Fragen zu xdrip

  • Ich habe seit heute morgen eine sehr merkwürdige Anzeige in xdrip:

    Gestern und heute Nacht hatte ich zweimal lange kein Signal, allerdings ohne Alarm der gepatchten libre app, dann heute Alarm "Kontaktverlust" obwohl das Handy neben mir lag. Dazu diese Balken. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

  • Ich habe mir heute ein neues Handy gekauft.

    Das möchte ich gerne als "Notfallhandy" soweit einsatz bereit machen.

    Kann ich meine Einstellungen bei xdrip vom alten Handy auf das neue übertragen?

    Oder funktioniert dann mein jetziges xdrip Handy nicht mehr?

    Pour en arriver la

  • Ich habe mir heute ein neues Handy gekauft.

    Das möchte ich gerne als "Notfallhandy" soweit einsatz bereit machen.

    Kann ich meine Einstellungen bei xdrip vom alten Handy auf das neue übertragen?

    Oder funktioniert dann mein jetziges xdrip Handy nicht mehr?

    Wenn du für das 2. Handy einen eigen Bluetooth-Kanal hast, dürfte das doch kein Problem sein, wenn du mit dem Handy nur schauen willst.

    Aus deinem Profil geht nicht hervor, dass du loopst.


    Dein Dex-Transmitter hat aber nur 2 Bluetooth-Kanäle, die wären dann "verbraucht".

    Ich habe am einen Dex-Transmitter die Smartwatch und an der Smartwatch hängt mein Handy.
    Dadurch habe ich einen Kanal frei für die t:slim.

    Und die BlueJay als einfache Anzeige zum unauffälligen Schauen und zum Spüren von kritischen Warnungen am Handgelenk hat sich bewährt. Das Smartphone ist bei mir eigentlich Luxus aber ich nutze es für bessere Auswertungen usw.

  • ja kannst du. Ich exportiere meine Einstellungen immer via QR-Code, maile sie mir und lese sie dann im Notfall auch wieder via QR-Code ein. Das geht auch mit nem 2. Handy. Wie du deinen Sensor dazu kriegst, weiß ich nicht, aber die Einstellungen zu übertragen ist echt simpel

    Blutzucker ist die Autobahn, Gewebszucker ne Nebenstraße!

  • alex2010

    Ich pack mir die in meine Cloud und hab dann von allen Smartphones und notfalls (APS) auch vom PC Zugriff...

    könnte man auch so machen...;)


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Hallo zusammen,

    ich hätte da auch nochmal ein Problemchen im Angebot:

    seit einigen Wochen kann ich aus XDrip heraus nicht mehr kalibrieren. Es kommen bei mehreren Versuchen interessanterweise teils unterschiedliche Meldungen (an "Wert zu alt" und "calibration rejected: code 16" kann ich mich erinnern). Leider sind die Meldungen immer so schnell weg, dass ich keinen Screenshot hinbekomme. Mit dem Dexcom Receiver funktioniert die Kalibrierung ohne Probleme.

    Ich habe vor ca. einer Woche mein Handy (aus anderen Gründen) neu aufgesetzt, das Problem besteht aber fort. Ist das Thema bekannt? Hat jemand eine Lösung dafür?


    Systemdaten:

    - Geräte: Dexcom G6 (8K-Transmitter), AccuChek Guide (BZ-Werte über Bluetooth in XDrip), Samsung Galaxy XCover4 (Android 9)

    - XDrip Version: 1f9d6e6-2021.03.26

    - Data Source: G6 Native

  • Ich habe immer noch mein Problem mit xdrip, wobei die Probleme mit xdrip wohl eher Symptom sind. Im log wird folgendes angezeigt und die app meldet immer wieder Signalverlust:

    Ich habe Angst, dass so auch keine Alarme mehr funktionieren.

    Die Kurve sieht immer noch so aus:


    Auch die libre app verliert das Signal.

  • Ich hab das auch, dass die Minutenwerte aus zwei oder drei Punkten übereinander bestehen. Kam ganz plötzlich vor Wochen ohne dass ich bewusst was verstellt hätte. Konnte die Ursache noch nicht finden, hab aber auch nicht mehr intensiv gesucht, weil es die Funktion nicht beeinträchtigt. Mit Verbindungsverlusten hat das nichts zu tun, die hab ich nie.


    Vielleicht ist es auch ein Bug, der mit einem Update zu beheben ist.

  • Ich habe mir heute ein neues Handy gekauft.

    Das möchte ich gerne als "Notfallhandy" soweit einsatz bereit machen.

    Kann ich meine Einstellungen bei xdrip vom alten Handy auf das neue übertragen?

    Oder funktioniert dann mein jetziges xdrip Handy nicht mehr?

    Du kannst auch das xDrip auf dem zweiten Handy als Follower vom ersten xDrip einrichten. Dann brauchst du keinen Bluetooth Kanal des Sensors. Wenn die Einstellungen übertragen werden, zeigt das zweite Handy das Gleiche wie das erst - egal wo es ist, sofern es Internet Verbindung hat.

  • Es kam eben genau nach einer Nacht ohne Verbindung und seit der Graph so aussieht, muss ich dazwischen immer wieder scannen, damit Werte angezeigt werden. Heute Nacht wurde ich zweimal geweckt wegen Signalverlust der gepatchten Libre app. :cursing:

    Ich habe übrigens seit ca 2 Wochen im log diese Collectorservice Neustarts.

  • Ich habe übrigens seit zwei Wochen im log diese Collectorservice Neustarts.

    Hast du in den xdrip Bluetooth Einstellungen den Watchdog aktiviert? Den sollte man ausschalten. Und "vertraue Auto-Wiederverbindung " aktivieren.

  • Ok, das war tatsächlich an. Allerdings war es wahrscheinlich die ganze Zeit an und ich hatte keine Probleme. Ich teste das jetzt mal. Danke für den input.

  • Ich habe übrigens seit zwei Wochen im log diese Collectorservice Neustarts.

    Hast du in den xdrip Bluetooth Einstellungen den Watchdog aktiviert? Den sollte man ausschalten. Und "vertraue Auto-Wiederverbindung " aktivieren.

    Ich habe BT-Watchdog an und eine solche Anzeige nicht.

    LG
    Schaf

    AndroidAPS seit 26.04.2019, Closed Loop seit 05/2019

    iPhone für alles andere

  • Der Watchdog spielt auch nur vielleicht eine Rolle bei Verbindungsverlusten. Auf die Anzeige hat er bestimmt keinen Einfluss.


    Was die Stabilität der Verbindung noch verbessern kann: Libre Link und xDrip in der Anzeige/Liste der aktiven Apps (III-Taste) sperren, damit sie im Hintergrund nicht mehr beendet werden können. Dort entweder auf Schloss Symbol tippen oder lange auf das Logo der App (je nach Handy Hersteller).

  • Ich bräuchte bitte mal Hilfe....

    Ich hatte über Nigthwatch Xdrip+ mit meinen beiden Smartwatches verbunden.

    Seitdem ich loope geht das nicht mehr.

    Als ich AndroidAPS auf meinem Handy installiert habe musste ich dort die Verbindung zu Xdrip+ auswählen.

    Das hat auf Anhieb geklappt. Seitdem wurde aber die Verbindung zu Nightwatch unterbrochen und ich kriege das nicht mehr hin.

    Kann man Xdrip+ mir AndroidAPS und Nightwatch gleichzeitig verbinden?

    Wenn ja, wie?

  • mr.proper

    Leider kenne ich mich bei Nightwatch nicht aus. Ich nutze nur nightscout.

    Sorry.

    Drüben im Looper Forum gibt es einen Bereich für Fragen dazu. Vielleicht mal da gucken. 😉


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Nightwatch und Nightscout sind nicht das gleiche Marani

    LG
    Schaf

    AndroidAPS seit 26.04.2019, Closed Loop seit 05/2019

    iPhone für alles andere

  • ja, grad gelesen - sorry :| (Nightwatch ist ein genialer Film, aber nur das Original mit Nikolai :D - Kurve gekriegt? :rofl)

    Blutzucker ist die Autobahn, Gewebszucker ne Nebenstraße!

  • Ich habe heute schon wieder nach dem starten eines neuen Sensors (mit xdrip) nach ein paar Minuten die Meldung "stopped" unter xdrip bekommen? Dort an der Stelle, wo sonst "warming up" steht.

    Unter Systemstatus stand dann die Meldung "Sensor error". Da aber die Minuten während der Aufwärmzeit" oben in der Mitte unter xDrip+ weiter liefen, hab ich den Dexcomempfänger eingeschaltet und nach ca. 5 Minuten erschien wieder "warming up".



    Falls der Sensor während der Aufwärmphase ausfallen sollte, bekommt man dann einen Alarm bei xdrip?

    Pour en arriver la