Allergie auf Dexcom G6

  • Torti

    Danke, kennst du die anderen beiden auch?


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Ich hatte Sensi als Spray. Damit war ich weniger zufrieden als/wie mit Cavilon Spray.


    Skin Tac Tücher kenne ich und verwende ich, haben aber das Blasenpflaster nicht auf der Haut halten können.

    Menschen lügen aus vielerlei Gründen, aber niemals ohne Grund.

  • Ava

    ..ja das SkinPrep gibt es glaube ich auch als durchsitiges Pflaster, zum Schutz von Kathetern etc.

    Wenn es das tatsächlich ist, reagiere ich da schlimmer drauf als das vom Dexcom selber.:(


    Ich hab ja immer mit diesen "Hautfreundlichen und Sensitiv" Pflastern Probleme.

    Mehr als mit den z.b. Hansaplast normal braun. Die hier ja nun überhaupt nicht pfunzen.

    Damit war ich weniger zufrieden als/wie mit Cavilon Spray.

    Verhalten sich dann Tücher und Sprays gleich im Aufbau einer Barriere?

    Beim Cavilon Spray hatte ich immer das Gefühl von Sprühkleber oder einer riesen Menge Haarspray auf der Haut ...:wacko:


    Ich hatte gehofft, dass die eine andere "Schicht" bilden würden.:/


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Das Gefühl von Sprühkleber und Haarspray habe ich bei beiden Mitteln.


    Da ich auch noch Allergie Spray verwende, weiß ich gar nicht was davon wirkt.

    Menschen lügen aus vielerlei Gründen, aber niemals ohne Grund.

  • Momentan nutze ich nur das Mometa und Fixomull, das läuft "noch gut".


    Ich hab nur schon mehrfach gelesen, das die gute Wirkung auf Dauer nachlies bei einigen Leuten.

    Dewegen wollte ich schon mal gucken was man machen kann, wenn alle Stricke reißen.


    Hm.. doof, wenn alles irgendwie wie Sprühkleber ist.


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Es gibt ja noch andere Allergiesprays. Vielleicht würde es damit ja klappen.

    Menschen lügen aus vielerlei Gründen, aber niemals ohne Grund.

  • Habe mir gerade nen neuen Sensor gesetzt versuche den mal mit der Kombi Allergiespray ,Skintac, Dexi laufen zu lassen.


    würde mich freuen wenns damit auch klappt wenn nicht dann wieder mit Allergiespray, Skintac, Fixomull und darauf den Dexi.


    schönen Sonntag noch mfg Torti

  • Ich habe meine G6-Sensoren wegen Allergie immer mit Hansaplast Blasenpflaster, DermaPlast Effect "to cut" und den fertig geschnittenen Rocktape-Pflastern von Zuckerschmuck befestigt. Die Kombination hielt allergiefrei 10 Tage. Nun muss ich feststellen, dass man offenbar keine "DermaPlast Effect"-Hydrokollid-Pflaster mehr in Deutschland bekommt. (Die 3er Packung zum selber zuschneiden). Habt ihr zufällig Alternativen? Das gute an den Dingern war, dass sie sehr dünn sind. Zwei Hansaplast Blasenpflaster übereinander wäre zu dick.

  • Bei mir passt sowohl das Hansa Plast alsauch die günstige Variante von DM. Ist nur zwar zu klein. Wenn ich die overtapes von Dexcom hab dann kleben die Blasenpflaster auch die 10 Tage. Nur Dexcom ist so geizig mit den Overtapes.

    Menschen lügen aus vielerlei Gründen, aber niemals ohne Grund.

  • Ich habe meine G6-Sensoren wegen Allergie immer mit Hansaplast Blasenpflaster, DermaPlast Effect "to cut" und den fertig geschnittenen Rocktape-Pflastern von Zuckerschmuck befestigt. Die Kombination hielt allergiefrei 10 Tage. Nun muss ich feststellen, dass man offenbar keine "DermaPlast Effect"-Hydrokollid-Pflaster mehr in Deutschland bekommt. (Die 3er Packung zum selber zuschneiden). Habt ihr zufällig Alternativen? Das gute an den Dingern war, dass sie sehr dünn sind. Zwei Hansaplast Blasenpflaster übereinander wäre zu dick.

    Update: ich habe die DermaPlast Effect "to cut" im Ausland bestellen können. Offenbar wurden die in Deutschland vom Markt genommen. Warum auch immer.

  • Ich hatte beim letzten Sensor etwas für die Stomabehandlung probiert. Das hat nur bedingt geholfen. Es juckt jetzt nach dem Entfernen und die Haut ist ganz trocken.


    Neuer Versuch mit dem nächsten empfohlenen Spray. Ohne Blasenpflaster.

    Menschen lügen aus vielerlei Gründen, aber niemals ohne Grund.

  • Und wie machst du das, schneidest du die Stelle wo der Sensorfaden durchgeht vorher aus? Lötest du das dran? Stichst du einfach "durch"?

    Ich schneide das Fixomull stretch etwas größer, als das orig. Dexcompflaster aus. Mit einer Lochzange stanze ich ein Loch für den Sensorfaden aus.

    Die Haut reibe ich mit einem Alc. Tuch ab und lasse die Stelle gut trocknen. Danach sprühe ich das AllergieSpray auf die Haut un lasse dies auch trocknen.

    In der Zwischen Zeit ziehe ich das "Schutzpflaster" vom original Dexcompflaster ab und klebe auf dieses das Fixomull stretch. Danach Sensor setzen, wie gewohnt!

    Pour en arriver la

  • Brander-Diab

    Ich mach hier mal weiter. 😉

    Du sagst immer fixomull durchsichtig.

    Ich frag mich immer was das sein soll.

    Ich hab eines das ist weiß. Und das stretch ist ja eher Physiotape (in verschiedenen Farben) das hält bei mir von 12 bis mittag.


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50