Fragen zu xdrip

  • Wie kann man einen Libre2 Sensor stoppen, falls sich dieser von der Haut abgelöst hat????

    Oder man sich dieses Abgerissen hat??

    Reicht es da unter xdrip Sensor stoppen??

    Ich glaube wohl kaum!!!

    Pour en arriver la

  • Ich glaube wohl kaum!!!


    doch, xDrip interessiert sich nicht die Bohne dafür, welchen Sensor du hast (zumindest beim Libre nicht), es geht da vielmehr darum, die evtl. vorhandenen Kalibrierungen vom alten Sensor zu löschen (wobei das auch ohne "Sensor stoppen" geht, ist also vielleicht ein Zusatzfeature für die Dexcomer)


    Gendra solange ein Sensor aktiv ist, habe ich gar keinen Button, um einen neuen zu starten

  • Gendra solange ein Sensor aktiv ist, habe ich gar keinen Button, um einen neuen zu starten

    Er meint wohl, dass Libre Link fragt, ob man den alten noch aktiven Sensor vergessen bzw. deaktivieren will, sofern man das Handy an einen neu gesetzten Sensor hält. XDrip ist das ja egal, wie du schon geschrieben hast.

  • Aha!

    Also falls ich einen neuen Libre Sensor setzen muss, da der alte, noch aktive sagen wir mal "abgefallen" ist, einfach einen neuen Setzen, den alten unter xdrip stoppen und den neuen dann einfach mit der Libre App neu scanen??!

    Pour en arriver la

  • Genau. In xdrip stoppen.

    Dann in der Libre App scannen. Dann kommt diese Meldung: Neuer Sensor



    Und dann bestätigen. Und dann ganz normal auch in xdrip neuer Sensor starten.

  • Stoppen in xdrip ist nicht notwendig, nur „Don‘t stop, just reset all calibrarions“.

    Damit teilt man xdrip auch einen neuen Sensor mit...

    LG
    Schaf

    AndroidAPS seit 26.04.2019, Closed Loop seit 05/2019

  • Schaf

    Damit teilt man xdrip auch einen neuen Sensor mit...

    ... ist das auch i.O. wenn man einen ( hier Dexcom ) Verlängert?

    Ich habe das neulich gemacht, nachdem ich immer wieder einen Kalibrierungsfehler in xdrip "Systemstatus" hatte.

    - komm grad nicht auf den genauen Wortlaut. Sinngemäß: Kalibrierungsfehler 1 oder auch mal 2.

    Nachdem ich

    Don‘t stop, just reset all calibrarions“

    ... gemacht habe, lief er dann aber, der Verlängert.:/

    Denken hilft ! :/


    Glaub nicht alles was Du denkst. :party:


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o


    "Ich habe mehr als 9000 Würfe in meiner Karriere nicht getroffen, fast 300 Spiele verloren, 26 mal den entscheidenden letzten Wurf verballert.

    Ich habe ganz oft in meinem Leben versagt, immer und immer wieder."

    Zitat Michael "Air" Jordan

  • Ich habe das aus den AndroidAPSdocs für den Libre 2...

    Wenn es bei Dir dann wieder lief, ist das ja auch gut...

    LG
    Schaf

    AndroidAPS seit 26.04.2019, Closed Loop seit 05/2019

  • Du kannst einstellen, dass du ab einer bestimmten Anzahl von verpassten Werten gewarnt wirst.

    Interne Fehler vom Sensor, bei denen trotzdem weiterhin Werte ausgegeben werden, kann xDrip aber nicht feststellen.


    Als am Anfang sehr viele Sensoren zu früh ausgefallen sind, war es sogar so, dass die App das erst beim Scannen "bemerkt hat". Wenn man den Sensor nie gescannt hat, sind alle problemlos durchgelaufen und auch die Messwerte haben gut gepasst.

  • ich brauch jetzt echt mal euer geballtes Schwarmwissen...


    ich habe lange Zeit die Version von 2.11. benutzt und dann upgedated wegen der BlueJay (auf die Version von Anfang Februar) und dann das Problem gehabt, dass mir xDrip die BT-Verbindung kappt - also zurückgewechselt und das Problem trat nie wieder auf. Am WE habe ich dann die Version vom 15.1. aufgespielt (die bei Kappa stabil läuft, deswegen hab ich ihn als Beta-Tester benutzt :D ) und habe wieder dieses Problem. In der Statuszeile vom Handy (Samsung M20 mit Android 10) steht, dass xDrip die Verbindung disconnected hat, tippe ich drauf, steht da, dass xDrip die Verbindung wieder eingeschaltet hat (sie ist auch da, aber jedesmal piepst das blöde Ding)


    Gibt's da eine "neue" Einstellung, die ich nicht kenne und daher was falsch eingestellt ist?


    Was mach ich denn da grad falsch? Ich hab zwar ziemlich zeitgleich auch die Corona-Warn-App draufgespielt, da das Problem aber schon im Februar mit der neueren Version auftrat, würde ich diesen Zusammenhang ausschließen

  • Ich würde zum austesten die Corona App wieder deaktivieren und gucken ob es dann läuft... In dem corona Thread hatte das auch schon jemand erwähnt... 🤔

    Denken hilft ! :/


    Glaub nicht alles was Du denkst. :party:


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o


    "Ich habe mehr als 9000 Würfe in meiner Karriere nicht getroffen, fast 300 Spiele verloren, 26 mal den entscheidenden letzten Wurf verballert.

    Ich habe ganz oft in meinem Leben versagt, immer und immer wieder."

    Zitat Michael "Air" Jordan

  • Hier sind meine Bluetooth Einstellungen in xDrip. Vergleich die mal mit deinen. Watchdog hab ich nicht aktiviert.



    Die Corona App habe ich bewusst nicht installiert, ist mir technisch zu riskant. Betreibe das Handy in Minimal Konfiguration, hatte auf dem vorherigen Probleme mit anderen Bluetooth nutzenden Apps.

  • ok, bei mir war der Entwicklermodus an =O warum auch immer und die Batterie-Optimierung aus. Warum hast du Watchdog aus?


    Meine BT-Einstellungen:


    BT einschalten

    BT-Watchdog

    Vertraue Auto-Wiederverbindung

    BT ständig zurücksetzen (<X ich vermute, das war's... zumindest der Beschreibung nach - war das vorher auch schon da? An die Einstellung erinnere ich mich gar nicht :patsch:)

    Erlaube BlueCon Trennung (da bin ich mir nicht sicher, was das ist)


    BT ständig zurücksetzen hab ich jetzt aus, der Rest ist (noch) an