Wichtig: Erfahrungen mit Omnipod 2.Generation


  • Lasst ihr Code 16 oder habt ihr einen anderen?

    Ich habe nach wie vor Code 18 eingestellt, dass macht einen hohen Durchschnittswert bei guten HbA1c. Das ist als wenn man die Waage verstellt, dass sie 10kg mehr anzeigt und trotzdem essen kann, was man will :essen:
    Merke Hypos über 3mmol, daher ist es mir egal ob der PDM dann 2,9 oder 3,6 anzeigt. Habe nur noch milde Hypos die sich über Schokolade freuen.
    Wichtig ist das die Korrekturfaktoren trotzdem passen bzw. man nicht zu früh korrigiert.


    Habe aber den Eindruck, dass die neue Gen. Pods präziser arbeitet als die Vorgänger. Seit dem Wechsel hatte ich nie pumpenbedingte hohe BZ. Nur angefressene.


    LG Wildrose

    Wenn man mit hohem Blutzucker in der Sonne liegt, karamellisiert man dann? :urlaub

  • Ich habe 16 eingestellt, messe aber mit meinem Mobile ^^

    LG
    Schaf

    AndroidAPS seit 26.04.2019, Closed Loop seit 05/2019, Motorola One Action

    iPhone 12 für alles andere

  • Wie groß darf denn de Standardabweichung bei Blutzuckermessgeräten sein. Bei 1-2% wäre ja alles okay, ich denke aber das Toleranzfeld ist deutlich größer. Habe mal gelesen das die roten Blutkörper mit einer Säure in Verbinndung gebracht werden, dabei der Zuckeranteil leitfähig gemacht wird und die Widerstände ausgewertet werden. Ist das noch so? Wenn ja, muss die geduldete Standardabweichung deutlich höher sein wie 2%.


    VG Ingo

  • Ich meine die Abweichung darf max. 15% betragen...dazu gibt es aber auch schon threads hier im Forum..habe gerade keine Zeit sie zu suchen. tut mir Leid[Blockierte Grafik: http://smiles.kolobok.us/big_standart/rolleyes2.gif]..also mal selber schauen!!


    Caro <>
    Solange Kakao an Bäumen wächst, ist Schokolade für mich Obst!!!


    Fange niemals an aufzuhören und höre niemals auf anzufangen!

  • Hi Caro,


    hab den tread auch nicht gesucht, dafür den Beitrag im Pumpencafe:


    Seit Mai 2013 gibt es eine neue, verschärfte Version der ISO-Norm 15197 zur Qualitätssicherung von Blutzucker-Messgeräten und -Teststreifen. Diese sieht vor, dass bei Glukose-Konzentrationen unter 100 mg/dL (5,6 mmol/L) 95 % der Messergebnisse um bis zu ± 15 mg/dL (0,83 mmol/L) abweichen dürfen. Zudem ist bei Werten über 100 mg/dL eine Abweichung von maximal ± 15 % zulässig.


    Erstmals wurde auch eine patientenfreundlichere Handhabung als Qualitätskriterium aufgenommen. Demnach muss die Messgenauigkeit auch bei der Anwendung des Blutzucker-Messgeräts durch Patienten gewährleistet und durch Studien belegt sein.


    Erst seit Mai 2013 ist die neue Norm verbindlich und gilt somit für alle neu zugelassenen Blutzucker-Messgeräte.

  • Hallo Ingo,


    Die Norm kam wohl zu spät für den PDM. Wir hoffen ja alle sowieso das es demnächst verbessert wird.
    Und wie so oft gilt abwarten und das Beste daraus machen;)


    Viele Grüße von Weimar nach Leipzig ;)

  • Wer weiter liest ist klar im Vorteil:
    Zitat: "Das einzigartige ZipWik-Design bricht die Oberflächenspannung des Bluttropfens auf. Das Blut wird dadurch extrem schnell (~4 Sekunden) vom Teststreifen aufgenommen." ;)

    Living young and wild and free... :urlaub just having fun!

  • hihi...hast Recht...wer lesen kann, ist besser dran!!![Blockierte Grafik: http://smiles.kolobok.us/artists/laie/LaieA_058.gif]
    Danke für den Hinweis!!!
    ....aber du musst schon zugeben....wie blöd ist denn der Name????ZipWik!?


    Caro <>
    Solange Kakao an Bäumen wächst, ist Schokolade für mich Obst!!!


    Fange niemals an aufzuhören und höre niemals auf anzufangen!

  • Und was nutzen die genormten super Teststreifen, wenn das Gerät die Fehlerquelle ist?


    Oder denk ich da falsch?


    Caro, :D tschuldigung.... ZipWik ?.... Gesundheit!

  • Caro, :D tschuldigung.... ZipWik ?.... Gesundheit!


    :rofl


    Aber ja, da hast du Recht...für die Poddis ist das nur eine nette Info....obwohl ich auch schon wichtig finde, dass die Teststreifen den Normen entsprechen...jetzt müssen nur die Geräte genauso zuverlässig werden!!![Blockierte Grafik: http://smiles.kolobok.us/icq/mad.gif]


    Caro <>
    Solange Kakao an Bäumen wächst, ist Schokolade für mich Obst!!!


    Fange niemals an aufzuhören und höre niemals auf anzufangen!

  • Hallo Ingo,


    Die Norm kam wohl zu spät für den PDM. Wir hoffen ja alle sowieso das es demnächst verbessert wird.
    Und wie so oft gilt abwarten und das Beste daraus machen;)


    Viele Grüße von Weimar nach Leipzig ;)


    hab heute wieder mit meiner Diab. Doc über die Zukunft geplaudert, sie meinte in fünf Jahren benutzt keiner mehr Messgeräte, die CGM ist mitlerweile so gut das sich damit fast perfekte HBA1C basteln lassen. Die Kostenfrage muss dann wahrscheinlich nur noch geklärt werden.


    VG nach Weimar :regen regnet es doort auch? :P

  • Hallo :P


    Meine Omnipod ist genehmigt
    Ich freue mich riesig! :thumbsup:
    LG Gitti

    Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß,
    nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

  • Hallo Alex,;)


    Gitti hatte sie jetzt schon drei Monate;)


    So ist das wenn man länger abwesend ist :D
    Schön mal wieder was von Dir zu lesen !!!

  • Danke Sorry! CaroGo :thumbsup:
    Ich habe gestern von meiner Dia/Assistentin den Anruf erhalten
    Die Arztpraxis hat schon bescheid ich habe nur die Tagebücher zurück bekommen von der KK.
    Ich freu mich riesig wie ein kleines Kind bin ich durch die Wohnung gehüpft :rofl
    Gitti

    Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß,
    nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.