach den Appenzeller, den gibts nicht aus Holland.
Bist Du Dir da so sicher?
Signatur Das Schwierige am Diskutieren ist nicht, den eigenen Standpunkt zu verteidigen, sondern ihn zu kennen.

Wenn Du tot bist, bist Du tot und merkst es nicht, es ist nur schlimm für die anderen.....genau so ist es wenn Du doof bist.. :hihi:

  • »HellaWahnsinn« ist weiblich

Beiträge: 380

Diabetes seit: 1991

Therapieform: Insulinpumpe

CGM/FGM: Dexcom g5

Danksagungen: 147

  • Nachricht senden

3 947

Dienstag, 11. Oktober 2016, 09:28

@Kochlöffel, you make my day. Super. :D :thumbsup: :rofl .

Hier wirds ne Gemüsepfanne geben. Evtl mit Nudeln. Mal sehen .

Kochloeffel

Mitglied

  • »Kochloeffel« ist männlich

Beiträge: 2 672

Diabetes seit: 12/2008

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Flexpen (Novorapid/Insulatard)

BZ-Messgerät: Accu-Chek Mobile

CGM/FGM: FSL

Danksagungen: 1595

  • Nachricht senden

3 948

Dienstag, 11. Oktober 2016, 10:31

Einfach den Appenzeller, den gibts nicht aus Holland.
Bist Du Dir da so sicher?


Es dürfte ihn nicht geben wegen der geschützten Herkunftsbezeichnung. Reicht ja, dass alle Welt Emmentaler herstellen darf. ;)

Herbie

Mitglied

  • »Herbie« ist männlich

Beiträge: 736

Diabetes seit: 1972

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Accu-Chek Spirit Combo

BZ-Messgerät: Accu-Chek Aviva Combo / FreeStyle Libre

CGM/FGM: FreeStyle Libre

Software: SiDiary

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

3 949

Dienstag, 11. Oktober 2016, 11:28

"Die Bezeichnung «Appenzeller Käse» ist keine geschützte Herkunftsbezeichnung nach Schweizer Recht, sondern eine Kollektivmarke[2] der Sortenorganisation Appenzeller Käse GmbH mit Sitz in Appenzell, in der Milch- und Käseproduzenten, Käsehandel und die Stiftung Fonds für Appenzeller Käse organisiert sind."

Quelle: Wikipedia
Signatur Das Schwierige am Diskutieren ist nicht, den eigenen Standpunkt zu verteidigen, sondern ihn zu kennen.

Wenn Du tot bist, bist Du tot und merkst es nicht, es ist nur schlimm für die anderen.....genau so ist es wenn Du doof bist.. :hihi:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kochloeffel

Werbung

unregistriert

Werbung


Kochloeffel

Mitglied

  • »Kochloeffel« ist männlich

Beiträge: 2 672

Diabetes seit: 12/2008

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Flexpen (Novorapid/Insulatard)

BZ-Messgerät: Accu-Chek Mobile

CGM/FGM: FSL

Danksagungen: 1595

  • Nachricht senden

3 950

Dienstag, 11. Oktober 2016, 11:33

Wieder was gelernt. Ich dachte, ich hätte letztens gelesen, dass die Appenzeller cleverer gewesen seien als die Emmentaler.
Tja. Bin halt sowieso nicht so der Käsenarr. ;)

Nun aber seriös. Ich hab am Wochenende einen kleinen Trip nach Berlin unternommen. Hauptsächlich wegen des "Festival of Lights", aber immer wenn ich in Berlin bin, darf die Kulinarik nicht zu kurz kommen. Leider war alles etwas gehetzt, weil wir kaum Zeit hatten und schon etwas müde angereist sind.

Trotzdem hier ein kleiner Querschnitt durch drei Tage.



Ein hervorragendes Frühstück (im Bild ein Egg Benedict) im Spreegold. Echt auch für die Lowcarb-Fraktion interessant. Hätte mich gerne durch die ganze Karte gegessen. Leider nicht möglich, weil sehr voll und die Zeit sehr knapp.
Das nächste Bild steht stellvertretend für den kleinen Nachmittagsapéritif, im Bild ein "Earl Grey Fizz", kalter Earl Grey mit Champagner und Wodka. Hätte mein neues Lieblingsgetränk werden können. Begleitet von Knabbergebäck.
Weiter gehts zum Filet Mignon. Immer wieder ein Hit.
Und der Absacker, hier in Form von Weisswein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kochloeffel« (11. Oktober 2016, 11:52)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

petzi

Herbie

Mitglied

  • »Herbie« ist männlich

Beiträge: 736

Diabetes seit: 1972

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Accu-Chek Spirit Combo

BZ-Messgerät: Accu-Chek Aviva Combo / FreeStyle Libre

CGM/FGM: FreeStyle Libre

Software: SiDiary

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

3 951

Dienstag, 11. Oktober 2016, 12:03

Da hast Du ja richtig gedarbt, bei dem kargen Essen! So kann man es sich gut gehen lassen!
Signatur Das Schwierige am Diskutieren ist nicht, den eigenen Standpunkt zu verteidigen, sondern ihn zu kennen.

Wenn Du tot bist, bist Du tot und merkst es nicht, es ist nur schlimm für die anderen.....genau so ist es wenn Du doof bist.. :hihi:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kochloeffel

Kochloeffel

Mitglied

  • »Kochloeffel« ist männlich

Beiträge: 2 672

Diabetes seit: 12/2008

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Flexpen (Novorapid/Insulatard)

BZ-Messgerät: Accu-Chek Mobile

CGM/FGM: FSL

Danksagungen: 1595

  • Nachricht senden

3 952

Dienstag, 11. Oktober 2016, 12:29

Nicht im Bild festgehalten hab ich den Freitagabend-Döner und die Montagabend-Rinderroulade. Beides natürlich auch wunderbar.
Am Ende hat man einfach zu wenig Zeit, all das zu essen, was man gerne würde. Tja. Muss ich halt wider hin. ;)

Oktober

Mitglied

  • »Oktober« ist männlich

Beiträge: 7 622

Diabetes seit: 2002 (Typ 1), ab 2016 Typ 3c

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

BZ-Messgerät: AC Aviva

CGM/FGM: Dexcom G5

Software: Diasend

Danksagungen: 2845

  • Nachricht senden

3 953

Dienstag, 11. Oktober 2016, 12:51

Wieder was gelernt. Ich dachte, ich hätte letztens gelesen, dass die Appenzeller cleverer gewesen seien als die Emmentaler.

Wiki ist doch eine freie Enzyklopädie, in die jeder (als Autor) schreiben darf, was er will.

Herbie

Mitglied

  • »Herbie« ist männlich

Beiträge: 736

Diabetes seit: 1972

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Accu-Chek Spirit Combo

BZ-Messgerät: Accu-Chek Aviva Combo / FreeStyle Libre

CGM/FGM: FreeStyle Libre

Software: SiDiary

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

3 954

Dienstag, 11. Oktober 2016, 12:54

Ich glaube Wikipedia mehr als jeder vom Inhaber selbst erstellten oder in Auftrag gegebenen Homepage.
Signatur Das Schwierige am Diskutieren ist nicht, den eigenen Standpunkt zu verteidigen, sondern ihn zu kennen.

Wenn Du tot bist, bist Du tot und merkst es nicht, es ist nur schlimm für die anderen.....genau so ist es wenn Du doof bist.. :hihi:

Werbung

unregistriert

Werbung


Kochloeffel

Mitglied

  • »Kochloeffel« ist männlich

Beiträge: 2 672

Diabetes seit: 12/2008

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Flexpen (Novorapid/Insulatard)

BZ-Messgerät: Accu-Chek Mobile

CGM/FGM: FSL

Danksagungen: 1595

  • Nachricht senden

3 955

Dienstag, 11. Oktober 2016, 12:57

Jetzt hab ichs nochmal nachgelesen. "Appenzeller Käse" ist eine geschützte Marke, aber keine Herkunftsbezeichnung, wie Herbie bereits richtig reinkopiert hat. Sonst würde es ein Gütesiegel (AOC oder AOP) tragen. Dazu müssten die Appenzeller aber das Rezept ihrer Kräutersulz bekannt geben, das will der sture Appenzeller aber nicht. Drum. ;)

Oktober

Mitglied

  • »Oktober« ist männlich

Beiträge: 7 622

Diabetes seit: 2002 (Typ 1), ab 2016 Typ 3c

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

BZ-Messgerät: AC Aviva

CGM/FGM: Dexcom G5

Software: Diasend

Danksagungen: 2845

  • Nachricht senden

3 956

Dienstag, 11. Oktober 2016, 13:05

Dazu müssten die Appenzeller aber das Rezept ihrer Kräutersulz bekannt geben, das will der sture Appenzeller aber nicht. Drum. ;)

Auch der Ochsenknecht kann das nicht aus seinen beiden Spezeln rauskriegen? 8o

:rofl

Kochloeffel

Mitglied

  • »Kochloeffel« ist männlich

Beiträge: 2 672

Diabetes seit: 12/2008

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Flexpen (Novorapid/Insulatard)

BZ-Messgerät: Accu-Chek Mobile

CGM/FGM: FSL

Danksagungen: 1595

  • Nachricht senden

3 957

Dienstag, 11. Oktober 2016, 13:17

Nicht mal der, nein ;)

geckolino

Mitglied

  • »geckolino« ist männlich

Beiträge: 262

Diabetes seit: 03/2016

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: 2xTactiPen: Apidra + Lantus

BZ-Messgerät: Aviva Connect

CGM/FGM: Nein

Software: Diabetes:M

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

3 958

Dienstag, 11. Oktober 2016, 18:17

Als EU-Bürger könnt ihr doch französisches Ciabbata mit italienischem Camembert füllen, mit spanischem Gouda überbacken und dazu polnischen Chardonnay trinken.


Und wenn die so wunderbaren Freihandelsabkommen durchgeprügelt sind, können die Nordamerikaner vor privaten Schiedsgerichten einklagen, dass sie irgendwas unter dem gleichen Namen hier verkaufen dürfen müssen :cursing:
Signatur May contain nut.

Herbie

Mitglied

  • »Herbie« ist männlich

Beiträge: 736

Diabetes seit: 1972

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Accu-Chek Spirit Combo

BZ-Messgerät: Accu-Chek Aviva Combo / FreeStyle Libre

CGM/FGM: FreeStyle Libre

Software: SiDiary

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

3 959

Dienstag, 11. Oktober 2016, 19:10

Dann wollen wir doch mal hoffen, dass diese Abkommen nie beschlossen werden.
Signatur Das Schwierige am Diskutieren ist nicht, den eigenen Standpunkt zu verteidigen, sondern ihn zu kennen.

Wenn Du tot bist, bist Du tot und merkst es nicht, es ist nur schlimm für die anderen.....genau so ist es wenn Du doof bist.. :hihi:

Werbung

unregistriert

Werbung


Philbert D.

Mitglied

  • »Philbert D.« ist männlich

Beiträge: 1 034

Diabetes seit: Oktober 2014

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

CGM/FGM: Nein

Danksagungen: 660

  • Nachricht senden

3 960

Dienstag, 11. Oktober 2016, 19:58

Zitat

Als EU-Bürger könnt ihr doch französisches Ciabbata mit italienischem
Camembert füllen, mit spanischem Gouda überbacken und dazu polnischen
Chardonnay trinken.
Ich bevorzuge italienisches Ciabbata (aber möglichst frisch und nicht zwei Tage lang in der Gegend rumgefahren), französischen Camembert und Chardonnay, sowie holländischen Gouda ;)
Aber jeder wie er mag :)
Signatur meyn geduld hat ursach! :)

Facebook

Infos







Stammtisch