Wie ist Euer HbA1c Wert vom 01.04. - 30.06.2020?

  • bierernst ...jemand musste es tun! :bigg


    Bei mir scheint es eine Mischung zu sein aus Corona-bedingten Aufmerksamkeitsdefiziten (spricht übrigens für die Pumpe, für einen HbA1c von 6,8 hatte ich früher mehr Aufwand :blush:) und außerdem bin ich durch die genau passende Basalversorgung noch mal sensibler, was die Treffsicherheit von Bolus angeht.
    Allerdings war mein gestriges Lehrbuch-FPE-Rechenexempel auch kein Volltreffer, es ist halt noch kein Meister vom Himmel gefallen. Obwohl...na egal. ;)


    Never surrender...

    Lg Hubi

    "Sing this corrosion to me!"

    (Stoßseufzer eines unbekannten Seglers)

  • die Nacktwerte hatte ich auch direkt gefunden - sollte mal verifizieren, ob meine ab und an hohen Nachtverläufe zu der Menge an Klamotten linear sind ;)


    McBerti könnte auch der veränderte Tagesablauf, weniger Streß (daheim hat man die nervigen Kollegen auf sicherer Entfernung) oder iwas in die Art reinspielen?

  • Bei sind's wieder 6,8 geworden. Hatte gestern deswegen ein echtes Tief, weil ich nach den ersten zwei Monaten Pumpe einen besseren HbA1c erwartet hatte (und die Libre Statistik sich eine 6,1 zusammen phantasiert hat).

    ...

    Also dann mal in den Allerwertesten treten, FPE und Streß richtig mitrechnen. :hmmmm:


    Lg Hubi

    ... und xDrip verwende, um die Werte zu kalibrieren. Wenn dich der Sensor nicht belogen hätte, wäre es bei identischer Verhaltensweise 6,1 geworden.

  • die Nacktwerte hatte ich auch direkt gefunden - sollte mal verifizieren, ob meine ab und an hohen Nachtverläufe zu der Menge an Klamotten linear sind,

    Mmmh, ich glaube die Nacktwerte sind eher in der Öffentlichkeit, z.B. Fussgängerzone, Shopping Mall etc., höher...


    Bzgl. Libre-Werte (nix kalibriert) vs. gemessener HbA1c:

    • Ende letzten Jahres hatte ich einen 90 Tage-Durchschnitt von 138 mg/dl und einen gemessenen HbA1c von 7,3 =O,
    • Anfang diesen Jahres 144 mg/dl und einen HbA1c von 6,9 :/...

    Living young and wild and free... :urlaub just having fun!

  • Heute Morgen mit 96 aufgewacht 👍👍 da wir gerade umgezogen sind, arbeite ich derzeit jeden Tag sehr viel körperlich, also das scheint auch einen Effekt zu haben. Ja und dann die täglich eingesparte Zeit um ins Büro zu fahren, auch das genieße ich 😊

  • Heute Morgen mit 96 aufgewacht 👍👍

    Herzlichen Glückwunsch:sekt::party:, schön wenn man in diesen harten Zeiten soo alt wird. Schafft nicht jeder mit unseren Problemen

    Wenn man mit hohem Blutzucker in der Sonne liegt, karamellisiert man dann? :urlaub

  • Danke für die Glückwünsche :urlaub Aber ich verjüngere mich: heute Morgen waren es nur noch 88... was für eine Krankheit habe ich bloß... :/

  • Labor : 7,0 =O Laut AGP Libre View 6,5 , 14 tägliche Glucosemuster 6,2 :rofl.


    Das erste Mal , das ich solche Abweichungen habe . Leider habe ich auch festgestellt , das die Sensoren mal abweichen bis -20 mg/l , mal fast genau stimmen . XDrip kommt nicht in Frage , also öfter mal kontrollieren , seufz .

    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.

  • Das erste Mal , das ich solche Abweichungen habe .

    Ach, ist doch alles im Rahmen ... ;)

    Seit 5/14: DANA Insulinpumpe (inkl. Android-App); seit 3/17: AndroidAPS/Closed Loop; seit 28.7.18 AAPS 2.0 mit SMB ; seit 5.12.18 G6 nativ in XDrip+ bzw. AAPS; seit 26.9.2020: 100% UAM per Lyumjev (KEIN direkter Bolus, KEINE KH-Angaben mehr, Loop im Vollautomatik-Modus!)
    DANA-Facebook-Seite

  • Gerade zurück vom Doc und ich hatte 5.2

    Libre/Xdrip/Nightscout kommt auf 5,0 aber das habe ich auch nur die letzten 6 Wochen benutzt.

    Mein Langzeitwert im Januar lag noch bei 12,9 :-) Diabetologe war zufrieden und auch wenn er ketogene Ernährung nicht empfehlen würde sollte ich so weiter machen wenn es für mich okay wäre. Ist es natürlich, es ging mir nie zuvor besser.

  • Soo am Montag mit nem 6,6er 1c rausgekommen,mmmmh wundert mich bei der ganzen Schwankerei und hohen Werten bis 300:/:/:/



    mfg Torsten

  • wundert mich bei der ganzen Schwankerei und hohen Werten

    Du weißt aber schon, dass ein A1c irgendwie so eine Art Mittelwert ist ... :D

    Seit 5/14: DANA Insulinpumpe (inkl. Android-App); seit 3/17: AndroidAPS/Closed Loop; seit 28.7.18 AAPS 2.0 mit SMB ; seit 5.12.18 G6 nativ in XDrip+ bzw. AAPS; seit 26.9.2020: 100% UAM per Lyumjev (KEIN direkter Bolus, KEINE KH-Angaben mehr, Loop im Vollautomatik-Modus!)
    DANA-Facebook-Seite

  • 6,1 mit Xdrip berechnet über 90 Tage.

    Da wären dann die anderen XDrip Statistik-Werte interessanter (St.DEv, GVI, TIR etc.). ;)

    Seit 5/14: DANA Insulinpumpe (inkl. Android-App); seit 3/17: AndroidAPS/Closed Loop; seit 28.7.18 AAPS 2.0 mit SMB ; seit 5.12.18 G6 nativ in XDrip+ bzw. AAPS; seit 26.9.2020: 100% UAM per Lyumjev (KEIN direkter Bolus, KEINE KH-Angaben mehr, Loop im Vollautomatik-Modus!)
    DANA-Facebook-Seite