Lyumjev (URLi) - Erfahrungsthread

  • doraberta

    ... Ich mach nur noch je nach KH Menge einen eating soon, bei mehr KH einen Bolus zum Essen und lass den Rest von den SMB s regeln und selten noch Korrektur am Ende. Meist wenn ich intervall gegessen hab brauch ich ne Korrektur 😁😜

    Bei wenigen KH lass ich den Loop machen, ohne UAM... 😁


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • heute hatte ich so ziemlich das erste Mal einen Okklusionsalarm bei Abgabe eines Korrekturbolus!

    Lumpi durchblutet ja besser und mir scheint, dass es auch nach Ziehen der Nadel öfter blutet...und evtl. auch bei liegender Nadel.

    Auf jeden Fall war in den Schlauch ein wenig Blut zurückgelaufen und er war offensichtlich dicht. Die nochmalige Korrektur hatte nach dem Nadelwechsel sofort Erfolg - also besser nicht zu lange liegen lassen und öfter mal auf den Schlauch sehen...

    nest

  • Mir brennt der Lumpi im Bauch zu sehr. Nicht das ich das nicht ertragen könnte. Aber solche Dinge sind eigentlich Warnhinweise. Jetzt brennt es schon bei 1 IE!?!

    Das nächste Reservoir hat wieder Humalog drin.


    Und dann kommt ja noch das Problem mit den Querdenkern: :blush:
    Wenn man sich mit so einem Lasermessgerät die Temperatur an der Stirn messen lässt, sagen die, wird das Gedächtnis gelöscht.

    Das hat jemand erzählt, der wollte einen Großeinkauf machen und am Eingang des Supermarktes haben die Fieber gemessen. Dann konnte er sich an nichts mehr erinnern und ist mit 2 Kästen Bier heraus gekommen!?!:pfeil:


    Also könnte es sein, dass Lumpi im Bauch brennt, weil Bill Gates etwas will?:ugly:

  • Ich nutze es ja auch und bin eigentlich zufrieden. TIR mittlerweile 87%

    Aber seit einigen Tagen habe ich auch gerötete Stellen wo der Katheter saß. Auch recht schmerzhaft :(

  • Ich nutze es ja auch und bin eigentlich zufrieden. TIR mittlerweile 87%

    Aber seit einigen Tagen habe ich auch gerötete Stellen wo der Katheter saß. Auch recht schmerzhaft :(

    Irgend etwas ist in URLi, was nicht hineingehört!
    Dass das Zeug zugelassen wurde, wundert mich.
    Das muss doch beim Zulassungsverfahren auffallen. Hier gibt es ja nicht nur vereinzelt Berichte sondern fast jeder hat Probleme mit Brennen, Schmerzen, Rötungen usw.

  • "Fast jeder" finde ich schon sehr optimistisch.

    Und natürlich ist es aufgefallen, weswegen im Beipackzettel steht:


    Mögliche Nebenwirkungen:


    Gereizte Einstichstelle

    Allergische Reaktionen an der Einstichstelle

    Veränderungen des Unterhautfettgewebes an der Einstichstelle

    Hautausschlag

    Juckreiz


    Kann dir übrigens mit jedem Insulin passieren, Fiasp hat bei mir auch anfangs gebrannt.

  • ich hab grad wieder auf die 20% niedrigere BR gewechselt... ich häng schon wieder bei um die 60 und das, obwohl ich eigentlich streichen wollte *hrmpf* da brauch ich etwas mehr "Substanz"

    Blutzucker ist die Autobahn, Gewebszucker ne Nebenstraße!

  • Ich will es heute nochmal mit Lyumjev probieren. Vielleicht werden die Einstichstellen ja plötzlich nicht mehr rot... Weihnachtswunder oder so.


    In die Pumpe kommt es bei mir aber nicht.

    Da hat schon Fiasp nicht funktioniert. Ok, über Monate ging Fiasp in der Pumpe sehr gut. Irgendwann fing die Einstichstelle ziemlich schnell an zu brennen und selbst eine IE tat weh. Einstichstelle waren dann auch rot. Aber wie gesagt, erst ging es monatelang gut.


    Seitdem läuft wieder Novorapid in der Pumpe und Fiasp gibt es bei Bedarf durch Einmalspritzen.

  • Heute Mittag Lyumjev zum Essen gespritzt. Anstieg nach dem Essen fast gar nicht vorhanden. Einstichstelle leider wieder rot. Ich frage mich jetzt, ob ich es weiter benutzen soll, in der Hoffnung, dass der Körper sich doch noch daran gewöhnt, oder doch lieber ganz absetzen.

  • Mein Verdacht zu dem Meckern, Piksen und Ziehen bei mir ist, das je dichter ich mit dem neuen Katheter an oft benutzte oder gar ramponierte bis kaputte Stellen komme um so heftiger wird es.


    Hab aber auch mit meinen letzten drei Dexcom Sensoren Probleme.

    Bin grad ziemlich genervt deswegen und hoffe es bleibt temporär.... 😖🥴


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Kann das vielleicht auch ein Jahreszeitenthema sein? Viele Menschen haben gerade im Herbst /Winter Probleme mit trockener bzw. empfindlicher Haut durch die Heizungsluft. Wäre es im Bereich des Möglichen, dass die Setzstellen auch empfindlicher reagieren?

  • Danke, den Beipackzettel habe ich nicht so intensiv gelesen wie du - muss ich demnächst machen. Aber dann weiß ich auch noch nicht, ob es mich mit einen Nebenwirkung erwischt.
    Es wird hier schon auffallend oft von "Brennen" berichtet. Das kenne ich von meinen vielen verschiedenen Insulinen seit 1975 nicht.


    Jetzt schaue ich mal, was Humalog bei meinem veränderten Basalrateprofil macht. Jedenfalls brennen wird es wohl nicht.

    (Übrigens mein Adventskranz hat LEDs da brennt auch nichts.)

  • brennte

    Sehr schönes Wort.!

    Mein heutiges Highlight! 👍

    Danke


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Sammelte man genügend Jahre. dann könne man sich solcher Worte des täglichen Lebens erinnern.


    Freuet euch bei der Anwendung unserer inzwischen stark vereinfachten Grammatik.
    Unsere älteren Forumsteilnehmer aus den östlichen Gegenden lernten ja wohl die 6 Fälle der "Freunde".


    Da war es doch mit unserer Grammatik aus den 50er Jahren schön einfach.
    Ich schließe mich bierernst an und bedaure die vielen unnötigen Worte, die sich so eingebürgert haben.

  • Unsere älteren Forumsteilnehmer aus den östlichen Gegenden lernten ja wohl die 6 Fälle der "Freunde".

    Mist, da ich die 6 Fälle lernen mußte gehöre ich wohl zu den älteren Forumsteilnehmern aus den östlichen Gegenden. ;(

    Beurteilen Sie mich nicht nach meinen Erfolgen. Beurteilen Sie mich danach wie oft ich hingefallen und wieder aufgestanden bin. (Nelson Mandela)

  • Unsere älteren Forumsteilnehmer aus den östlichen Gegenden lernten ja wohl die 6 Fälle der "Freunde".

    Mist, da ich die 6 Fälle lernen mußte gehöre ich wohl zu den älteren Forumsteilnehmern aus den östlichen Gegenden. ;(

    OMG, ich auch - ich bin alt ;(

    Den Begriff "Freunde" in diesem Zusammenhang habe ich schon lange nicht mehr gehört ....

  • Na ja, älter und alt muss ja nicht das Gleiche sein. ;)

    Beurteilen Sie mich nicht nach meinen Erfolgen. Beurteilen Sie mich danach wie oft ich hingefallen und wieder aufgestanden bin. (Nelson Mandela)