CGM Verfahren

  • Krankenkasse: KKH


    - Bundesland: Niedersachsen


    - Mit oder ohne MDK: mit


    - Schwanger: nein


    - Welche Unterlagen wurden benötigt: Rezept, telefonische Anforderung Gutachten des Arztes, habe ich verweigert, dann MDK

    - Dauer von Antrag bis Genehmigung: ~ 6 Wochen


    - Welches CGM wurde beantragt und bewilligt: Dexcom G6

    Wann eigentlich wurde aus Sex and Drugs and Rock and Roll


    Veganismus und Lactoseintoleranz und Helene Fischer???

  • Krankenkasse: TKK


    - Bundesland: BaWü


    - Mit oder ohne MDK: abgelehnt. Wurde nicht mal Gutachten des Arztes angefordert.


    - Schwanger: nein


    - Welche Unterlagen wurden benötigt: Sofortige Ablehnung des Arztrezeptes, Begründung "Therapieziel erreicht"

    - Dauer von Antrag bis Genehmigung: ~ 1 Woche


    - Welches CGM wurde beantragt: Dexcom G6

  • - Welche Unterlagen wurden benötigt: Rezept, telefonische Anforderung Gutachten des Arztes, habe ich verweigert, dann MDK

    haha..

    Das wahr gut.:rofl

    Kann man ,

    überhaupt verweigern :confused2

    Wie hast du geschafft dich zu weigern.

    Schreib was, ich bin neugierig :bigg:ren

  • - Krankenkasse: Barmer


    - Bundesland: NRW


    - Mit oder ohne MDK: mit


    - Schwanger: nein


    - Welche Unterlagen wurden benötigt: Tagebücher für mind. 4 Wochen (habe 3 Monate abgegeben) und vom Arzt eine Erläuterung


    - Dauer von Antrag bis Genehmigung: 4 Wochen


    - Welches CGM wurde beantragt und bewilligt: Dexcom G6 ohne Receiver


    Das Dexcom wurde mir direkt für 2 Jahre bewilligt (also bis Mitte 2021).

    Letzter Hb1ac lag bei 6.0, ist aber "verfälscht" durch stark schwankende Werte und vielen Unterzuckerungen (mit denen ich bisher aber keine Probleme hatte, auch wenn alle paar Monate mal was unter 30 bei ist). Arzt hat außerdem nächtliche Unterzuckerungen vermutet die ich nicht merke. Freestyle Libre geht aufgrund von Allergieproblemen nicht.

    Einmal editiert, zuletzt von newtag ()



  • Hört sich doch gut an, dann ändere mal fix die Einträge im Profil :nummer1: