Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insulinclub.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pelzlöffel

Mitglied

  • »Pelzlöffel« ist männlich
  • »Pelzlöffel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Diabetes seit: 2016

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Danksagungen: 325

  • Nachricht senden

1

Freitag, 31. März 2017, 00:38

Das grosse TK-Pizza essen

Im Sommerzeit/Winterzeit-Thread die Wette von DerWurstKuchen mit dem etwas hohen Einsatz hat mich auf eine Idee gebracht.

Es wäre doch mal interessant zu vergleichen wie unterschiedlich? ähnlich? wir mit der gleichen Mahlzeit umgehen.

Also alle essen das gleiche und posten zwei, drei Zeilen dazu.

Ich habe überlegt was sich eignen würde und bin bei Tiefkühlpizza von Edeka gelandet, weil:
- gleiche Portionen und Zubereitung
- Edeka hat laut google die meisten Filialen
- TK-Pizza ist nun nicht das nonplus-ultra aber hoffentlich für viele gerade noch essbar ;)
- low-carb kann ja jeder!
- wenn man nicht genau das Produkt findet, gibt es ähnliches in jedem Supermarkt

Die genauen BZ-Werte wären gar nicht so wichtig - sondern eben darum zu sehen was andere sich überlegen, wieviel IE, eventuell FPE berechnet, wie langer SEA, warum gerade so usw.

Interesse?

1) Bei Edeka das Ding einpacken: https://www.edeka.de/de/produkte/gut-gue…schinken-2x350g
"Gut & Günstig Tiefkühlpizza"
(oder eine andere Sorte, falls man zb kein Fleisch isst)

2) Backen, externe Organe bedienen, essen :essen:

3) berichten

Sorry das Bild mußte ich rausnehmen.
ECO-Mod

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ECO« (31. März 2017, 09:06)


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cindbar, DerWurstkuchen, Herbie, hinerki, Tarabas

  • »DerWurstkuchen« ist männlich

Beiträge: 1 191

Diabetes seit: 2003

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

BZ-Messgerät: Accu Chek Mobile

CGM/FGM: Dexcom G5

Danksagungen: 1430

  • Nachricht senden

2

Freitag, 31. März 2017, 02:10

Also ich fände es nur mit genauen BZ-Werten, am besten FGM- oder CGM-Kurven interessant. Sonst braucht man die Pizza ja gar nicht erst essen, kann auch jeder einfach so dazu schreiben, was er dafür berechnen würde und am ende hat keiner was davon, weil man nicht weiß ob die einzelnen Strategien aufgegangen wären oder nicht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hinerki

hascum

Mitglied

  • »hascum« ist männlich

Beiträge: 299

Diabetes seit: 2012

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

BZ-Messgerät: Accu-Check Mobile

CGM/FGM: Free Style Libre

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

3

Freitag, 31. März 2017, 06:16

..... bin Vegetarier :essen:

Karlinchen

Mitglied

  • »Karlinchen« ist weiblich

Beiträge: 241

Diabetes seit: 2007

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Minimed

BZ-Messgerät: Freestylelibre

CGM/FGM: Nein

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

4

Freitag, 31. März 2017, 06:17

Bei uns gibts keinen Edeka
Signatur Der Weg ist das Ziel

Werbung

unregistriert

Werbung


Kochloeffel

Mitglied

  • »Kochloeffel« ist männlich

Beiträge: 2 672

Diabetes seit: 12/2008

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Flexpen (Novorapid/Insulatard)

BZ-Messgerät: Accu-Chek Mobile

CGM/FGM: FSL

Danksagungen: 1595

  • Nachricht senden

5

Freitag, 31. März 2017, 07:23

Find ich eine spannende/lustige Idee. Mal schauen, ob ich daran denke, wenn ich das nächste Mal einen internationalen Einkaufsbummel mach.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Philbert D.

Herbie

Mitglied

  • »Herbie« ist männlich

Beiträge: 736

Diabetes seit: 1972

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Accu-Chek Spirit Combo

BZ-Messgerät: Accu-Chek Aviva Combo / FreeStyle Libre

CGM/FGM: FreeStyle Libre

Software: SiDiary

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

6

Freitag, 31. März 2017, 07:52

Muss es gleich der Doppelpack sein? :blerg:
Signatur Das Schwierige am Diskutieren ist nicht, den eigenen Standpunkt zu verteidigen, sondern ihn zu kennen.

Wenn Du tot bist, bist Du tot und merkst es nicht, es ist nur schlimm für die anderen.....genau so ist es wenn Du doof bist.. :hihi:

hascum

Mitglied

  • »hascum« ist männlich

Beiträge: 299

Diabetes seit: 2012

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

BZ-Messgerät: Accu-Check Mobile

CGM/FGM: Free Style Libre

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

7

Freitag, 31. März 2017, 08:04

das machst du 2x und ermittelst dann den Mittelwert :blerg: :patsch:

butterkeks

Mitglied

  • »butterkeks« ist männlich

Beiträge: 811

Diabetes seit: 06/2015 LADA T1 mit Resttätigkeit

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

CGM/FGM: FSL

Danksagungen: 528

  • Nachricht senden

8

Freitag, 31. März 2017, 08:09

Eine lustige Idee, aber da bin ich raus. :-)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cassiopeia23

WRa

Mitglied

  • »WRa« ist männlich

Beiträge: 114

Diabetes seit: 2000, Typ1, LADA

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Esysta-Pen für Lantus, Novopen Echo

BZ-Messgerät: Contour Next + FreeStyle libre

CGM/FGM: Ja

Software: Diabass, LibreLink, Libre-Software

Danksagungen: 93

  • Nachricht senden

9

Freitag, 31. März 2017, 08:55

Ich darf nichts mit Jodsalz nehmen wegen der Schildkröte.
Wie wärs mit Wagner Pizza 4 Käse - gibts auch bei Edeka.
Signatur Man kann ohne Tiere leben aber es lohnt sich nicht (H.Rühmann)

Werbung

unregistriert

Werbung


Edett

Mitglied

  • »Edett« ist männlich

Beiträge: 925

Diabetes seit: 1980

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: immer noch die guten, alten Einwegspritzen

BZ-Messgerät: praktisch keins mehr

CGM/FGM: Freestyle Libre

Danksagungen: 499

  • Nachricht senden

10

Freitag, 31. März 2017, 10:22

TK-Pizza esse ich nicht.
Signatur Die meisten Dinge gehen nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch putzen.
(Erich Kästner)

Sheldor

Mitglied

  • »Sheldor« ist männlich

Beiträge: 1 815

Diabetes seit: LADA seit August 2013

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Minimed 640G

BZ-Messgerät: Contour Next Link 2.4

CGM/FGM: Medtronic Enlite

Software: Carelink

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

11

Freitag, 31. März 2017, 10:27

Sind ja nur Spielverderber unterwegs heute ;-)

Ich bin dabei, schreibe die Pizza meiner Frau auf den Einkaufszettel


Gesendet mit Tapatalk
Signatur

Kochloeffel

Mitglied

  • »Kochloeffel« ist männlich

Beiträge: 2 672

Diabetes seit: 12/2008

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Flexpen (Novorapid/Insulatard)

BZ-Messgerät: Accu-Chek Mobile

CGM/FGM: FSL

Danksagungen: 1595

  • Nachricht senden

12

Freitag, 31. März 2017, 10:32

Das verdient dann schon ein besonderes Lob, hab mir mal die Features angeschaut. Edamer. Heieiei. Aber ok. Im Dienste der Wissenschaft ...

Ich hab vor einiger Zeit mal so eine Edeka-Pizza gegessen. Da musste ich recht Stoff reinpumpen, die sind KH-mässig ziemlich gehaltvoll dafür, dass sie nicht so gross sind.

Pelzlöffel

Mitglied

  • »Pelzlöffel« ist männlich
  • »Pelzlöffel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Diabetes seit: 2016

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Danksagungen: 325

  • Nachricht senden

13

Freitag, 31. März 2017, 14:38

Es wird gegessen was auf den Tisch kommt! :ahahaha:

Zitat

..... bin Vegetarier :essen:

Zitat

Wie wärs mit Wagner Pizza 4 Käse - gibts auch bei Edeka.
Wagner habe ich auf edeka.de nicht gefunden.
Aber neben Schinken auch Salami, Thunfisch und ein paar vegane Sorten (Diavolo, Margherita, Caprese,.) Muss man gucken was die lokale Filiale in der Truhe hat.
Nicht so einfach etwas zu finden was jeder essen mag/darf und kaufen kann.

Es muss ja nicht 100% genau diese TK-Pizza sein, geht nur um ein bischen Vergleichbarkeit.
(Wenn einer zum Italiener geht und der andere backt selbst usw, ist ja dann alles ganz anders.)

Zitat

Also ich fände es nur mit genauen BZ-Werten, am besten FGM- oder CGM-Kurven interessant. Sonst braucht man die Pizza ja gar nicht erst essen, kann auch jeder einfach so dazu schreiben, was er dafür berechnen würde und am ende hat keiner was davon, weil man nicht weiß ob die einzelnen Strategien aufgegangen wären oder nicht.
Ja, das schon. Meinte es eher so dass es nicht zu wettbewerbsmäßig gedacht ist. FGM/CGM Kurven wären natürlich interessant, wer das hat und posten mag. Logisch, nur Theorie zählt nicht!
Wobei, wenn jemand sagt "Oh TK-Pizza, meine Hauptnahrungsquelle. Schon 100-fach gegessen - da messe ich gar keine pp-Werte denn bin sowieso der Pizza-Profi" wäre ja auch eine interessante Strategie ;)

Tarabas

Mitglied

  • »Tarabas« ist männlich

Beiträge: 713

Diabetes seit: Typ 2 seit 2015

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: NovoPen 5 / Echo

BZ-Messgerät: Insulinx

CGM/FGM: Libre

Software: SiDiary

Danksagungen: 254

  • Nachricht senden

14

Freitag, 31. März 2017, 14:53

Edeka ist bei mir auch eher schwierig. Bei Lidl wär ich dabei (Aldi geht ja nicht, weil Nord und Süd).

Werbung

unregistriert

Werbung


wgf

Mitglied

Beiträge: 1 847

Danksagungen: 2213

  • Nachricht senden

15

Freitag, 31. März 2017, 15:50

Ich bin dabei und mache mal den Anfang:

Man kann doch ähnliche Pizza nehmen, egal von wem!
Die Pizza von Pelzlöffel war heute morgen beim EDEKA ausverkauft! 8o Zufall? :D

Pelzlöffel ,Ich mache den Spaß heute mal mit, und spiele gern für Dich Versuchskaninchen
Ich habe mir die Pizza Schinken von Wagner 350g (KH 100g =23,2g, 350g =81,2g) gekauft, gemacht, gegessen und gemessen: (mit CGM beobachtet)


Ich splitte die 13 IE Apidra dafür in einmal 7IE und später 6IE. Die zweite Dosis Apidra 6 IE spritze ich erst, wenn der Trendpfeil wieder nach oben geht, das war bei 5,9mmol/l um 12.45. Im einzelnen sah das so aus:

12.00 6,9 mmol (124mg/dl) 7 IE Apidra Oberschenkel gespritzt, SEA 20 Min.

12.20 4,9 mmol/l (88 mg/dl) Pizza gegessen (81,2g KH)

12.45 5,9 mmol/l (106 mg/dl) 6 IE Apidra Bauch gespritzt

13.15 leichte Gartenarbeit (nix mit faul auf dem Sofa rum liegen :D )

14.05 5,6 mmol/l

15.05 5,0 mmol/l

Das ist jetzt keine Anweisung für jeden, ich habe das für mich so ausgetestet und verbinde solche hohen Kh-haltigen Essen immer mit Bewegung danach, sonst hätte ich noch mehr spritzen müssen und damit bin ich jetzt zufrieden. :urlaub

Dafür braucht man einige Übung, früher (ohne CGM) ging bei mir so etwas immer durch die Decke und wenn es mal nicht so toll klappt, wird korrigiert bis es passt. Fertig.
Signatur Den Sinn des Lebens zu suchen ist legitim, doch sollte man damit nicht zu viel Zeit verbrauchen,
sonst zieht das Leben an einem vorbei :urlaub

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

alex2010, Benjamin, hinerki, K@rline, La-Sonrisa, olli72, Pelzlöffel, Philbert D., Stick69, Traute

Jakla

Mitglied

Beiträge: 1 190

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

16

Freitag, 31. März 2017, 19:07

Zitat

Edeka ist bei mir auch eher schwierig. Bei Lidl wär ich dabei (Aldi geht ja nicht, weil Nord und Süd).


Wir haben beide (Aldi) :-)

Werde dann morgen mal Pizza kaufen und die Pumpe nachladen ;-)

VelaPuerca

Mitglied

  • »VelaPuerca« ist weiblich

Beiträge: 144

Diabetes seit: 2001

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Veo 554

BZ-Messgerät: Freestyle lite

CGM/FGM: Nein

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

17

Samstag, 1. April 2017, 00:29

Also die Idee finde ich super - bin dabei. Allerdings nur mit einer veganen TK-Pizza. Werde mir da morgen mal eine kaufen und dann mittesten. Fände es auch toll, wenn wir Libre- oder CGM-Kurven hier einstellen könnten, ist ja doch anschaulicher als nur die Werte aufzuschreiben...

@ wgf: wow, das hat bei dir ja gut geklappt!! :thumbsup: War nicht der eigentliche Grund für das Ganze, dass gewettet wurde, dass Typ1er es in der Regel nicht schaffen können, ihre Werte nach einer kohlenhydratreichen Mahlzeit im Rahmen zwischen 80 und 140 zu halten? Da hättest du ja dann schon das Gegenteil bewiesen ;)

Ohje, so gut bekomme ich das sicher nicht hin... ?(

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hinerki

Stick69

Mitglied

  • »Stick69« ist männlich

Beiträge: 116

Diabetes seit: 08.2016

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

BZ-Messgerät: Accu Check Guide

Software: My Sugr/ Excel

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

18

Samstag, 1. April 2017, 10:09

Hi,

da komme ich gestern nach Hause und finde eine Wagner Steinofen Pizza Salami vor. Dies habe ich als Zeichen gewertet und mal ein bisschen genauer hingeguckt und siehe da, jetzt weiß ich wieder, warum ich versuche, 5x am Tag kleiner Mahlzeiten zu essen und mich nach Möglichkeit von solchen Sachen fernhalte bzw. nur selten verabreiche :D
Zur Sache:
Der Gerät hat 78,7 gr KH dies deute ich für mich als 8 BE.
17:07 BZ= 124mg/dl , gespritzt 6 IE Actrapid SEA 40 Min
17:47 BZ= 115mg/dl ,1x Wagner Steinofenpizza Salami oral verabreicht
18:30 BZ= 101mg/dl :pupillen:
18:58 BZ= 126mg/dl , let the party started
19:32 BZ= 155mg/dl , normalerweise ist bei mir jetzt der Punkt erreicht, wo es wieder bergab geht und ich normalerweise gut im Zielbereich bin.
20:00 BZ= 169mg/dl , 1,5 IE Korrektur gespritzt
20:43 BZ= 169mg/dl , turnaround ?
21:37 BZ= 180mg/dl , :cursing: Korrektur 1IE
22:40 BZ= 173mg/dl , 5 Std später geht es tatsächlich nochmal abwärts, kaum zu glauben :D allerdings bin ich jetzt etwas verunsichert wegen der Wirkdauer und will noch nicht ins Bett, also Glotze wieder an und abwarten.
23:28 BZ= 147mg/dl , Scheißdrauf 1 Kinderriegel und ab in die Kiste.
02:08 BZ= 147mg/dl , zufällig wach geworden und Gelegenheit zum messen genutzt. 8)
06:35 BZ= 117mg/dl everything is under control :rofl

Weitere Rahmenbesdingungen für diesen todesmutigen Selbstversuch:
Auf Grund des Wetters ist meine Frau gestern noch mit dem Hund gelaufen, so dass ich direkt von der Pizza in den Terrassenstuhl gefallen bin, von da aus führte mich der Weg bei Einbruch der Dunkelheit vor den Fernseher zu den glorreichen 7.
Ein Referenzversuch mit abendlicher körperlicher Betätigung steht noch aus und wird folgen um mal einen Vergleich zu kriegen.
Auf jeden Fall muss das alles mit der Art des Essens an sich zu tun. Die gleiche BE Menge in anderer Zusammensetzung, also gesünder, stecke ich mir wesentlich lockerer weg und bin nach zwei - drei Stunden mit meinen Werten wieder da, wo ich hingehöre, nämlich im Zielbereich(Ausnahmen bestätigen die Regel)
Ähnliches ist mir in noch krasserer Form mal bei Burgerking passiert, aber da war ich eh nur 2x, das erste und das letzte Mal.


so long

Stick

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Benjamin, coarl, DerWurstkuchen, K@rline, La-Sonrisa, Pelzlöffel, Philbert D., Traute, wgf

Stick69

Mitglied

  • »Stick69« ist männlich

Beiträge: 116

Diabetes seit: 08.2016

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

BZ-Messgerät: Accu Check Guide

Software: My Sugr/ Excel

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

19

Samstag, 1. April 2017, 10:12

Nachtrag:
Meine Fingerkuppen sehen aus wie gammelige Erdbeeren :rofl

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DerWurstkuchen

Werbung

unregistriert

Werbung


Charlotta

Mitglied

Beiträge: 1 287

Danksagungen: 1206

  • Nachricht senden

20

Samstag, 1. April 2017, 10:33

Nächste Woche teste ich auch mal mit.

Es wäre doch aufschlußreich, wenn man gerade bei Pizza die Werte 5-6 Stunden pp Werte noch aufführt, denn zumindest bei mir kann ich an diesen Werten sehen, ob ich die FPE ( Fett-Protein-Einheiten) richtig abgedeckt habe. Da ist 3 Stunden pp noch kaum was von zu erkennen,so jedenfalls meine Erfahrung.
Signatur Leben heißt nicht, zu warten dass der Sturm vorüberzieht. Man kann lernen, im Regen zu tanzen.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hinerki, wgf

Facebook

Infos







Stammtisch