Fragen zu xdrip

  • In xDrip

    [EINSTELLUNGEN] - [ERWEITERTE EINSTELLUNGEN]


    Genauer kann ich das grade nicht sagen, bin da in den vielen Untereinstellungen nicht gänzlich vertraut.

    ..---------------------------,---> xDrip+ ------> G-Watch ---> Watch ==> BZ Live ist für mich! :woot:

    .FSL2 ---> LL-APP --{

    ----------------------------`---> LibreView ---> SiDiary ==> Bericht ist für den DOC


    Freestyle Libre 2

    Samsung Galaxy S20FE 5G (Android 11)

    Samsung Gear S3 Frontier (Tizen)

    SiDiary (PC/Mobil/WEB)

  • Uli66

    Ich pin dir mal eine gute Anleitung an.

    Die muss man aber selektiv lesen, da sie nicht nur für xdrip ist. Aber hier klärt sich vieles. 😉

    https://androidaps.readthedocs…/Configuration/xdrip.html

    Oh jeh, dass klingt so kompliziert :pupillen:

    Auch wenn ich nur die für mich wichtigen Sachen probiere herauszufiltern, verstehe ich die Hälfte nicht. Bin über mein Schulenglisch in der Realschüler nie hinausgekommen...

    Liebe Grüße Uli

  • Die Anleitung ist auf deutsch!

    Und das geht auch anderen mit dem Englisch so. Wie zb mir.

    Wenn man was will, kann man auch mal etwas dafür lesen. Wie alle anderen hier auch und zur Not gibt es Google translate oder deppl.. Und wenn man ein Wort nicht versteht, kann man fragen.


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Uli 66


    Die Anzeige vom Ablaufdatum geht so: Auf dem Hauptbildschirm oben auf das "rote Bluttropfensymbol" lange drücken (damit kommst Du in den "Source Wizard") ==> Vorletzte Option von unten einschalten ==> fertig


    Den Link zu einer superguten Anleitung hast Du ja bekommen, einfach mal 15 Minuten Zeit nehmen und von oben->unten durcharbeiten. Da werden viele Tricks erklärt.


    Hier noch eine sehr gute Anlaufstelle für Praxis-Tipps (das Wiki von Navid2000):

    https://github.com/Navid200/xDrip/wiki


    Noch Fragen? :-)

  • Bislang hat es mich nicht wirklich interessiert aber wissen würde ich nun doch gern mal, warum in xdrip immer so viel IOB und KH angezeigt werden.

    Ich geb äußerst selten mal KH ein trotzdem zeigt xdrip KH an. Auch IOB ist immer viel höher als in AAPS.

    Screenshots sind parallel gemacht.


    Hatte gegen 8.20 Uhr nachträglich 12g KH eingegeben, aber selbst wenn xdrip eine andere Verarbeitsungszeit nimmt, warum zeigt es 15 statt 12 KH. :/.. und immer noch?

    IOB auch viel höher.... :confused2


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Okay, aber da das IOB ja zu hoch ist, stimmt das natürlich nicht.


    Aber danke für die Erklärung. 😉


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • warum in xdrip immer so viel IOB und KH angezeigt werden.

    Ich geb äußerst selten mal KH ein trotzdem zeigt xdrip KH an. Auch IOB ist immer viel höher als in AAPS.

    Die korrekte Anzeige des IOB oben in der Kopfzeile von xDrip setzt voraus, dass xDrip die Insulinzufuhr mitgeteilt wird. Woher dass bei einer Kopplung mit einer Pumpe bzw. AAPS stammt, weiß ich nicht. Bei mir (ICT) gebe ich die Bolus-Injektion manuell über das Spritzen-Symbol ein und danach wird das IOB gemäß dem in xDrip eingestellten Wirkprofil und der Wirkdauer des Insulins heruntergerechnet und in der Kopfzeile angezeigt. Sofern in AAPS andere Parameter eingestellt sind, kommt natürlich ein anders IOB raus.


    Die Kohlenhydrate, die rechts vom IOB bzw. des entspricht-Zeichens angezeigt werden (in deinem Fall Carbs: 15) sind nicht dasselbe wie COB (carbs on board) in AAPS, also nicht die noch unverdauten Kohlenhydrate. Das ist ein Korrekturvorschlag der Vorhersage in xDrip, um den Zielwert zu erreichen.


    Dieser Korrekturvorschlag passt sich ständig an den aktuellen Wert und den Trend der Sensorkurve an. Der Vorschlag kann sowohl KH als auch IE sein. Wenn der „Schwanz“ der Vorhersage über dem Zielwert endet, werden die erforderlichen IE zur Korrektur berechnet. Endet die Vorhersage unter dem Zielwert kommen entsprechende KH. In deinem Fall landet die Vorhersage (violette Kurve) im Keller, weshalb zum Ausgleich des aktuellen IOB zusätzlich 15 g KH erforderlich wären.


    Das ist aber quasi immer der Fall, wenn man vergisst oder es unterlässt, in xDrip die KH einer Mahlzeit einzugeben. Gibt man beim Essen sowohl die IE als auch die KH ein, müsste bei zutreffenden KH-Faktoren, Wirkdauer und KH-Absorptionsrate (in xDrip Vorhersage-Einstellungen) der Zielwert annähernd getroffen werden, sodass rechts vom IOB in der Kopfzeile auch zunächst nichts angezeigt wird. Erst wenn das Ende der Vorhersage-Kurve aus dem Ruder läuft, taucht dort ein Korrekturvorschlag auf.


    Die Einstellungen der Vorhersage in xDrip sind ziemlich sensibel und brauchen etwas Feintuning, damit die Vorhersage einigermaßen zuverlässig funktioniert. Weitere Infos dazu findet man hier:

    Xdrip+ Vorhersage - Bolus Assistent

  • Hm, das muß ich zweimal lesen. ;)


    Ich geb grundsätzlich ja gar nicht mehr ein in AAPS und in xdrip sowieso nicht.

    AAPS habe Eingaben gemacht, weil mein BZ extrem wenig Insulin braucht und wenn ich gar keine KH eingebe das AS immer zu hoch ist.

    Ist also mal wieder ein Testlauf zum Faktoren einstellen. Mußte meine Faktoren gehörig nach unten korrigieren und auch die Basalrate insgesamt schon 3x nach unten korrigieren. Sowie die Automation entschärfen.

    Sehr merkwürdig alles.


    Wieso xdrip die KH anders berechnet hab ich noch nicht raus. Ich werde mal ein und bissel an der Einstellung spielen.

    AAPS trennt IOB ja in zwei Teile Basal und Bolus und zeigt dann als gesamt IOB das noch wirkende an. Xdrip macht hier wohl eine Zusammenrechnung.


    Da ich gar keine Eingaben in xdrip tätige ist das irgendwie eine Einstellungssache sowie die Übertragung von AAPS.


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Hab mal gebastelt..

    Mal gucken ob es schon passt.

    Wo kann man denn eigentlich die Wirkdauer des Insulins eingeben. :/


    Hab unter der Einstellung mit den Multiplen Insulin kein Lyumjev finden können. Hab da Fiasp ei gestellt, das kommt dem wohl am nächsten.


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Hab da mal probehalber 4.5 Std statt 5 Std eingegeben. Bin gespannt ob xdrip mit einer halben Stunde arbeiten kann?


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Die 4,5 Stunden verwendet xDrip aber nur, wenn man unter Multiple Insulin Types keine Sorte aktiviert hat bzw diese Option deaktiviert ist. Wenn das noch aktiviert und Fiasp ausgewählt ist, nimmt xDrip die vorgegebene Wirkdauer von Fiasp, 5 Stunden.

  • Es hängt vielleicht auch noch mit dem Wirkprofil zusammen. Keine Ahnung, wie AAPS sich das zusammen bastelt, aber bei xdrip ist das ja ziemlich unnatürlich: ein linearer Anstieg, in der Mitte der Wirkdauer (denke ich) ist der Scheitelpunkt und dann linearer Abfall. Das stimmt ja nicht wirklich, weil die Insuline relativ schnell ihr Maximum erreichen und dann im Zeitverlauf immer schwächer werden. Vielleicht bildet AAPS das besser ab?

  • Die Insulinprofile stehen, wenn ich mich recht erinnere, bei xDrip im raw/ Ordner direkt (also lesbar) im apk. Bei AAPS müsste ich erst im Code wühlen, wenn ich aus diesem Vortrag rauskomme...

  • Das multiple Insulin ist aus bei mir.

    Dann müsste es ja funktionieren mit 4.5 Std.


    Genau aus dem Grund (Wirkphase) hab ich ja die Zeit verstellt.

    In APS sieht es so aus.

    Das kann ich in xdrip nicht finden.


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Gibt es meines Wissens auch nicht. Man mag mich gerne korrigieren! (Ernsthaft, ich würde das gerne für die Vorhersagen besser anpassen können...)