Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insulinclub.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Insulinchen88

Neues Mitglied

Beiträge: 2

Therapieform: CT (Nur Bolus)

  • Nachricht senden

581

Freitag, 3. November 2017, 18:25

Ich probiere heute Abend mal mein Glück bei Roche, aber ich vermute stark außer ein Rat zum zwanzigfachen Batteriewechseln wird nicht viel dabei rauskommen. Macht eure Insight auch laute Geräusche und ich muss mir vielleicht doch keine Sorgen machen?
Hi,

also das Fahren der Gewindestange bei Ampullenwechseln ist natuerlich schon die lauteste Operation, aber ich hab da bisher noch keine Veraenderung bemerkt.
Kannst Du die Geraeusche beschreiben? Damit ich weiss, worauf ich achten sollte?

LG
Martin
Hi Martin,

die Veränderung ist wirklich auffällig. Es summt nicht mehr sondern kracht eher :confused2
Klingt irgendwie, als wären Brösel in dem Gewinde der Gewindestange, sodass das zurückfahren schwergängig wird.
Für Roche hatte ich leider keine Zeit heute, aber irgendwie tendiere ich auch eher dazu abzuwarten, vielleicht ist ein lauteres Geräusch mit der Zeit normal? Bin jedenfalls ein wenig misstrauisch, da mir das eben bekannt vorkommt.


LG

Nadavi

Mitglied

Beiträge: 30

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

582

Sonntag, 14. Januar 2018, 14:28

Ich bin ja zwangsverpflichtet zur ungeliebten Insight.
Wegen absoluter Unbrauchbarkeit und Lahmarschigkeit habe ich den Manager (nach zigstem Defekt ca. der Fünfte) gar nicht mehr mit der Pumpe verbunden.
Nun hab ich es wieder getan, weil ich demnächst wieder einen langen Meeting-Tag habe und nur zwischen Männern mir nicht für den Bolus in den Ausschnitt fassen will.
Er nervt mich aber per sofort mit der "Musik" zur Begrüßung. Geht der Schwachsinn abzustellen, ich habe nichts gefunden. :cursing:
Signatur Typ 1 diagnostiziert 1987 / seit 1996 Pumpe / seit 11/2015 Dexcom G4 / seit 1.12.17 Dexcom G5 / unfreiwillig Akku Chek Insight

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Naschkarl

Nadavi

Mitglied

Beiträge: 30

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

583

Mittwoch, 17. Januar 2018, 19:08

So, passt mal auf ;)
ich hatte noch einen alten Aviva Manager, den hatte ich defekt gemeldet, weil er sich nicht mehr auslesen ließ. War der 4. glaub ich. Dann wollten sie den wieder zurück haben, wie immer (hatte inzwischen einen neuen bekommen). Das hab ich (diesmal) verweigert, so lange man meine persönlichen Daten darauf (also nicht nur die Werte, auch die anderen Eintragungen) nicht löschen kann. Datenschutz. Kann man nicht, also haben sie mich in Ruhe gelassen.
Nun interessiert mich "Auslesen können" an der Kartoffel sowieso nicht mehr, hab ich den alten wieder hervorgeholt. Und der macht die Begrüßungsmusik nicht. ?( Schön, aber doch komisch, dass ich die Einstellung dafür nicht finde.
Hat doch jemand ne Idee?
Aber an sich ist das Problem so gelöst für mich
bin ja hier der Alleinunterhalter, noch wer da?? :P
Signatur Typ 1 diagnostiziert 1987 / seit 1996 Pumpe / seit 11/2015 Dexcom G4 / seit 1.12.17 Dexcom G5 / unfreiwillig Akku Chek Insight

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

alex2010, Arbyter, Naschkarl

Cindbar

Mitglied

Beiträge: 2 027

Diabetes seit: 1977 (T1)

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: 640G + Enlite CGM

BZ-Messgerät: Contour Next Link

Software: Sidiary

Danksagungen: 969

  • Nachricht senden

584

Mittwoch, 17. Januar 2018, 23:14

Das hab ich (diesmal) verweigert, so lange man meine persönlichen Daten darauf (also nicht nur die Werte, auch die anderen Eintragungen) nicht löschen kann. Datenschutz. Kann man nicht, also haben sie mich in Ruhe gelassen.

Sehr gute Verweigerung. FInd ich echt toll dass du das gemacht hast.

Haben sie die Begründung aktiv anerkannt, oder sich nur nicht nochmal gemeldet?

Werbung

unregistriert

Werbung


Nadavi

Mitglied

Beiträge: 30

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

585

Donnerstag, 18. Januar 2018, 11:06

Haben sie die Begründung aktiv anerkannt, oder sich nur nicht nochmal gemeldet?
Also so ungefähr am Telefon (genervt): "Na gut, wenn Sie das nicht wollen (die Daten mitschicken), dann behalten Sie das Gerät eben..."
Das ist ja eher aktiv- ratlos :P , denke ich mal. Das Wort Datenschutz hat wohl was bewirkt, vor allem, weil ich schon 3 datenbeladene Geräte retourniert habe und gefragt habe, ob das ihre Masche ist... Naja, ich hab die Firma furchtbar satt, die Krönung (und da dachte ich, da kann nichts mehr kommen) ist ja die Deaktivierung des Quick Bolus ab Werk ....
Signatur Typ 1 diagnostiziert 1987 / seit 1996 Pumpe / seit 11/2015 Dexcom G4 / seit 1.12.17 Dexcom G5 / unfreiwillig Akku Chek Insight

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Naschkarl

ChristinaR

Mitglied

  • »ChristinaR« ist weiblich

Beiträge: 490

Diabetes seit: 11/1987

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Medtronic 640G

BZ-Messgerät: Contour Next Link 2.4

CGM/FGM: Medtronic Enlite mit 640G

Software: Diabetes:M oder Pumpenauswertung

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

586

Gestern, 19:36

Hast du fürs auslesen mal versucht vorher das Tagebuch aufzumachen?
Ich weiß jetzt nicht mehr genau wo das war, ist ja schon eine Weile her seit ich die hatte, aber ich hatte auch ständig das Problem das ich nicht auslesen konnte.
Mir wurde gesagt man müsste das Tagebuch einmal komplett laden lassen, wenn man da länger nicht drin war kann das ziemlich lange dauert.
Manchmal hat das funktioniert, manchmal nicht.
Ich dachte wenn man auf der Seite den Chip entfernt und eine Weile die Batterie raus nimmt und ohne den Chip wieder einsetzt wären die Daten gelöscht?

Facebook

Infos







Stammtisch