Mit wievielen Jahren habt Ihr Euren Diabetes bekommen?

  • Mit wieviel Jahren habt ihr euren Diabetes bekommen 338

    1. > 61 (2) 1%
    2. 51 - 55 (6) 2%
    3. 55 - 60 (5) 1%
    4. 41 - 45 (25) 7%
    5. 46 - 50 (13) 4%
    6. 31 - 35 (36) 11%
    7. 36 - 40 (31) 9%
    8. 20 - 25 (44) 13%
    9. 26 - 30 (27) 8%
    10. 16 - 19 (35) 10%
    11. 12 - 15 (36) 11%
    12. 8 - 11 (36) 11%
    13. 4 - 7 (28) 8%
    14. 0 - 3 (14) 4%

    Hallo Sabine,


    ich habe meinen DM kurz nach meinem 14ten Geburtstag bekommen und es war eine Zeit :weinen:. Aber ich bin bis heute durchgekommen und werd das auch noch en Weilchen machen :tongue:.


    Gruß

    Gruß


    Hans :family:


    Typ 1 seit 1967
    seit 12.07.2006 mit CSII

  • Na, da hat's mich ja richtig früh erwischt, ich war 9.... :rolleyes:
    Die Geschichte dazu gibt es unter "Meine Geschichte" in der Vorstellungsrunde

    Viele Grüße
    Pumpenfan

  • Wusste nicht wo ich meinen Haken hinmachen soll, hab es wohl mit 24 Jahren bekommen, die Diagnose kam allerdings erst zwei Monate nach meinem 26. Geburtstag.

    Hab den Haken dann bei 26 Jahre sozusagen gemacht. :smile:

  • Kurz vor der 27 hat es mich erwischt (wobei ich das ganze bestimmt über Monate verschleppt habe...)

    Grüße aus dem Norden,


    Dirk :schild0015:

  • Ich war süße 14 Jahre als ich die Bekanntschaft mit DM hatte, ist schon ne ganze Weile her:weinen: was solls man wird nicht jünger:geschenk18:
    Lg Elke

    Es gibt Tage, da wünsche ich mir, ich wäre mein Hund.

  • Hallo Sabine,
    Ich habe meinen Diabetes seit 20 Jahren.
    Und bekommen habe ich ihn mit 34.
    Gott sei Dank noch ohne Spätfolgen
    Ich wünsche Euch allen ein schönes Weihnachtsfest.

    Gruß Bajazzo

  • Die 1. Nadel wurde am 26.04.2002 gesetzt.

    Bis dorthin waren

    16877 Tage =
    405048 Stunden =
    24302880 Minuten

    vergangen und ich hatte von Diabetes schon mal gehört :schild0082:

    Den Kontakt mit ihm hätte ich mir eigentlich ersparen wollen, aber
    dann hätte ich ja nie sooooo viele nette Leute hier kennengelernt
    :1036947074_gif:
    Ich nehme mir seit dem 26.04.2002 vor
    diese Zahlen zu verdoppeln und jeden Tag komme ich
    diesem Ziel ein Stückchen näher

    Schöne Feiertage

  • Mich hats im hohen Alter erwischt;-)))
    51 Jahre ohne DM waren schön, wilde Partys gefeiert, jetzt bin ich
    eben ruhiger geworden.





    VG
    Gabi

    Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm
    gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen.:9engel_3:

  • ...Ich war 4 und 1Woche... Den Geburtstagskuchen durfte ich noch essen und dann ging das dasein im Krankenhaus los...
    LG
    Britta

  • Tja, mich hat es mit 31 Lenzen erwischt.
    Damals war die Standardbezeichung für Typ 1 noch "juveniler Diabetes".
    So konnte ich mich erst mal damit trösten, mit Anfang 30 noch zur Jugend zu zählen. :teufel:


    Das ließ doch den Diab fast schon sympathisch erscheinen. *gg*


    Eher typisch hatte ich als relativ Spätberufener eine längere Remissionsphase von ca. 2 Jahren.
    Danach wurde es dann aber ernst. :eek:


    Die Umfrage finde ich schon sehr interessant! *prima*


    Ist schon was anderes, ob man als Erwachsener an die Nadel kommt, oder als Kind.
    Das mag verschiedene Prägungen ausmachen. Die natürlich auch je nach individuellen Bedingungen nochmal unterschiedlich geraten werden.