Wechsel von Libre auf Dexcom mit Nightscout - Nightguard Dexcom App in Verbindung mit AppleWatch

  • Dexcom und AppleWatch in Verbindung mit Nightscout


    1) Das Desaster - die Spike app ist tot ! 😱


    Ich hatte die Spike app mit Miaomiao und Libre genutzt und war von dem Tool echt begeistert. Wie viele von euch ja Wissen läuft die Spike app seit April 2019 nicht mehr wegen dem Zertifikat Zirkus bei Apple.


    Als am Morgen plötzlich meine Spike app nicht mehr funktionierte war ich ziemlich geschockt. Für mich war die Spike app das Nonplusultra. Spike war die IOS Version wie xdrip für Android.

    Ein Wechsel von IOS auf Android mit dem xdrip kam für mich aber wegen den Folgekosten wie Handy und Co und der gegebenen Sicherheit beim IOS System nicht in Frage.



    2) Der faule Kompromiss - die Tomato app (findet ihr im AppStore - einfach „Tomato“ eingeben)


    Als Übergangslösung hatte ich die Tomato app genutzt, um meine Daten weiter auf die AppleWatch zu projizieren und meine Daten per Nightscout abzugreifen. Das Ganze lief aber leider mehr schlecht als recht - zumindest konnte ich aber weiter meine Daten durch die Tomato App sporadisch nach Nightscout und somit in die Mongodb schicken.


    3) Wechsel von Freestyle Libre zum Dexcom G6


    Wegen meiner frisch entwickelten Hautallergie gegen diese sch...... Acrylat-Kleber in den Sensoren von Abbott - wechselte ich auf das Dexcom G6 System.

    An dieser Stelle ein „grosses Dankeschön“ an meine BKK - die ALLES schnell und umkompliziert ermöglichte😍


    4) Dexcom mit Nightscout , Nightguard und AppleWatch koppeln


    Beim Wechsel wusste ich erst einmal nicht wie ich die Dexcom Werte mit Nightscout und der Mongodb koppeln konnte.

    Die Dexcom App ist zwar zuverlässig aber mir reichte die App einfach nicht aus.

    Ein wichtiger Punkt war für mich die IOB-Rate die bei der Dexcom App nicht angezeigt wurde. Auch das man ständig IOB und COB getrennt eingeben musste nervte mich schon nach einiger Zeit. Zudem sind die Auswertungsberichte von Nightscout einfach Bombe. Die AppleWatch Anzeige von Dexcom war auch relativ simple und mir fehlten eben einige Werte auf der Uhr.


    5) An die Arbeit - Daten von Dexcom abgreifen und in Richtung Nightscout schicken.


    Mit der Follower Funktion in der Dexcom App funktioniert es leider nicht - also musste das Bridge Plugin von Nightscout her.

    Ich passte die Heroku-Einstellungen an und fügte die bridge Funktion ein.


    Bei Enable einfach das bridge Plugin einfügen


    Und siehe da - es funktionierte. 👍

    Alle Daten wurden wieder von Dexcom nach Nightscout übermittelt. Auch meine AppleWatch zeigte mir wieder das lieb gewonnene Bild mit allen Werten an.


    Hier einige Links:

    Nightscout Einrichtung —> Github.com

    Heroku mit Mongodb ( Beide Dienste sind kostenlos) —> Heroku.com


    6) Fazit zu Dexcom in Verbindung mit Nightscout und der AppleWatch:


    Wer die Vorzüge von Nightscout kennt wird nicht mehr darauf verzichten wollen. Die Kombi mit Dexcom, Nightscout und der AppleWatch ist einfach nur Top!

    Das Dexcom G6 System hat sich für mich als das „wesentlich“ bessere System herausgestellt - auch wenn die App ausbaufähig ist. Dexcom spielt tatsächlich in einer ganz anderen Liga was die Genauigkeit der Werte und die Zuverlässlichkeit betrifft - im Gegensatz zu Abbott. Aus eigener Erfahrung kann ich jedem Libre Anwender das Dexcom System nur ans Herz legen. Es liegen einfach Welten dazwischen!


    Anbei noch einige Bilder der Anzeigen auf Handy und AppleWatch


    Ansicht Nightscout auf Handy


    Ansicht Nightguard auf Handy


    Ansicht Dexcom App auf Handy


    Ansicht Nightguard auf AppleWatch


    Ansicht Dexcom auf AppleWatch

    LG

    Jojo



    Das Leben ist zu kurz für später :!::urlaub

    3 Mal editiert, zuletzt von Jojo2018 ()

  • So! Bilder sind neu hochgeladen. Hoffe es funktioniert!


    Ja, hab nen Entwickler Acc.

    Mal sehen ob ich die nsapple teste.

    Im Moment läuft aber alles rund und mir fehlt die Zeit. 🙈

    LG

    Jojo



    Das Leben ist zu kurz für später :!::urlaub