Allergie auf Dexcom G6

  • Was macht ein/e PumpenträgerIn, wenn Katheter nicht mehr vertragen werden?

    ...wie ich System wechseln.

    Ich konnte die Katheter von MM auch nicht mehr vertragen...sowohl Kleber als auch Teflon.

    Die von Roche sind gerade grenzwertig, der Dexcom geht gar nicht. Genau wie Tegadem etc Folienpflaster.

    Und die von Dana vertrage ich, kann ich abernicht setzten, weil ich die Tackernadel nicht durch die Haut bekomme und die wieder raurutschen...8|:wacko::pfeil:


    Ich hoffe nur einfach, das es nicht "schlimmer" wird.
    X/


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Wenn ich das so lese graut es mir. Ich habe vor 3 Jahren während meiner Schwangerschaft das Dexcom, ich meine g4, getragen und es war super. Messgenauigkeit, Pflaster... Alles top.


    Nun habe ich mir heute das g6 gesetzt und bin gespannt. Cavilon und Nasenspray steht schon parat.

  • bierernst das ist schon krass alles


    HellaWahnsinn - cooler Nick :O) - es ist ja Gott sei Dank nicht alles auf jede/n zutreffend.


    Hattest du Probleme mit den Librepflastern?

    Easy come, easy go.

  • HellaWahnsinn - cooler Nick :O) - es ist ja Gott sei Dank nicht alles auf jede/n zutreffend.


    Hattest du Probleme mit den Librepflastern?

    Hab versucht mal kreativ zu sein ;).

    Danke dir.


    Mit dem Libre 1 sehr doll. Das Libre 2 juckt nicht ganz so doll.

  • sera

    Wenn es ausreicht. Bei mir geht das so noch ganz gut. Gibt aber auch Leute, die trotz des underpatch Fixomull Allergien entwickelt haben. Die einen kleben dann das genannte Blasenpflaster auf und die anderen schweißen...

    Musst du mal gucken ob es langt bei dir mit underpatch. 😉

    Wie genau kann ich mir das "schweißen" denn vorstellen? Ich kenn's aus dem Berufsleben mit 3000°C und hoffe ihr meint mit dem Begriff was anderes..

  • bierernst

    Und wenn das auch nicht mehr funktioniert? Was dann? ICT?

    🤔

    Tja, ich will es nicht hoffen aber bevor ich auf die Pumpe verzichte, verzichte ich lieber auf das CGM. In der Hoffnung, dann noch einen Hersteller zu finden, der eine andere Kleber Zusammensetzung hat. 😉

    Und alles andere, bringt die Zeit, hoffe ich.

    Ich hab schon so viele verschiedene Herangehensweisen über die vielen Jahre erlebt, das ich einfach frohen Mutes bin, das immer irgend etwas neues kommt und dann erstmal läuft. 😉


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Wir werden sehen, wie sich das alles entwickelt. Es ist toll, dass man sich hier dazu austauschen kann und so schnell Antwort bekommt. Ich bin nur echt nicht zu irgendwelchen Bastelarbeiten bereit. Das System soll mir das Leben einfacher machen und nicht noch irgendwelche schwerwiegenden Probleme produzieren, die ich ohne das nicht hätte.

    Easy come, easy go.

  • sera

    Wenn es ausreicht. Bei mir geht das so noch ganz gut. Gibt aber auch Leute, die trotz des underpatch Fixomull Allergien entwickelt haben. Die einen kleben dann das genannte Blasenpflaster auf und die anderen schweißen...

    Musst du mal gucken ob es langt bei dir mit underpatch. 😉

    Wie genau kann ich mir das "schweißen" denn vorstellen? Ich kenn's aus dem Berufsleben mit 3000°C und hoffe ihr meint mit dem Begriff was anderes..

    alex2010 hatte es schon gepostet. Da gibt es ein sehr schönes Video von karlhof... Der macht es so und die temp ist wohl eher um die 250 Grad, punktuell und sehr kurz angesetzt. Dexcompflaster abziehen Fixomull aufschweißen...

    Selber hab ich es auch noch nicht gemacht. 😇


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Ich bin nur echt nicht zu irgendwelchen Bastelarbeiten bereit. Das System soll mir das Leben einfacher machen und nicht noch irgendwelche schwerwiegenden Probleme produzieren, die ich ohne das nicht hätte.

    Naja, ich sehe es eigendlich wie Du!!!

    Aber mittlerweile, weiß ich nicht mehr, wie ich es über 20 Jahre ohne CGM /Alarme geschafft habe!!!

    In den 20 Jahren vor Dexcom musste ich 3 mal von einem Rettungsdienst abgeholt werden!!!

    Deshalb gebe ich die Hoffnung und die Bastellarbeiten nicht so einfach auf!!!!

    Und ja, ich würde sofort vom G6 auf das G4 (mit Originalpflaster!!!!!) wechseln, aber das gibt es leider nicht mehr!!!;(

    Pour en arriver la

  • Und ja, ich würde sofort vom G6 auf das G4 (mit Originalpflaster!!!!!) wechseln, aber das gibt es leider nicht mehr!!!;(

    Was ist mit G5? Ich mache mich morgen bei Dexcom kundig, welchen Status quo die Pflaster haben.

    Easy come, easy go.

  • Ok, was ich meinte - ist das G5 auch nicht mehr zu haben? Habe auf der Dexcom-Seite auf die schnelle nichts dazu gefunden.

    Easy come, easy go.

  • Ich reagiere auch die letzte Zeit extrem auf das Dexcom Pflaster, habe schon Blasenpflaster, dann die dicken Hautschutzpflaster drunter geklebt und jetzt geht der Kleber anscheinend auch da durch :(


    Habe jetzt zum erstenmal das Dexcom Pflaster mit Draco Fixiermull komplett ausgetauscht.

    Aber ich habe da nix geschweißt, sondern mit einer Heißklebepistole das Fixiermull angeklebt :thumbup:

    Mal sehen, ob es hält und ob ich das tatsächlich vertrage:confused2

    Liebe Grüße Uli

  • nach wievielen Sensoren hattet ihr eine Allergie??

    nest

    Das hat etwas gedauert, kann aber auch sein, dass der Kleber ausgetauscht wurde und ich dann doch gleich reagiert habe, weil man nicht so genau weiß, wann man einen Sensor mit neuem Klebstoff hat.

    Den G 5 habe ich immer gut vertragen und sogar oft verlängert.

    Liebe Grüße Uli

  • Ich reagiere auch die letzte Zeit extrem auf das Dexcom Pflaster, habe schon Blasenpflaster, dann die dicken Hautschutzpflaster drunter geklebt und jetzt geht der Kleber anscheinend auch da durch :(


    Habe jetzt zum erstenmal das Dexcom Pflaster mit Draco Fixiermull komplett ausgetauscht.

    Aber ich habe da nix geschweißt, sondern mit einer Heißklebepistole das Fixiermull angeklebt :thumbup:

    Mal sehen, ob es hält und ob ich das tatsächlich vertrage:confused2

    Hat jemand schon ein Video gefunden, in dem jemand ein Pflster mit der Heißklebepistole anklebt???

    Da muss man ja bestimmt auch einiges beachten, wo man den Heißkleber aufträgt????

    Pour en arriver la