Lyumjev (URLi) - Erfahrungsthread

  • Danke ich auch...:bigg

    ich hab grad mal den Monat davor geguckt mit Humalog..... *pfeiff*



    Edit. ich hoffe ich habe mich nicht mit einer falschen URL eingewählz....:rofl


    Wie das Gefühl doch täuschen kann. Ich hatte das gefühl, es wäre bestimmt schlechter.=O


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Nach allen guten Ergebnissen mit Lyumjev frage ich mich, ob ich wechseln will oder nicht? :/ Habe seit drei Wochen Fiasp in der Pumpe (vorher Novorapid) und komme damit schon deutlich besser klar. Die üblichen Dinge: kein SEA, schnellere Reaktion auf Korrektur. Bislang ist mir dabei noch nichts fragwürdiges aufgefallen.


    Da ich aber übernächste Woche den Quartalstermin beim Doc habe, grübele ich, ob ich die Gelegenheit ergreifen sollte, mir eine Testmenge Lumlum zu sichern.


    Die Frage lautet also eigentlich: wenn Fiasp in der Pumpe (scheinbar, bis jetzt) funktioniert, bringt Lumlum dann trotzdem was? Oder ist das eher was für Leute, die mit Fiasp keine vernünftig nachvollziehbare Insulinwirkung sehen?


    Lg Hubi

    "Sing this corrosion to me!"

    (Stoßseufzer eines unbekannten Seglers)

  • Hm, da ich Fiasp nicht kenne und nur vom Humalog zum Lyumjev etwas sagen kann..


    also bei mir war der Wechsel echt klasse!

    Aber wenn was gut läuft, warum willst du es nicht erst mal so lassen?

    Wenn es nicht mehr läuft kannst du ja immer noch wechseln. :/


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Da ich aber übernächste Woche den Quartalstermin beim Doc habe, grübele ich, ob ich die Gelegenheit ergreifen sollte, mir eine Testmenge Lumlum zu sichern.


    Die Frage lautet also eigentlich: wenn Fiasp in der Pumpe (scheinbar, bis jetzt) funktioniert, bringt Lumlum dann trotzdem was? Oder ist das eher was für Leute, die mit Fiasp keine vernünftig nachvollziehbare Insulinwirkung sehen?

    Probieren geht über Studieren. ;) Es gibt ja auch kleine Packungen.

    Ich nutzte zwar keine Pumpe, aber bin auch mit Fiasp trotz ein Paar kleiner Macken recht gut zurecht gekommen. Dennoch war Lyumjev bei mir ein großer Schritt nach vorne und ich möchte es nicht mehr missen.


    Zurückwechseln könnte man ja immernoch (aber man will es dann wahrscheinlich gar nicht mehr :P)

  • Es ist vermutlich ein psychologischer me2 Effekt... ;) Mal sehen, was der Doc sagt, der war bei Fiasp in der Pumpe etwas skeptisch und murmelte etwas wie "funktioniert häufig nicht so gut". Aber man soll ja auch nicht häufiger Insulin tauschen als nötig.


    Lg Hubi

    "Sing this corrosion to me!"

    (Stoßseufzer eines unbekannten Seglers)

  • LOL kann ich auch :-) habe ich einfach mal gefaked (nur einen halbe Tag genommen)



    Arbeite an 0.0, nur wie bekommt man das hin ?

    -------------------------


    So Spaß beiseite ist zu OffTopic

  • Unrealswebmaster


    so gehts natürlich auch! :rofl


    0,0 - das ist wohl das DeadEnd... gell.:ren


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Gestern Morgen ist mir beim Injizieren der Tresiba Basaldosis die Kanüle abgeknickt und eine unbekannte Menge Insulin ist nicht im Speck sondern auf der Bettdecke gelandet (immer die ersten Aktionen des Tages bevor ich aufstehe: Zucker schauen, Basal und Frühstücksdosis spritzen). Super, das verspricht einen tollen Tag. War aber gar nicht. Der Tag lief sehr aktiv -1000 Höhenmeter fast ohne zusätzliche KE- nahezu vollständig im Zielbereich 75-130. Aber nachts ging's dann los. Jede halbe Stunde Alarm mit 150 er Werten. Also immer wieder 1 Einheit Fiasp. Zucker senkte sich nicht bis ich gegen 6 Uhr wach genug war um URLi zum Einsatz zu bringen. Und siehe da keine halbe Stunde später bin ich auf 100. Jezltzt muss ich nur schnell die Fiasp-Reste aufbrauchen und dann Adios Fiasp Welcome URLi!

  • Teste es seit Mittwoch auch. Nach 15 Jahren Novorapid.

    Die Wirkung tritt deutlich schneller ein und es ist viel berechenbarer.

    Es sieht so aus, als ob ich nachts und fürs Frühstück etwas weniger Insulin brauche. Für Mittagessen hingegen etwas mehr.

  • braucht ihr vom Lumlum eigentlich auch mehr?

    Ein bissel brauche ich mehr.

    Fand ich erst blöd, aber wenns hülft.8o

    Was ich beknackt finde, ist die größere Verpackung und auch die größeren Flaschen. Ich hab zuerst immer das Gefühl gehabt, ich nutze irre viel von dem Insulin oder es geht irgend wo was verloren. Aber die TDD sagt nur wenig mehr.:ren


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Arakon ,

    da hast du eigentlich recht, das mit den mehr KH - mehr Insulin... ich esse seit dem auch wieder mehr KH.:patsch:


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50