Erfahrungen: Dana Insulinpumpe

  • Weiß eigentlich zufällig jemand, wie bei der Dana die verzögerten Boli umgesetzt werden?

    Also Basal wird ja (ab 0,1 U/h) alle 4min als kurzes Shot abgegeben.

    Wie ist das bei den verzögerten Boli?

    Soweit ich beobachten konnte, sind das auch kleine Einzelgaben, aber weiß jemand die genaue Frequenz bzw. ob das dann zusammen mit dem Basal erfolgt?

  • Weiß eigentlich zufällig jemand, wie bei der Dana die verzögerten Boli umgesetzt werden?

    Also Basal wird ja (ab 0,1 U/h) alle 4min als kurzes Shot abgegeben.

    Wie ist das bei den verzögerten Boli?

    Soweit ich beobachten konnte, sind das auch kleine Einzelgaben, aber weiß jemand die genaue Frequenz bzw. ob das dann zusammen mit dem Basal erfolgt?

    Ich vermute es erfolgt zusammen mit dem Basal. Jedenfalls höre ich bei einem verzögerten Bolus alle paar Minuten die Pumpe, jedoch länger als bei der Basalrate. Die Basalrate habe ich bisher noch nie bewusst zu dieser Bolus-Zeit zusätzlich gehört.

  • ich hab den verzögerten Bolus in der Pumpe noch nicht mal gefunden... ich lande immer beim Bolusrechner (hab den aber noch nie genutzt, also noch nie weiter gemacht) und ja, aktiviert ist er

    Blutzucker ist die Autobahn, Gewebszucker ne Nebenstraße!

  • Marani

    entweder unter Bolus oder unter Bolusrechner, dann die benötigte Menge eingeben oder berechnen lassen und dann bestätigen. Dann kommt in der App diese Auswahl, genauso kann man auch in der Pumpe dann wählen.


  • ich meine direkt an der Pumpe, nicht über die App, die nutze ich eh nicht.

    Genauso ;)

    Bolus

    dann kommt Bolus Bolusrechner oder Bolus Einstellungen

    Dann entweder über Bolus oder Bolusrechner, die Menge eingeben oder ermitteln lassen und bestätigen. Dann kommt wieder ein Menü mit Einzelbolus, Verzögert oder Dual

  • ich versteh nur nicht, warum mich 2 verschiedene Icons beide zum Bolusrechner führen... :patsch:

    Blutzucker ist die Autobahn, Gewebszucker ne Nebenstraße!

  • Es gibt einen Bolusrechner mit BZ und einen ohne (wenn man auf die Spritze drückt). Bei der Spritze kann man einstellen, ob der Bolusrechner immer kommen soll, nie kommen soll oder man gefragt werden soll.

  • Danke Gendra das gucke ich mir bei Tageslicht an :D


    ich kann bei der Spritze da nix einstellen, nur die KHs - dann komme ich aber zur Auswahl, also danke :D

    Blutzucker ist die Autobahn, Gewebszucker ne Nebenstraße!

  • Ihr müsst bei Bolus Einstellungen unter 3. Bolus Kal Beides einstellen.


    Dann werdet ihr unter Bolus bei Bolus (ohne Kalkulator) gefragt, ob der Bolus berechnet werden soll (nur ausgehend von den KH) oder nicht. Und dann könnt ihr unter diesem Punkt die KH eingeben und die IEs werden berechnen oder nur die IEs eingeben.

  • 9:45 Minuten :D :rofl (von Adapter rausdrehen bis Insulin läuft in den Körper :D ) das macht Spaß, das wechseln...

    Blutzucker ist die Autobahn, Gewebszucker ne Nebenstraße!

  • 9:45 Minuten :D :rofl (von Adapter rausdrehen bis Insulin läuft in den Körper :D ) das macht Spaß, das wechseln...

    Wenn man geübt ist, geht es recht einfach. Stelle desinfizieren. Währenddessen Reservoir aufziehen und setten. Katheter setzen. Pumpe stoppen. Alter Katheter ab. Neues Reservoir rein. Schlauch dran. Pumpe starten und Entlüften. Katheter anschließen fertig. ;)

  • Übrigens habe ich nach bierernst Erfahrungen auch das Reservoir nur gesettet und nicht mehr per Hand umhergedreht. Was soll ich sagen, Insulin läuft weiterhin. Ich merke da keinen großen Unterschied. Von dem her versuche ich es beim nächsten Mal wieder.