Geschützter Bereich?

  • Hallo Foris, hallo Mods, hallo Admins,


    da ich selbst nun seit Jahren hier angemeldet bin, kann ich - ausgenommen die Herren- und Damenrunden - ja alles frei zugänglich lesen. Gibt es aktuell Unterforen, die nur nach Anmeldung sichtbar sind? Wenn man z. B. eine Frage stellen möchte, die nicht einfach für jeden im www les- und googlebar ist, wo ist man da gut aufgehoben?


    Kann mir jemand weiterhelfen? :confused2


    Danke und liebe Grüße,


    hakaru

    Tresiba ist zurück! :thumbsup:

  • :rofl

    Watt für eine Frage und das nach drei seit Jahren, ehrlich?...:rolleyes:

    Einfach abmelden und selbst schauen, ist wohl zuviel verlangt oder zu schwer.


    Dann wirst Du auch feststellen, daß alle Foren unter Sonstiges bis auf dieses, nicht einsehbar sind...

    Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild.
    Und immer gerne respektlos :D


    Bayer Crop Science (Ex-Monsanto) sät und spritzt den Tod

    2 Mal editiert, zuletzt von House ()

  • Sorry für meine Inkorrektheit!

    Hab in der Schnelle anstelle von "seit" "drei" gelesen.

    10 Jahre? Kann ich jetzt nicht glauben :patsch::whistling::/8|;(

    Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild.
    Und immer gerne respektlos :D


    Bayer Crop Science (Ex-Monsanto) sät und spritzt den Tod

    2 Mal editiert, zuletzt von House ()

  • jeder sollte hier Fragen stellen können, selbst wenn sie für andere keine Frage sind!

    Wenn man hier zu House ist, naja, dann sollte man sich trotzdem nicht so aufführen.............

    Eigentlich wäre ich sogar dafür, dass sich jeder, der mitlesen möchte, anmelden sollte!

    Es gibt durchaus Diskussionen, die man besser nicht veröffentlicht!

    nest

  • hakaru, danke das du diese Frage gestellt hast. Das hab ich mich nämlich auch schon gefragt. 😉


    Danke House für deinen nicht unbedingt hilfreichen Kommentar.

    Wir sind eben nicht alle so super schlau wie du. 8o


    Und danke an nest, das du es wieder so schön auf den Punkt gebracht hast. 😉

    Denken hilft ! :/


    Glaub nicht alles was Du denkst. :party:


    "Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist.

    Es ist nur schwer für die anderen.


    Genauso ist es, wenn du blöd bist“.:rofl:thumbup:




    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o

  • Danke House für deinen nicht unbedingt hilfreichen Kommentar.

    Bitte!

    Dennoch hoffe ich inständig das er es irgendwie doch war, für's nächste Mal. Damit man sich, solche im Grunde, überflüssige Fragen spart.


    Und jeder Beitrag weniger ist auch irgendwie ein Beitrag zum Klimaschutz ;)

    Wir sind eben nicht alle so super schlau wie du. 8o

    Gleich wird man wieder unsachlich und persönlich...

    Das hat mit superschlau nichts zu tun und wollte mir bis jetzt auch noch leider keiner schriftlich bestätigen. Was sagt bereits ein altes deutsches Sprichwort:

    Probieren geht über studieren...



    Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild.
    Und immer gerne respektlos :D


    Bayer Crop Science (Ex-Monsanto) sät und spritzt den Tod

    3 Mal editiert, zuletzt von House ()

  • Für den einen sind's überflüssige Fragen, für den anderen der überflüssigste Kommentar der Welt. :bigg


    Nur, weil ein Bereich für Nichtangemeldete nicht sichtbar ist, muss es noch lange nicht heißen, dass Suchmaschinen die Frage nicht trotzdem im www finden können.

    Tresiba ist zurück! :thumbsup:

  • Ein bisschen sollte man schon unangemeldet lesen können sonst gäbe es ja keinen Anreiz sich hier anzumelden.

    Gerade über die damals häufigen Google Verlinkungen habe ich viele interessante Themen gefunden, und mich erst später angemeldet und deutlich später mitgemacht.

    Man muss die Schuld auch mal bei den Anderen suchen :bigg

  • Ich finde auch, daß es offene Themen geben soll, denn so hab ich auch das Forum gefunden und z. T. mitgelesen um mich zu informieren.

    Aber trotzdem fänd ich es gut, wenn es für angemeldete User sichtbar wäre ob man sich in einem geschützten oder offenen Bereich befindet, z. B. mit einem Schlosssymbol...

    Denken hilft ! :/


    Glaub nicht alles was Du denkst. :party:


    "Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist.

    Es ist nur schwer für die anderen.


    Genauso ist es, wenn du blöd bist“.:rofl:thumbup:




    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o

  • Es gibt Foren in denen man nur lesen und schreiben kann, wenn man selbst eine bestimmte Anzahl an Beiträgen verfasst hat. So kann nicht jeder einfach so nach Anmeldung mitlesen.

  • Und, wozu? Das hemmt eher Neuanmeldungen, weil die Distanz zwschen den alten Hasen und Neulingen zu groß wahrgenommen wird.


    Habe solche Erfahrungen gemacht, weil ich ebenfalls Foren als Admin/Moderator betreibe.


    Sinn würde es beispielsweise machen, wenn es hier z.B. eine Arztsprechstunde gäbe, wo man nur in einem Zeitfenster zugeteilt würde, ansonsten alles danach wieder gelöscht würde (wegen der Schweigepflicht u.ä.. Aber da kann man aber auch telefonieren......


    Das alles muss auch jemand bewerkstelligen, ist Arbeit und kostet ggf. Geld.

    :hechel:

  • Im Grunde ist es so, dass sich jeder anmelden kann und dann lesen kann. Auch ein Forum bietet keinen Schutz und jeder muss sich darüber im Klaren sein, dass alles, was im Internet veröffentlicht wird, gelesen werden kann.

    Nur dass die Themen in den nichtöffentlichen Bereichen halt auch nicht in den Suchmaschinen auftauchen werden.

    Grundsätzlich empfinde ich unser Forum als viel geschützter wie jetzt Facebook, wo einfach viel mehr Informationen preis gegeben werden...

    Wer anonym bleiben will, muss sehr darauf achten, wie viel er von sich preisgibt, aber das, denke ich, weiß ein jeder, der sich im Internet bewegt.


    Vielleicht einfach mal Hans anschreiben und ihm diese Idee mitteilen, vielleicht findet er sie gut....


    Gruß

    Wer nichts weiß muss alles glauben. Maria von Ebner- Eschenbach