xDrip+ Integration für Tizen OS based Smartwatches (Galaxy Watch;Galaxy Watch Active,Gear S3 usw.

  • Hey Leute grüßt euch :)

    ich bin ganz neu hier :) bin auch erst seit Anfang des Jahres Diabetiker aber seitdem lerne ich viel neues. Ich habe viel herum gesucht und habe schließlich eine Anleitung gefunden xDrip+ per Wearables Widget einzurichten Das hat mir aber nicht gereicht. Also habe ich selber ausprobiert und bin schließlich erfolgreich gewesen :) Mir ist es gelungen mittels xDrip+ und 2 anderer Apps die nötigen Infos für die BZ-Werte aus xDrip+ in Watchmaker zu importieren :) Ich bin jetzt seit 14 Tagen ca. dabei und kann bisher 5 Watchfaces mit xDrip+ Integration anbieten :) alle natürlich kostenlos :) Die Werte färben sich ja nach höhe des Wertes. <80 rot, 80-120 grün, 120-180 gelb und <180 orange. Je nach Watchface können die Farben variieren :) Es sind 5 verschiedene Watchfaces in mehreren Versionen, jedes in deutsch und englisch.


    Wenn ihr Interesse habt dann schreibt mir gerne eine Nachricht :) hier findet ihr die Anleitung die ich dazu geschrieben habe :

    https://github.com/wagnefrede/…ion---integrated-to-Watch


    und hier findet ihr meine Watchfaces:

    https://getwatchmaker.com/user/Bkd6tbYxr


    Schaut euch gerne alles an und entscheidet ob ihr Interesse habt. Beachtet bitte genau die Anleitung, ihr müsst leider die benötigte Apps kaufen, allerdings nur einmal danach nicht wieder ;) Ich stehe euch gerne mit Rat und Tat zur Seite :) Ich hoffe die Bilder im Anhang werden mit hochgeladen ansonsten muss ich sie in einen Kommentar darunter packen :)


    Ich hoffe ich verstoße hier gegen keine Forenregeln. Ich möchte keine Werbung machen. :)


    Lieben Gruß


    FrederikDiabetics



    insulinclub.de/core/index.php?attachment/4263/insulinclub.de/core/index.php?attachment/4265/insulinclub.de/core/index.php?attachment/4264/insulinclub.de/core/index.php?attachment/4267/insulinclub.de/core/index.php?attachment/4266/

    insulinclub.de/core/index.php?attachment/4268/

    insulinclub.de/core/index.php?attachment/4269/

  • Moin, du scheinst ja recht fit im Umgang mit Apps zu sein,bei mir ist genau das gegenteil ;( Ich habe alles für mich wichtige hinbekommen außer Nightwatch. Lief am Anfang super aber nun seit 12820 Minuten keine Daten mehr Empfangen:?:hast du eine Idee woran es liegen kann?



    Life is an endless adventure

  • Als erstes müsstest du mir dein Setup Mal beschreiben, sprich CGM, Apps, Handy und zur Not die SmartWatch wenn eine vorhanden. Dann erklär mir zu meinem Verständnis einmal kurz was du machen möchtest, was du schon gemacht hast und am wichtigsten was genau das Problem ist. Das du keine Daten bekommst ist leider nicht ausreichend. 🙂

  • Also, ich habe das Dexcom G6 mein Smartphone Samsung J6 und eine Samsung Watch, Apps : Dexcom und für die Uhr Nigthwach , bis vor 14385 Minuten hat Nightwatch Daten an meine Uhr gesendet und von jetzt auf gleich kommen keine Daten bei Nightwatch an und deshalb auch nicht auf meiner Uhr.Habe schon alles runter geschmissen und neu wieder rauf gespielt leider ohne Erfolg. Ich hätte gerne wieder die Daten von Dexcom auf meiner Uhr.



    Life is an endless adventure

  • Ja das Problem ist nämlich genau deine Samsung Watch. Die unterstützt leider keine Dexcom G6 App. Deshalb habe ich ja diese Anleitung hier verfasst um das ganze auf die Uhr zu bekommen. Dafür musst du aber zusätzlich xDrip+ installieren. Eine andere Möglichkeit als diese gibt es nicht für die Samsung Galaxy Watch. Ich habe bereits alles probiert was irgendwie logisch erscheint, ohne Erfolg. Einzig und allein meine Anleitung kann das schaffen. :ren





    Anleitung: https://github.com/wagnefrede/…ion---integrated-to-Watch


    Das hier ist die aktuellste Nightly von xDrip+: https://github.com/NightscoutF…plus-20190923-606f013.apk



    Wenn du Hilfe beim einrichten brauchst kannst du dich auch gerne per E-Mail melden. typ1.diafreddy@gmail.com

  • Also, ich habe das Dexcom G6 mein Smartphone Samsung J6 und eine Samsung Watch, Apps : Dexcom und für die Uhr Nigthwach , bis vor 14385 Minuten hat Nightwatch Daten an meine Uhr gesendet und von jetzt auf gleich kommen keine Daten bei Nightwatch an und deshalb auch nicht auf meiner Uhr.Habe schon alles runter geschmissen und neu wieder rauf gespielt leider ohne Erfolg. Ich hätte gerne wieder die Daten von Dexcom auf meiner Uhr.

    Zum Thema NIGHTWATCH habe ich hier etwas für dich schau dir bitte einmal den Screenshot an. Diese Funktion MUSS aktiviert sein und auch die restlichen Haken müssen gesetzt werden, um die Glucose-Werte in NIGHTWATCH zu empfangen. Ist das nicht der Fall dürfte das dein Problem lösen.


    Du findest das Ganze unter xDrip+: Hamburger Menü oben links öffnen -> Inter-App Einstellungen.


    Ich hoffe ich konnte helfen. Gruß

  • Vielen Dank für die ganzen Links!

    Sehr spannend!!!!

    Klasse gemacht!

    ...sogar in deutsch... :thumbup:


    :laub;):)

    Denken hilft ! :/


    Glaub nicht alles was Du denkst. :party:


    "Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist.

    Es ist nur schwer für die anderen.


    Genauso ist es, wenn du blöd bist“.:rofl:thumbup:




    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o

  • Hallo Frederik,

    ich habe mit Interesse deine Beiträge gelesen. Ich benutze ein Huawei Mate 20 Pro und eine Samsung Galaxy Watch. Auf meinem Handy läuft die gepatchte G6 App und xDrip+ und die Wearables Widget.

    Grundsätzlich funktioniert es... aber nicht zuverlässig.

    Manchmal ändert sich der Wert auf der Uhr ewig nicht. Internetverbindung steht! Dann tippe ich auf die Uhr und manchmal ändert sich dann die Anzeige. Manchmal aber auch nicht. Überprüfe ich dann den Wert auf dem Handy, dann sehe ich, dass es nicht der aktuelle Wert ist. Die Anzeige auf der Uhr (z.B. "2 Minutes ago") ist ein Witz. Die Anzeige ist dann vielleicht schon 20 Minuten alt...

    Es macht natürlich wenig Sinn, auf die Uhr zu schauen, Zweifel zu haben, um dann doch das Handy rauskramen zu müssen.


    Jetzt frage ich mich, ob es bei deinem Vorgehen anders ist.


    Das WatchFace (also das Ziffernblatt) ist ja immer sichtbar. Wird also auch immer, ständig, aktualisiert. Das Wearables Widget tut das nicht. Es erzeugt ja nur einen Screenshot, der in einem bestimmten Intervall als Bild an die Uhr gesendet wird. Bei deiner Variante ist der Wert ja im WatchFace integriert. Ist der Wert in deinem WatchFace bei vorhandener Internetverbindung synchron zum angezeigten Wert auf der G6 App?


    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.


    LG, Ronald

  • Moin, erst einmal vielen Dank für deine Mühe! Habe Nightwatch und xDrip+ runter geschmissen und auch neu installiert,bei xDrip+ kann ich alles neu Einstellen, lade ich Nightwatch neu übernimmt er Automatisch alles von letzten mal.

    Außerdem ist bei mir alles in Englisch was mir die Sache nicht gerade einfacher macht und das Hamburger Menü? nicht zu sehen.

    Wie du sicher schon gemerkt hast bin ich kein Technik-Profi und darum fällt mir alles recht schwer und ich verstehe manchmal nur Bahnhof,

    Ich würde mich echt freuen noch mal von dir zu hören.

    Schönen Abend



    Life is an endless adventure

  • Hier bin ich noch mal. Diasit...


    Ich habe ich streng an die Handlungsschritte von Frederik gehalten und konnte das WatchFace von Frederik auf meine Galaxy Watch bekommen. Es funktioniert sehr gut, wenngleich es eine ganz schöne Fummelei war. Die Werte werden exakt angezeigt - wenn eine Internetverbindung besteht.


    An dieser Stelle Frederik noch einmal vielen Dank für seine Erläuterungen per Mail. Toll gemacht. Also: vielen Dank noch mal.


    Ronald

  • Keine Sorge wir bekommen dein Problem irgendwie gelöst. :)


    Lass bitte Nightwatch komplett vom Handy das benötigst du nämlich nicht. Die Wearables Widgets app läuft auch mit dem xDrip widget.

    Kein Problem :) wenn du Nightwatch deinstalliert hast. öffnest du die Wearables Widget App. wenn du hier zu vorher nichts verändert hast (wovon ich ausgehe) dann müsste er direkt eine Liste von apps anzeigen die du auswählen kannst. ansonsten drückst du am unteren Bildrand auf das Mittlere Symbol (siehe Screenshot 1 unten) dann sollte die liste erscheinen (wenn nicht vorher schon geschehen). In dieser Liste scrollst du dann ganz nach unten. bis du xDrip+ findest (siehe Screenshot 2 unten). Einmal drauf drücken und das Widget ist eingerichtet.

    Wenn das geschehen ist dauert es vielleicht 1-2 Minuten bis die Werte im Widget geladen sind


    Da du jetzt das Widget hast können wir dieses (wenn nicht schon geschehen) noch ein wenig verschönern. z.B. können wir viele Werte anzeigen lassen (auch die Uhrzeit) und was ich sehr gut und nützlich finde, du kannst dir die Zielberichslinien anzeigen lassen. Um das einzurichten gehst du wie folgt vor:

    1. öffne xDrip

    2. klick auf die 3 Linien oben links (Hamburger Menü siehe Screenshot 3)

    3. klick auf Einstellungen (ganz unten siehe screenshot 4)

    4. scrolle runter bis du den Punkt Anzeige Einstellungen siehst und klick darauf (siehe screenshot 5)

    5. dort klickst du dann auf Graph settings (siehe screenshot 6

    6. setze den Haken bei dem zweiten Eintrag, für die Widget- Zielberichslinien (siehe screenshot 7)


    Danach wäre das Widget auf deiner Uhr eingerichtet, danach musst du es nur noch über die Uhr oder über das Smartphone hinzufügen.


    Dazu drückst du an deiner Uhr die Menü taste (die untere) dann startest du die Wearable Widgets App und wartest bis sich die app mit der app auf dem Handy synchronisiert hat.

    Nun gehst du wieder zurück zum Ziffernblatt und drehst die Lünette soweit nach rechts wie es geht. dort steht Widget hinzufügen. einmal drauf klicken und als nächstes das große lila weiße W auswählen. wenn das geschehen ist ist das widget eingerichtet, wenn du jetzt lange aufs display auf das widget drückst und hälst kannst du es verschieben. wie du das machst findest kannst du dir in einem Video anschauen den Link habe ich unten eingefügt. Es kann sein das du das Video runterladen musst, dafür klickst du auf den Link und klickst dann auf Herunterladen. wenn eine Virenscanner-Warnung angezeigt wird. Dann klickst du bitte auf Trotzdem herunterladen. Die Warnung erscheint immer bei Dateien die so groß sind, weil der Virenscanner von Google diese nicht lesen kann. das kannst du aber ignorieren. Keine Sorge ich schicke dir nichts was dein PC oder Smartphone beschädigt.


    LG


    Freddy :)



    Video-Link: https://drive.google.com/drive…AcOUdIMD1OCP-?usp=sharing


    Screenshots 1-7:

  • Moin Freddy, erst mal vielen Dank für deine Geduld. Ich hab alles laut deiner Erklärung gemacht bekomme aber keine Werte Angezeigt weder auf meiner Uhr noch bei Xdripe. Bei Systemstatus steht Phone Service: Not running und auch Watch Service: Not running. Hab ich irgendwo einen Haken vergessen?

    Viele Grüße aus Hamburg

    Heiko



    Life is an endless adventure

  • Hmm ich würde sagen dann ist xDrip nicht eingerichtet. da du ja die gepatchte Version von der Dexcom G6 App nutzt sollten wir das aber sehr einfach hinbekommen.


    Als erstes öffnest du xDrip, dann drückst du lange auf den Blutstropfen am oberen Rand. Es öffnet sich ein neues Menü. (siehe Screenshot 1)

    Neben dem Eintrag "Source-Wizard Button" ist ein Schalter den du aktivierst. Dann erscheint unter dem Graph ein grauer Button auf dem "Quellen Assistent starten" steht. n(Siehe Screenshot 2)

    Den drückst du bitte einmal. Dann öffnet sich ein Fenster auf dem steht. Libre - Dexcom - Sonstiges. Du wählst Sonstiges. (siehe Screenshot 3)

    Auf der Nächsten Seite siehst du mehrere Einträge unter anderem befinden sich links daneben immer ein Icon zu jedem Eintrag. Hier achtest du auf die beiden Eulen und du wählst die untere neben der DexShare Follow steht. (siehe Screenshot 4). ) Danach wirst du gefragt ob du die Datenquelle wirklich festlegen willst, Du bestätigst mit JA. (siehe Screenshot 5)

    Danach wirst du nach deinem Clarity Account gefragt. Als erstes die Anmelde-ID gib deine ein und drücke ok.(siehe Screenshot 6)

    Im nächsten Schritt musst du dann dein dazugehöriges Clarity Passwort eingeben (screenshot 7)

    ACHTUNG WICHTIG!

    Im vorletzten Schritt wirst du gefragt ob du einen Dexcom Clarity Account in den USA erstellt hast. Das hast du NICHT. Deshalb entfermst du vor dem Erledigt drücken den Haken links daneben. (siehe Screenshot 8)


    Danach ist xDrip so eingerichtet das es von der Dexcom App Werte empfangen kann.


    Du musst dann bitte noch in die Einstellungen deines handys gehen und zwar öffnest du: Einstellungen/Apps/Dexcom G6/Berechtigungen und dort schaltest du alle Schalter an.


    Danach solltest du deine Werte in Xdrip empfangen. Es kann sein das du bis zur nächsten Wert aktualisierung warten musst.


    Schönen Sonntag


    FrederikDiabetics

  • Moin Freddy, vielen,vielen Dank endlich bekomme ich wieder die Werte auf meiner Uhr angezeigt:nummer1:. Ich hatte vieles anders also falsch Eingestellt, durch deine Geduld habe ich es endlich geschafft.

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag und noch mal vielen Dank.



    Life is an endless adventure

  • Hallo Frederik,


    ich möchte einfach nur mal Danke sagen für die Mühe, die Du Dir machst! Nicht alle sind heutzutag technisch so fit - ich auch nicht ;), habe meine Installationen für Xdrip und Smartwatch nur mithilfe einer lieben Mitstreiterin hier hinbekommen - das ist wirklich eine enorme Hilfe, wie Du Schritt für Schritt alles erklärst, auch die Screenshots..... also wenn ich mal Probleme habe, darf ich Dich befragen, ja?

    LG

  • Hey Hamburger 1 das freut mich. Super das alles klappt. Wenn du irgendwelche anderen fragen hast scheu dich nicht Bescheid zu geben.

    Meistens ist es nur eine Einstellungssache. Der Dexcom und die Apps sind alle kompatibel miteinander. Wenn du mal das Problem haben solltest das xDrip+

    keine Werte bekommt dann öffnest du xdrip und drückst oben links das Hamburger Menü, dort findest du einen Eintrag namens "Systemstatus" dort klickst du drauf.

    Dann öffnet sich eine neue Seite oben ist eine kleine Seite. in der steht "Classic Status Page" wenn nicht wechselst du zu dieser, du kannst durch wischen, nach rechts und links die Seiten "durchblättern" dürfte aber nur eine sein bei dir. Auf dieser Seite befinden sich 3 graue buttons, Du drückst einmal "DATENSAMMLER NEUSTARTEN" und danach wartest du bis du einen neuen Wert bekommst. Dann sollte der Wert auch in xDrip wieder aktuell sein.

    Noch eine Info. Du brauchst in xDrip an sich gar nichts einstellen. xDrip bekommt nämlich alle werte aus der Dexcom G6 App das bedeutet wenn dort irgendetwas nicht stimmt, dann hat dies auch Auswirkungen auf xDrip. Wenn also der Wert nicht aktuell ist, dann überprüfe erst ob es nicht dort vielleicht ein Problem gibt, welches das in xDrip ebenfalls ausgelöst hat. Ansonsten stehe ich dir gerne mit meiner Hilfe zur Verfügung.


    Vielen Dank und lieben gruß

  • Hi Lilimaus


    vielen lieben Dank für deine netten Worte. In der heutigen Zeit gibt es so viele verschiedene technischen Helfer lein und wo viel Technik ist da sind auch immer ganz viele Fehler. Man kann gar nicht verlangen das man sich mit allem perfekt auskennt. Ich selbst musste mir das auch alles vor 6 Monaten beibringen und weil ich gemerkt habe wie mega umfangreich dieses Thema ist, dachte ich mir das es so etwas hilfreich ist. Ich habe mich in eigentlich allen Foren angemeldet in denen ich Beiträge zu diese Themen gefunden habe. Im Endeffekt ist die Ausbeute der Google-Suche zu der ganze Materie sehr mager. Die Sachen die man dann findet wenn es um xDrip und Co. geht ist dann auch noch fast nur auf Englisch verfügbar. Englisch ist ja okay, aber die ganzen fachspezifischen Begriffe in xDrip usw. sind dann doch etwas mehr als nur eine Handvoll. Dann muss man ja zum Teil alle Services erst selbst, unter Führung einer Anleitung, "zusammenbauen" und wenn dabei irgendetwas schief geht kannst du von vorne anfangen und dazu kommt das du nicht weißt was der Fehler war. Ich möchte das jeder Zugang zu diesem Wissen hat egal wie alt er ist und egal ob er irgendwas gut kann oder nicht. Jeder DIabetiker sollte selber entscheiden welche Apps und Programme er für sein Diabetes Management nutzen will ganz gleich wie sein Technik-Wissen ist. Ich freue mich so sehr darüber wie viel das vielen Menschen bedeuetet und werde damit auch definitv nicht aufhören.


    Selbstverständlich bist auch du herzlich willkommen mich Rat zu fragen. Solange ich helfen kann mache ich das immer. Da hier ja nun etwas mehr Bewegung ist werde ich auch öfters rein schauen. du kannst mir aber auch gerne eine E-Mail schreiben wenn es ein Notfall ist. Meine Mail-Adresse findest du in meinem Profil.

    Ansonsten wäre es auch für andere denke ich hilfreich wenn wir das öffentlich machen. je nachdem wie es dir lieb ist.


    Hab einen schönen Sonntag.


    LG FrederikDiabetics

  • Ich kann es nicht glauben, es läuft schon wieder nicht:pfeil:.Der Button Source Wizard stellt sich immer wieder aus! War so Happy das es endlich lief. Hast du auch dafür eine Idee?



    Life is an endless adventure

  • Hallo User,

    vielleicht noch einen Hinweis von mir an die, die sich mit dem Gedanken tragen, die Werte des Dexcomsystems auf einer Uhr angezeigt zu bekommen.


    Ich hatte es zuerst mit den “Wearable Widgets” probiert. Das hat in etwa funktioniert. Nur nicht immer und vor allem war ich nie sicher, sind die Werte jetzt aktuell oder nicht. Musste also immer wieder das Handy herauskramen. Außerdem muss man bei den “Wearable Widgets” immer das UhrenWatchFace wegwischen, um an die Werte zu kommen. Nicht so richtig praktikabel. Um es noch einmal deutlich zu sagen: bei mir zeigte sowohl Dexcom als auch xDrip+ die richtigen Werte an, auch die App auf dem Handy. Aber ganz oft und nicht nachvollziehbar eben nicht auf der Uhr.


    Aus diesem Grunde habe ich mich an die Arbeit gemacht und nach der Anleitung von Frederik das Ganze eingerichtet. Nach einiger Fummelei und mit tatkräftiger Unterstützung von Frederik funktioniert das Ganze nun ausgezeichnet. Wer es also angehen will: ich empfehle dringend, der Herangehensweise von Frederik zu folgen.


    Im Anhang mein WatchFace von Frederik erstellt und von mir ein wenig angepasst.


    Eine Frage von mir. Wenn ich mein Handy (Huawei Mate 20 Pro) auf Werkseinstellungen zurücksetze, was passiert dann mit meinem angemeldeten Sensor? Die App ist ja dann auch neu und kennt weder Sensor noch Transmitter.


    Hat Jemand 'ne Idee?


    LG, Ro