Allergie auf Freestyle Libre

  • obwohl mich das Thema inzwischen nicht mehr interessieren muss, habe ich noch eine Entdeckung gemacht, die ich euch mitteilen muss, weil mich das Allergiethema ja lange genug beschäftigt hat.... Gestern wurde mir beim Insulinpumpentreffen in Bad Kissingen eine Muster-Pflastertüte von Eversense Roche geschenkt. Das sind doppelseitige durchsichtige Pflaster, die sich durchaus zum Anbringen an das Libre eignen könnten. Allerdings würde ich auf jeden Fall empfehlen, das Librepflaster mit Azeton, Nagellackentferner etc. ganz zu entfernen und dieses Eversense-Pflaster entsprechend zuzuschneiden und anzubringen.....lt. Roche haben sie nicht diesen berüchtigten Kleber dran!

    cd63

  • Man kann sich ein Probepack mit Eversense Pflastern schicken lassen. Da sind 3 oder 4 Pflaster drin. Eins davon ist durchsichtig, die anderen weiß. Das durchsichtige ist bestimmt die wasserfeste Variante :/

  • ja, 4 weiße und 1 durchsichtiges....habe es erst jetzt genauer angesehen!

    Die Pflaster werden wohl tgl. gewechselt, müsste man ausprobieren, wie die Haltbarkeit ist. Aber ich klebe über meinen CGM-Sensor auch immer Fixomull stretch...

    Denke, es wäre besser als all die Basteleien.......

    cd63

  • Vielleicht noch mal der Hinweis, dass das Allergen (IBOA) nicht im Pflaster, sondern im Kleber, mit dem der Sensor verklebt ist steckt.

    Um den Hautkontakt damit zu verhindern, muss das "Austauschprodukt" möglichst undurchlässig sein und etwas größer als der Sensor.


    Ich hab zur Zeit noch Libre1Sensoren, also mit IBOA, aber grade wenig Hauptproblem mit der Charge und kein Jucken oder Brennen oder Schmerzen so ab ca einer Woche.

  • Ich hab zur Zeit noch Libre1Sensoren, also mit IBOA, aber grade wenig Hauptproblem mit der Charge und kein Jucken oder Brennen oder Schmerzen so ab ca einer Woche.

    Weißt du zufällig, ob die libre 2 Sensoren alle schon mit dem neuen kleber geklebt wurden? Ich bin nämlich direkt mit den 2ern eingestiegen und habe überhaupt keine Reaktion drauf, obwohl ich sonst bei sowas immer die erste bin die hier schreit.

    Vielleicht hab ich nur auch dieses mal ein wenig Glück :)

    Liebe ist, wenn beide vom Waldspaziergang zurück kommen.

  • Ich hab zur Zeit noch Libre1Sensoren, also mit IBOA,

    Weißt du zufällig, ob die libre 2 Sensoren alle schon mit dem neuen kleber geklebt wurden?

    Meine Ärztin (und ein Beitrag hier im Forum, den ich grade nicht finde) sagen:

    Die Sensoren fürs Libre 2 werden zukünftig (ab 2. Quartal) ohne IBOA produziert. Wer weiß, vielleicht bist du ein Glückspilz und hast schon die 2er ohne.

    Ich drück dir die Daumen dafür.

  • Danke dir.

    Da kommt drauf an, wenn ab dem 2 Quartal produziert dann habe ich noch den alten kleber. Wenn ab dem 2 Quartal geliefert könnte ich Glück haben, meine Lieferung kam nämlich Ende März und damit ganz am Ende von Quartal 1.

    Wie auch immer, bisher funktionierts, das ist es was zählt :)

    Liebe ist, wenn beide vom Waldspaziergang zurück kommen.

  • Gott sei dank ;)

    Bin ich raus aus der Libre Spiel:P

    Ich habe so eine Allergie gehabt

    dass ich nicht wusste ,was ich machen soll.

    Dermatologe hat auch nicht geholfen. :(

    Ab 9 Sensor böse spiel fängt es an:cursing:

    Nach 3 Tage jucken und schmelzen

    Ich habe pause angelegt .:rolleyes:

    Sensoren haben damals

    auf dauer LO gezeigt.=O

    Alles was Von Ideen in Internet wahren Ich habe ausprobiert.

    :pinch:

    Leider musste ich auf TS zurück greifen. Hatte ganix geholfen.X(


    Schade Libre wahr mein großer Hoffnung, wo ich Erst Diagnose bekommen habe.

    Jetzt, ich habe Dexcom G6 auf mein Bauch und bin ich glücklich :laub

    Weil ich weiter meine Sensoren nutzen kann. ;)

    :urlaub

    2 Mal editiert, zuletzt von Markus99 ()

  • Meine Ärztin (und ein Beitrag hier im Forum, den ich grade nicht finde) sagen:

    Die Sensoren fürs Libre 2 werden zukünftig (ab 2. Quartal) ohne IBOA produziert. Wer weiß, vielleicht bist du ein Glückspilz und hast schon die 2er ohne.

    Ich drück dir die Daumen dafür.

    Haben noch weitere von euch, die (wie ich) bisher Schutzmaßnahmen ergreifen mussten, um das Libre zu vertragen, Versuche mit Sensoren aus Q2 gemacht und sind diese Versuche positiv gewesen?

  • Gibt es schon Erfahrungen mit den „neuen“ Sensoren?

    When I get sad I stop being sad and be awesome instead. True story.

  • Hallo zusammen,

    über die Suche habe ich leider nichts gefunden. Wenn nun nach 14 Tagen der Sensor ab ist und einen blöden hartnäckigen roten Fleck hinterlässt.... was hilft denn da am besten? Also ich habe keine ersthafte Reaktion mit Pusteln oder Eiter, eben halt den roten Fleck und der ist langwierig. Gibt es Erfahrungen mit Salben oder Mittelchen? Die Doktoren zucken ja meist auch nur mit den Schultern.


    Grüße aus dem Sauerland

  • Noch was.....


    hat jemand schonmal mit diversen Toupet-Klebern oder diesen dafür erhältlichen doppelseitigen Tapes Erfahrungen gemacht? Sind die zu dick? Würde der alleinige Austausch mit dem Libre Kleber reichen?

    MfG