Freestyle Navigator 1.5 - Frage

  • Hallo!
    Au Mann, ich habe gerade noch zwei Sensoren für meinen Freestyle Navigator 1.5 gefunden. Abgelaufen 01/15. Ich benutze den Navigator seit eben jener Zeit nicht mehr und frage mich gerade selbst, wie mir das passieren konnte, dass ich die Dinger nicht benutzt habe! Wie dumm von mir! Nur - was mache ich jetzt damit? Wie entsorge ich die richtig? Kann das einfach in die Restmülltonne?
    Bin für einen Ratschlag dankbar!

  • Hallo Dorfkind!
    Ich "benutze" seit 6 Jahren den Navi 1.5 und habe auch oft Sensoren mit überschrittenem Ablaufdatum eingesetzt. Zum Wegschmeißen sind die Sensoren zu schade. Vielleicht funktioniert ja Dein alter Navi noch?

    Den Sinn des Lebens zu suchen ist legitim, doch sollte man damit nicht zu viel Zeit verbrauchen,
    sonst zieht das Leben an einem vorbei :urlaub

  • Hast du die benutzten Sensoren früher von einem speziellen Gift-Tatortreiniger abholen lassen? Dann musst du das jetzt auch so machen.


    Wenn die benutzten damals in der normalen Mülltonne gelandet sind, kannst du das mit den unbenutzten auch so machen. Aber wgf's Vorschlag, sie noch zu benutzen oder an eine aktive Navigatorbenutzerin zu verschenken, ist natürlich die bessere Idee. Verkaufen geht wohl nicht mehr bei dem Ablaufdatum.

  • Wenn die Sensoren schon so lange Zeit abgelaufen sind, kann vielleicht ein Bastler trotzdem noch etwas damit anfangen? (Zum Protokoll entschlüsseln oder so.)
    Oder setz dir die Dinger und berichte im Namen der Wissenschaft ob sie noch genau sind.

  • Da man auch hier ständig Kalibrierungen macht, sieht man spätestens beim 2. Ablesen, ob die BZ-Werte stimmen. Auch schlechte Sensoren laufen nach der 3. Kalibrierung häufig wieder normal. Natürlich ist wie Pelzlöffel meint, immer ein bisschen Experimentierbereitschaft nicht schlecht.

    Den Sinn des Lebens zu suchen ist legitim, doch sollte man damit nicht zu viel Zeit verbrauchen,
    sonst zieht das Leben an einem vorbei :urlaub

  • Du darfst die Sensoren gerne in meine Richtung entsorgen, ich zahl auch das Porto. Habe meine Navi 1.5 noch - hab damals 1.500 meiner hart verdienten Euros dafür bezahlt und brings einfach nicht fertig den wegzuwerfen.


    Damals waren die Sensoren auch noch besser, das was ich an Navi II Sensoren hatte und noch habe ist einfach Müll.

  • ohne mich vordrängeln zu wollen:


    hier das gleiche, ich nutze den 1.5 fröhlich weiter
    und freue mich wenn ich hier und da noch (abgelaufene) Sensoren kriegen kann,
    egal ob für Navigator 1 oder 2.

  • Hallo,

    im Nachgang erlaube ich mir als Neuling hier einen Hinweis: die Sensoren des Navi I und II lassen sich hervorragend verlängern und damit äußerst lange sinnvoll verwenden. Zwar ist irgendwann nach mehrfachem Sender-runter-rauf "Schluss", aber der Trick liegt im Umsetzen des ganzen Sensors an eine andere Stelle. Siehe Anleitung in Insuliner 03/2013. Kann ich gern zusenden.

    Grüße