Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 463.

Dienstag, 30. Januar 2018, 21:46

Forenbeitrag von: »ChristinaR«

Dexcom G5

Ich klebe immer Fixomull Stretch noch darüber aber so dass der Transmitter nicht verdeckt wird. Hat den Vorteil, dass man das relativ einfach wieder abmachen kann ohne den Sensor rauszureißen, weil das Fixomull nicht an dem Original Pflaster kleben bleibt. Wenn es sich eben außen ablöst mache ich ein neues drüber. Hält bei mir gut eine Woche

Donnerstag, 25. Januar 2018, 14:18

Forenbeitrag von: »ChristinaR«

Erfahrungsaustausch Enlite mit 640G

Ich rede auch nur von meinen Erfahrungen. Soweit ich weiß bietet Medtronic keinen Test für CGM Systeme an (wurde mir gerade vor kurzem mitgeteilt von einem Interessenten). Sowas sollte eigentlich auch im Interesse der Hersteller liegen. Ich dachte weil vorher der G4 gut funktioniert hat wird das auch funktionieren, dem war aber nicht so.

Donnerstag, 25. Januar 2018, 14:15

Forenbeitrag von: »ChristinaR«

Probleme mit dem MIO Katheter

Zitat von »ECO« Ich habe geschrieben: "Mit Medtronic habe ich auch schon kontakt gehabt und sie schicken mir nach einigen Fragen einen neuen Karton mit 10 Kathetern". Ich habe heute Morgen das erstemal deswegen angerufen und nach ein paar Minuten war alles erledigt. Ja da habe ich das gelesene wohl irgendwie falsch interpretiert

Donnerstag, 25. Januar 2018, 11:11

Forenbeitrag von: »ChristinaR«

Probleme mit dem MIO Katheter

Naja es hat sich so angehört als hätten sie es einfach abgetan und erst nach mehrmaligem nachfragen überhaupt zugestimmt neue zu schicken..

Donnerstag, 25. Januar 2018, 11:10

Forenbeitrag von: »ChristinaR«

Erfahrungsaustausch Dexcom G4/G5

Normalerweise sollte Blut nichts ausmache, allerdings wurde mir mal gesagt wenn man sieht das es arg blutet sollte man den Transmitter erst aufsetzen, wenn es aufgehört hat zu bluten und evtl. falls es "durchblutet" die Transmitterkontakte am Sensor etwas reinigen

Donnerstag, 25. Januar 2018, 11:05

Forenbeitrag von: »ChristinaR«

Bye Bye Enlite, Welcome Dexcom

So ich habe mich ja nach dem einen Jahr Enlite nun für den Dexcom G5 entschieden und nutze diesen seit knapp zwei Wochen. Natürlich ist das noch keine lange Zeit aber die Unterschiede waren von Anfang an schon zu sehen. Der Sensor sitzt jetzt seit Beginn und läuft noch super. Ich hatte bisher keine Abweichung die größer 5 mg/dl war, selbst bei hohen oder tiefen Werten. Die Kalibrierung geht ruck zuck, und man kann notfalls auch die Kalibrierung mal raus schieben und bekommt immer noch Werte. Der...

Donnerstag, 25. Januar 2018, 10:29

Forenbeitrag von: »ChristinaR«

Probleme mit dem MIO Katheter

Sowas habe ich bei meinen bisher noch nicht beobachtet Aber gut zu wissen, da werde ich mal ein Auge drauf halten. Warum macht Medtronic da so ein Geschiss?

Donnerstag, 25. Januar 2018, 10:26

Forenbeitrag von: »ChristinaR«

Bolus zu hoch zu tief, SEA zu kurz zu lang oder was??

Eigentlich ist die Basalrate nicht dazu da falsch dosierten Bolus auszugleichen. Ja die Basalrate stimmt, ich habe endlich keine Unterzuckerungen mehr, es sei denn durch meine eigene Doofheit ausgelöst. Ich habe es jetzt momentan einigermaßen hinbekommen. Ich habe den Bolus leicht erhöht und halte bei Werten unter 100 keinen DEA mehr ein. Funktioniert, bis jetzt.

Donnerstag, 25. Januar 2018, 10:22

Forenbeitrag von: »ChristinaR«

Erfahrungen: Accu-Chek Insight

Zitat von »coolman« Ich habe morgen einen Termin mit Roche, wegen einer neuen Pumpe. Meine Paradigm ist jetzt über 4 Jahre alt und ich habe mich in letzter Zeit öfters über Medtronic aufgeregt was Service und Lieferzeiten angeht. Wenn ich jedoch so die Erfahrungen hier lese, was die Roche Insight angeht, muss mann sich ernsthaft überlegen zu wechseln, bevor man von Regen in die Traufe kommt. TU ES NICHT!! Vor allem nicht die Insight. Die Combo soll ja ganz zuverlässig sein, aber glaube mir, wen...

Samstag, 20. Januar 2018, 19:56

Forenbeitrag von: »ChristinaR«

Bolus zu hoch zu tief, SEA zu kurz zu lang oder was??

Vor gut zwei Wochen hat mir ein lieber Mensch meine Basalrate angepasst. Läuft sehr gut, ich habe seitdem keine UZ mehr (ausser wenn ich zu doof bin zum dosieren) und es läuft ziemlich stabil und gleichmäßig. Allerdings habe ich neuerdings das Problem das mein BZ etwa 3 Stunden nach dem essen total ansteigt (ohne Zusatz FPE). Wenn ich meinen SEA verlängere stürze ich in den UZ wenn der SEA mal passt, steigt wie gesagt 3 Stunden später der BZ stark an. Hat jemand eine Idee was ich da tun kann?

Samstag, 20. Januar 2018, 19:50

Forenbeitrag von: »ChristinaR«

Weiterversorgung Insulinpumpe

Mal eine blöde Frage aber interessiert mich... Die Pumpe auf Probe, wie läuft das, bekommt man da vom Hersteller eine neue Pumpe zur Verfügung gestellt oder sind das Pumpen vom Arzt? Muss das beantragt werden? Frage nur so blöd weil das damals bei mir nicht war, da hat man die erst beantragt und wenn die bewilligt wurde hat man sie erst bekommen...

Samstag, 20. Januar 2018, 19:46

Forenbeitrag von: »ChristinaR«

Frage zur Medtronic 640g

Ich hatte die 640G mit Enlite Sensor und bin jetzt (nachdem ich vorher schon mal den Dexcom G4 hatte) auf den G5 umgestiegen (mit 640G natürlich). Mein erster G5 Sensor läuft jetzt seit 5 Tagen (nicht lang für ein Dex) aber ich hatte bisher bei SG-Wert und BZ-Wert nie Abweichungen die größer als 5 waren. Mit dem Enlite hatte ich nur Stress von Anfang an. Ich muss sagen, für mich ist es mit dem G5 teilweise sogar vorteilhaft, weil ich generell wenn ich Sport mache die Pumpe ablege. Der Enlite mus...

Samstag, 20. Januar 2018, 19:36

Forenbeitrag von: »ChristinaR«

Erfahrungen: Accu-Chek Insight

Hast du fürs auslesen mal versucht vorher das Tagebuch aufzumachen? Ich weiß jetzt nicht mehr genau wo das war, ist ja schon eine Weile her seit ich die hatte, aber ich hatte auch ständig das Problem das ich nicht auslesen konnte. Mir wurde gesagt man müsste das Tagebuch einmal komplett laden lassen, wenn man da länger nicht drin war kann das ziemlich lange dauert. Manchmal hat das funktioniert, manchmal nicht. Ich dachte wenn man auf der Seite den Chip entfernt und eine Weile die Batterie raus ...

Donnerstag, 11. Januar 2018, 22:30

Forenbeitrag von: »ChristinaR«

FastClix Model II: Neue Version

Sagt mal habt ihr das auch ständig, dass sich an den Stichstellen unter der Haut so dunkle Punkte bilden. Sowas hatte ich früher nie, erst seit ich den FastClix benutze

Donnerstag, 11. Januar 2018, 22:23

Forenbeitrag von: »ChristinaR«

CGM Verfahren

Einweisung brauche ich nicht weil ich vorher (ein Jahr vor Enlite) schon mal ein G4 hatte. Ist alles schon auf dem Weg zu mir. Ich hatte mich sicherheitshalber noch zu einem Webinar angemeldet als ich das Rezept weg geschickt hatte, weil ich dachte das müsste ich machen, aber muss nicht. Ich dachte nur es würde Probleme geben wegen dem Hersteller-Wechsel.

Donnerstag, 11. Januar 2018, 22:15

Forenbeitrag von: »ChristinaR«

YpsoPump - wer hat Erfahrungen / Auf der Suche nach neuer Pumpe

Zitat von »zoidberg80« Ich tendiere aktuell zur Minimed 640 und Dexcom. Den Sensor lese ich dann per Smart Watch aus und die Steuerung könnte über die Fernbedienung laufen. Die 640G hat keine "vollständige" Fernbedienung sondern man kann nur einen Quick-Bolus oder voreingestellten Bolus abgeben,aber immerhin besser als nichts..IOB etc werden nicht angezeigt

Donnerstag, 11. Januar 2018, 15:25

Forenbeitrag von: »ChristinaR«

CGM Verfahren

Mein Herz klopft gerade wie verrückt Gerade hat Dexcom angerufen, der Wechsel von Enlite auf Dexcom G5 ist für ein Jahr genehmigt Das ging total schnell und völlig problemlos genauso wie die Dame von der KK es gesagt hatte. Von der Krankenkasse habe ich noch nichts schriftlich aber das wird dann wohl noch kommen. Ich freu mich so

Dienstag, 9. Januar 2018, 11:09

Forenbeitrag von: »ChristinaR«

Lohnt sich warten auf die DANA RS?

AAH NEIN, habe mich verschrieben... Ich habe KEINE Dana, deshalb kenne ich auch die Unterschiede nicht... Die Frage ging auch eher dahin ob die Firma nicht bereit wäre für ein Upgrade wenn die neue denn mal da ist? Manche Firmen machen das ja, gerade wenn man eine Verordnung hat die erst kurz vor der neuen Pumpe ausgestellt wurde. Ich würde einfach mal nachfragen. Wenn ich mich nochmal entscheiden könnte mit dem Wissen das ich aktuell habe, würde ich mich (wahrscheinlich) für die Dana entscheide...

Dienstag, 9. Januar 2018, 10:56

Forenbeitrag von: »ChristinaR«

Hafertage

Was genau sind denn Hafertage? Ich lasse die gerne über Nacht in Milch oder Wasser quellen, mache sie dann etwas warm und gut Zimt drauf und ein bißchen Süßstoff. Man könnte auch Taler oder Kekse machen, aber da muss dann meistens noch Butter und Mehl oder sonstwas dran. Mit Früchten hatte ich immer das Gefühl das mein BZ Purzelbaum schlägt, deshalb habe ich keine mehr dran gemacht. Nimmst du denn Kernige oder die Zarten Haferflocken? Habe die Kernigen noch nie mit Wasser probiert, die Zarten we...

Montag, 8. Januar 2018, 21:08

Forenbeitrag von: »ChristinaR«

Lohnt sich warten auf die DANA RS?

Habe einen Dana und kenne auch die Unterschiede nicht, aber vielleicht gibt es seitens des Herstellers eine Möglichkeit zu wechseln wenn die neue rauskommt?

Facebook

Infos







Stammtisch