Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insulinclub.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

cd63

Mitglied

  • »cd63« ist weiblich
  • »cd63« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 499

Diabetes seit: 1985, Typ 1

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: 640G

BZ-Messgerät: Contour Next Link 24

CGM/FGM: CGM

Software: selfmade, PDF-Umwandlung Carelink in Word

Danksagungen: 544

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 17:09

Pumpe - CGM - Laser


Hallo Zusammen,
habe eine Frage zum Thema Laser mit Pumpe und CGM. Habe bereits bei Medtronic gefragt, ob ich die Pumpe und den Transmitter während eines Lasereingriffes entfernen muss - man geht von einer elektromagnetischen Strahlung aus (ohne es genau zu wissen) und sagt selbstverständlich sicherheitshalber: Pumpe und Transmitter ab!
Hat jemand von euch dazu praktische Erfahrung? Bei mir wird wegen einer (nicht durch DM) Augenkrankheit ein kleiner Eingriff mit Laser vorgenommen (SLT) - an der Netzhaut passiert nichts dabei...man hat ja sonst nichts!
cd63

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cd63« (12. Oktober 2017, 17:16)


Jakla

Mitglied

Beiträge: 1 187

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 17:48

Pumpe/Cgm stört der Laser nicht, ich konnte die Pumpe dran lassen, CGM hatte ich damals noch nicht.

Blechmann

Mitglied

  • »Blechmann« ist männlich

Beiträge: 1 979

Diabetes seit: 2007

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Spirt Combo

BZ-Messgerät: Aviva Combo

CGM/FGM: Dexcom G4

Software: 360°, Dexcom Studio

Danksagungen: 143

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 10:31

Ich sage mal Laser = Licht. Sehe da auch keine Probleme. Ist aber nur meine Meinung und nicht bestätigt!

cd63

Mitglied

  • »cd63« ist weiblich
  • »cd63« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 499

Diabetes seit: 1985, Typ 1

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: 640G

BZ-Messgerät: Contour Next Link 24

CGM/FGM: CGM

Software: selfmade, PDF-Umwandlung Carelink in Word

Danksagungen: 544

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 11:11

das Prozedere war gestern, habe die Pumpe unbeschadet dran gelassen, den Transmitter sicherheitshalber vorher abgemacht - denke das war überflüssig, der hätte es auf jeden Fall überlebt. Die Hotline kennt sich halt auch nicht 100% aus und geht da auf Nr. sicher...sollte das andere Auge auch noch drankommen, lasse ich alles dran und berichte wieder!
cd63

Werbung

unregistriert

Werbung


Blechmann

Mitglied

  • »Blechmann« ist männlich

Beiträge: 1 979

Diabetes seit: 2007

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Spirt Combo

BZ-Messgerät: Aviva Combo

CGM/FGM: Dexcom G4

Software: 360°, Dexcom Studio

Danksagungen: 143

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 00:51

Ja sicher, die Hotline wird sich nicht in die Nesseln setzen und im Zweifel immer zu ablegen raten,

  • »hammerschmied« ist männlich

Beiträge: 889

Diabetes seit: 1974

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Spritze wenns geht. Für das Gold der Pharmaindustrie (Lantus) auch der Pen

CGM/FGM: Nein

Software: Excel. selbstgestrickt. Lifescan

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

6

Gestern, 21:59

Früher wurden die Laser mit starken Lichtbogenlampen gepumpt. Die hatten Zündspannungen um 30kV. Aber es war alles gut geschirmt.

Heute sind die Laser mit Dioden gepumpt und zum Lasern braucht man auch keine großen Laser.

Also keine Gefahr. Vorher hätten die ein flimmern auf dem Monitor oder könnten nich tProblemlos telefonieren.
Signatur let the sun shine

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cd63

Ähnliche Themen

Facebook

Infos







Stammtisch