Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insulinclub.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Birgit1962

Mitglied

  • »Birgit1962« ist weiblich

Beiträge: 447

Diabetes seit: 1992

Therapieform: Insulinpumpe

CGM/FGM: Nein

Danksagungen: 343

  • Nachricht senden

1 701

Donnerstag, 30. Juli 2015, 18:31

Ich hatte heute den ganzen Tag Lust auf Pfifferlinge. Rein zum Edeka - leider keine frischen da - also 1 Packung braune Champignons gekauft und 1 Dose Eigenmarke Edeka Pfifferlinge in der Dose gekauft. Angebratene Champignons mit Zwiebeln + Doseninhalt Pifferlinge, einen Schuss Sahne, frischer Petersilie vom Balkon und ganz viel gemahlener frischer Pfeffer - dazu Bamberger Hörnchen (für Nicht-Franken - kleine Kartoffeln) so was von lecker, dass für meinen Partner nichts mehr übrig war - der macht sich gerade eine Tiefkühl-Pizza.

Naja es ist nicht immer einfach mit einer seeeeeeeehr hungrigen Typ-1 Diabetikerin aber das Leben ist nun mal kein Pony-Hof :ahahaha: ;) auch nicht für Nicht-Diabetiker.

LG Birgit

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

alex2010, Oktober, sera, wgf

wgf

Mitglied

Beiträge: 1 847

Danksagungen: 2213

  • Nachricht senden

1 702

Donnerstag, 30. Juli 2015, 18:40

leider keine frischen da
Bei uns in der Kleinmarkthalle bin ich auch schon an frischen Pfifferlingen (winzig) und Steinpilzen vorbeigegangen, aber 100g für 4,90 Euro ist schon eine Frechheit, können nur aus Gegenden sein, die mir sehr suspekt sind. Habe gelesen, dass sie zum Beispiel noch aus caesiumbelasteten Gebieten sein können, da können die hundertmal auf die Schilder "aus Deutschland" schreiben, ich kauf keine. Hier gibt es ja noch keine wegen des trockenen Sommers, vielleicht wird`s ja noch was......dann wird gesammelt!
Signatur Den Sinn des Lebens zu suchen ist legitim, doch sollte man damit nicht zu viel Zeit verbrauchen,
sonst zieht das Leben an einem vorbei :urlaub

Kochloeffel

Mitglied

  • »Kochloeffel« ist männlich

Beiträge: 2 669

Diabetes seit: 12/2008

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Flexpen (Novorapid/Insulatard)

BZ-Messgerät: Accu-Chek Mobile

CGM/FGM: FSL

Danksagungen: 1593

  • Nachricht senden

1 703

Donnerstag, 30. Juli 2015, 19:58

Die Frau ist wieder zurück aus ihren Ferien. Es gibt Fisch mit Salat und Brot. Das klingt so gesund, da mach ich kein Foto. ;)

sera

Mitglied

  • »sera« ist weiblich

Beiträge: 3 251

Diabetes seit: 1993

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Omnipod mit DEXCOM

CGM/FGM: Ja, G4

Danksagungen: 493

  • Nachricht senden

1 704

Freitag, 31. Juli 2015, 21:36

*g*@Kochloeffel

Bei mir gabs Nudeln mit angebratenen Mais, Schalotten, Knoblauch, Chili, Petersilie und Basilikum und Tomatensalat.
Signatur Easy come, easy go.

Werbung

unregistriert

Werbung


Hornblower

unregistriert

1 705

Freitag, 31. Juli 2015, 22:03

Heute Vollkornbrot mit Fleischsalat und Tomaten, zu mehr reichte die Kraft nach einer ausgiebigen Shoppingtour nicht. Und zum Nachtisch gab´s leckeren Joghurt.

Oktober

Mitglied

  • »Oktober« ist männlich

Beiträge: 7 622

Diabetes seit: 2002 (Typ 1), ab 2016 Typ 3c

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

BZ-Messgerät: AC Aviva

CGM/FGM: Dexcom G5

Software: Diasend

Danksagungen: 2845

  • Nachricht senden

1 706

Samstag, 1. August 2015, 10:25

Vollkornbrot, Tomaten, Joghurt... alles okay. Aber Fleischsalat? Aus dem Supermarkt?

Vielleicht isses ja selbstgemachter...........

sera

Mitglied

  • »sera« ist weiblich

Beiträge: 3 251

Diabetes seit: 1993

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Omnipod mit DEXCOM

CGM/FGM: Ja, G4

Danksagungen: 493

  • Nachricht senden

1 707

Samstag, 1. August 2015, 10:26

Vollkornbrot, Tomaten, Joghurt... alles okay. Aber Fleischsalat? Aus dem Supermarkt?

Vielleicht isses ja selbstgemachter...........

Sagt der Mann, der sich durch das Fertigproduktsortiment der Supermärkte arbeitet ... :-p
Signatur Easy come, easy go.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oktober

Oktober

Mitglied

  • »Oktober« ist männlich

Beiträge: 7 622

Diabetes seit: 2002 (Typ 1), ab 2016 Typ 3c

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

BZ-Messgerät: AC Aviva

CGM/FGM: Dexcom G5

Software: Diasend

Danksagungen: 2845

  • Nachricht senden

1 708

Samstag, 1. August 2015, 10:34

Sagt der Mann, der sich durch das Fertigproduktsortiment der Supermärkte arbeitet ... :-p


Aber Fleischsalat musses nicht wirklich sein. Manche von denen brennen einem die Magenwände durch.

Hornblower

unregistriert

1 709

Samstag, 1. August 2015, 22:00

Sorry, ich wollte dir nicht den Appetit verderben! Aber ich esse den Fleischsalat von meinem Schlachter sehr gerne!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oktober

Werbung

unregistriert

Werbung


Oktober

Mitglied

  • »Oktober« ist männlich

Beiträge: 7 622

Diabetes seit: 2002 (Typ 1), ab 2016 Typ 3c

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

BZ-Messgerät: AC Aviva

CGM/FGM: Dexcom G5

Software: Diasend

Danksagungen: 2845

  • Nachricht senden

1 710

Sonntag, 2. August 2015, 10:02

...ich esse den Fleischsalat von meinem Schlachter sehr gerne!
Oh ja! Den gibt es auch. Nur den aus dem Supermarkt kann man vergessen. Hab schon mehrere probiert.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weiß nicht, ob ich heute Steak brate. Soll ja wieder heiß werden. Vielleicht doch lieber was Kaltes?


wgf

Mitglied

Beiträge: 1 847

Danksagungen: 2213

  • Nachricht senden

1 711

Sonntag, 2. August 2015, 19:45

Ich mache als Hessin Urlaub in Unterfranken, gestern mal in einer guten Metzgerei nur ein Fleischkäsebrötchen verlangt....

In Frankfurt sehen die Brötchen anders aus...ich war pappsatt (Fleischkäs hatte 350g Gewicht)...das ist Unterfranken!
»wgf« hat folgende Datei angehängt:
  • foto0477a_001.jpg (36,78 kB - 15 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. September 2015, 12:16)
Signatur Den Sinn des Lebens zu suchen ist legitim, doch sollte man damit nicht zu viel Zeit verbrauchen,
sonst zieht das Leben an einem vorbei :urlaub

Oktober

Mitglied

  • »Oktober« ist männlich

Beiträge: 7 622

Diabetes seit: 2002 (Typ 1), ab 2016 Typ 3c

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

BZ-Messgerät: AC Aviva

CGM/FGM: Dexcom G5

Software: Diasend

Danksagungen: 2845

  • Nachricht senden

1 712

Sonntag, 2. August 2015, 20:02

Biste nach Kahl rüber gefahren? 8o

wgf

Mitglied

Beiträge: 1 847

Danksagungen: 2213

  • Nachricht senden

1 713

Sonntag, 2. August 2015, 21:15

@Oktober
Nee weiter nach Bad Kissingen. Hier sollen eigentlich die Kurgäste nach Verschreibung abnehmen, aber bei den Mengen in den Metzgereien ,Gaststätten u.s.w.?
Sicher bekommen sie in den Krankenhäusern kleine Portionen, aber wir sehen sie oft auch in den umliegenden Gaststätten oder Eissalons mit ihren Besuchern
Signatur Den Sinn des Lebens zu suchen ist legitim, doch sollte man damit nicht zu viel Zeit verbrauchen,
sonst zieht das Leben an einem vorbei :urlaub

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oktober

  • »hammerschmied« ist männlich

Beiträge: 898

Diabetes seit: 1974

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Spritze wenns geht. Für das Gold der Pharmaindustrie (Lantus) auch der Pen

CGM/FGM: Nein

Software: Excel. selbstgestrickt. Lifescan

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

1 714

Montag, 3. August 2015, 00:12

Ich mache als Hessin Urlaub in Unterfranken, gestern mal in einer guten Metzgerei nur ein Fleischkäsebrötchen verlangt....

In Frankfurt sehen die Brötchen anders aus...ich war pappsatt (Fleischkäs hatte 350g Gewicht)...das ist Unterfranken!

In Stuttgart heisst das LKW. Gerne zwei davon.
Signatur let the sun shine

Werbung

unregistriert

Werbung


dh24580

Mitglied

  • »dh24580« ist männlich

Beiträge: 494

Diabetes seit: 1997

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Humalaog und Levemir

BZ-Messgerät: CONTOUR Next One mit der dazu gehörigen App für Android

CGM/FGM: Nein

Danksagungen: 103

  • Nachricht senden

1 715

Montag, 3. August 2015, 04:55

Also zum Frühstück gab es was deftiges. Fraps mit verschiedener Füllung.

Zum Mittag auch und Abends gab es eine Türkische Pizza mit Hänchen und Zazikki. :essen:

Spät Abend 22 Uhr gab es noch 2 Fraps

Gruß
Thomas
Signatur Ein Neues Jahr neuer versuch eine Pumpe zubekommen

Oktober

Mitglied

  • »Oktober« ist männlich

Beiträge: 7 622

Diabetes seit: 2002 (Typ 1), ab 2016 Typ 3c

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

BZ-Messgerät: AC Aviva

CGM/FGM: Dexcom G5

Software: Diasend

Danksagungen: 2845

  • Nachricht senden

1 716

Montag, 3. August 2015, 09:14

Nee weiter nach Bad Kissingen.

Hauptsache, es macht Spaß u. Du erholst Dich gut!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

wgf

alex2010

Mitglied

Beiträge: 1 441

Danksagungen: 640

  • Nachricht senden

1 717

Montag, 3. August 2015, 21:26

Bei Temperaturen um 30 Grad, wie heute :D esse ich gerne Salat :essen: Siehe Bild:
»alex2010« hat folgende Datei angehängt:
Signatur Pour en arriver la

thokayanz

Mitglied

  • »thokayanz« ist männlich

Beiträge: 82

Diabetes seit: 1988

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: NovoPen 4

BZ-Messgerät: Freestyle Libre

CGM/FGM: Ja

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

1 718

Dienstag, 4. August 2015, 12:57

Vollkornbrot mit Frühlings-Kräuterquark! Gesund UND lecker!

Hornblower

unregistriert

1 719

Dienstag, 4. August 2015, 17:10

Gelöscht

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hornblower« (18. Januar 2016, 18:56)


Werbung

unregistriert

Werbung


wgf

Mitglied

Beiträge: 1 847

Danksagungen: 2213

  • Nachricht senden

1 720

Dienstag, 4. August 2015, 17:25

@hornblower, Du arme, hattu Diarrhö oder was ist passiert? :arghs:


Heute gab`s aufgrund der immer noch großen Hitze leichte Kost:

Petersilienkartoffeln, selbstgem. Kräuterquark mit gekochten Schinken
»wgf« hat folgende Datei angehängt:
  • Foto0487a.jpg (113,69 kB - 18 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. September 2015, 12:08)
Signatur Den Sinn des Lebens zu suchen ist legitim, doch sollte man damit nicht zu viel Zeit verbrauchen,
sonst zieht das Leben an einem vorbei :urlaub

Facebook

Infos







Stammtisch