15% Sahne gesucht

  • Kennt jemand eventuell 15% Sahne ohne chem. Zusätze?

    Hab mich nicht viel umgeschaut, aber das Einzige was ich heute bei Kaufland gefunden habe, war Weihenstephan, Sahne zum Kochen. Dort ist E407 (Carragen) zugesetzt.


    Keine Ahnung was es mit dem "Sahne zum kochen" auf sich hat...

    Und ob man es für z.B. überbackene Nudeln verwenden kann, darf, soll?

    Lieber'n Besserwisser als hinterhältig verlogen!

    Zitat von Kurt Tucholsky

    Denn nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein.

    Zitat von George Bernard Shaw

    Die Strafe des Lügners ist nicht, dass ihm niemand mehr glaubt, sondern daß er selbst niemandem mehr glauben kann.

    Bayer Crop Science (Ex-Monsanto) sät und spritzt den Tod

  • Kommt darauf an was du als chemischen Zusatz definierst. E 407 (Carragen) ist im Endeffekt auch nur ein langkettiges Kohlenhydrat, das aus Algen gewonnen wird.


    Ganz ohne Zusätze kann ich dir leider nichts empfehlen. Ähnlich wie Weihenstephan ist die "Rewe beste Wahl" haltbare Sahne zum Kochen. Auch mit E 407, aber deutlich günstiger.

    "Gibt das Leben dir Zitronen, frag nach Salz und Tequila..." SDP

  • Okay, dann möchte es ich anders ausdrücken. Ohne Lebensmittelzusatzstoffe?

    Wohl nicht, oder? Dann lieber bei der 30%igen ohne Zusätze bleiben.


    Carrageen wurde zwar als harmlos eingestuft, aber auf die FDA geb ich sowieso nichts mehr. Trotzallem gibt es ein Empfehlung wieviel man höchstens pro Tag zu sich nehmen sollte. Und wer soll das kontollieren können?

    Laut Wikipedia soll es in Tierversuchen Geschwürbildungen und Veränderungen im Immunsystem ausgelöst haben...

    Lieber'n Besserwisser als hinterhältig verlogen!

    Zitat von Kurt Tucholsky

    Denn nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein.

    Zitat von George Bernard Shaw

    Die Strafe des Lügners ist nicht, dass ihm niemand mehr glaubt, sondern daß er selbst niemandem mehr glauben kann.

    Bayer Crop Science (Ex-Monsanto) sät und spritzt den Tod

  • Kochsahne kann wunderbar für Gratin, Sahnesauce, Suppen u.ä. verwendet werden. Ohne Zusätze wie Carragen wirst du kaum finden. Selbst in Schlagsahne ist das enthalten, damit das Aufrahmen verhindert wird. Du könntest eventuell bei Bioprodukten Glück haben.

    Ich habe ein einfaches Rezept, um fit zu bleiben - Ich laufe jeden Tag Amok.

    Hildegard Knef

  • Klar, kontrollieren kannst du das nicht, vor allem da ja auch kein Hersteller angeben muss wie viel von welchem Zusatz Stoff tatsächlich drin ist.


    Tatsächlich würde ich bei normaler Sahne blieben und die bei Bedarf mit Milch oder Wasser Strecken.

    "Gibt das Leben dir Zitronen, frag nach Salz und Tequila..." SDP

  • Selbst in Schlagsahne ist das enthalten, damit das Aufrahmen verhindert wird.

    Stimmt! Hab ich komischerweise nie drauf geschaut :/ Dann kann's auch die 15%ige sein, anstelle von Schlagsahne.


    Mokka

    Und kann man anstelle von Sahne (beim kochen) auch nur Milch verwenden? Merkt man das? Wahrscheinlich nur an der Konsistenz?

    3,5% oder 1,5% Fett zu 30% oder 15% sind ja bzw. fast ein Zehntel weniger...

    Lieber'n Besserwisser als hinterhältig verlogen!

    Zitat von Kurt Tucholsky

    Denn nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein.

    Zitat von George Bernard Shaw

    Die Strafe des Lügners ist nicht, dass ihm niemand mehr glaubt, sondern daß er selbst niemandem mehr glauben kann.

    Bayer Crop Science (Ex-Monsanto) sät und spritzt den Tod

    3 Mal editiert, zuletzt von House ()

  • Tatsächlich würde ich bei normaler Sahne blieben und die bei Bedarf mit Milch oder Wasser Strecken.

    Vorsicht mit Wasser, das ist für manche Menschen schon tödlich gewesen (und damit kein Stück besser als Carrageen)!

  • Vielleicht eine kleine Menge Stärke mit rein für die Bindung (im kalten Zustand!). Ich strecke tatsächlich auch vieles mit Wasser, z.B. Dressings auf Mayonnaise-Basis. Man muss dann nur vielleicht mehr Würzen, weil die gestreckte Zutat Eigengeschmack hat, der dem Wasser fehlt. Bei Nudelaufläufen eignet sich für solche Zwecke ein Rest Kochwasser sehr gut, weil es nach Nudel schmeckt und gewürzt ist. Ich benutze dann gerne Creme fraiche in Verbindung mit dem Kochwasser und Käse.

    Um solche Sachen wie Sahne zum Kochen, fettreduzierten Frischkäse etc. mache ich einen Bogen, ist mir zu teuer dafür, dass da nur Wasser eingemischt ist mit Chemie.

  • Hallo,

    Zum Kochen kann man auch gut saure Sahne verwenden. Die hat 10% Fett, dafür aber keine Zusätze.

    Ansonsten nehme ich auch gerne Frischkäse statt Sahne. Da musste aber auch genau gucken, was drin ist......

    Liebe Grüße

    Corinna

  • Stimmt! Hab ich komischerweise nie drauf geschaut :/ Dann kann's auch die 15%ige sein, anstelle von Schlagsahne.


    Mokka

    Und kann man anstelle von Sahne (beim kochen) auch nur Milch verwenden? Merkt man das? Wahrscheinlich nur an der Konsistenz?

    3,5% oder 1,5% Fett zu 30% oder 15% sind ja bzw. fast ein Zehntel weniger...

    Ich ersetze die Sahne oft ganz oder zumindest zum großen Teil durch Milch in allen Gerichten in denen sie eh nur Beiwerk ist oder eben extrem stark gewürzt wird. Wird nicht ganz so cremig, aber da kann man sich ja auch helfen.


    Wenns wirklich auf den Geschmack der Sahne ankommt lässt sich das ganze halt nur schwer ersetzen.

    "Gibt das Leben dir Zitronen, frag nach Salz und Tequila..." SDP

  • House , wir nehmen fast immer Milch und keine Sahne. Zum Überbacken Milch mit einem Ei verquirlt.

    "Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen!"

  • Wenns wirklich auf den Geschmack der Sahne ankommt lässt sich das ganze halt nur schwer ersetzen.

    Ne, auf denn Geschmack kommt nicht so an. Wohl eher das es cremig wird.

    Aber sauer, oder ein gweiser sauerer Geschmack (Stichwort Saure Sahne) ist auch nicht gerade das Gelbe vom Ei.


    Und wie behilfst Du dich mit der Cremigkeit?

    Lieber'n Besserwisser als hinterhältig verlogen!

    Zitat von Kurt Tucholsky

    Denn nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein.

    Zitat von George Bernard Shaw

    Die Strafe des Lügners ist nicht, dass ihm niemand mehr glaubt, sondern daß er selbst niemandem mehr glauben kann.

    Bayer Crop Science (Ex-Monsanto) sät und spritzt den Tod


  • Und wie behilfst Du dich mit der Cremigkeit?

    Meistens binde ich das ganze mit etwas Stärke. Bringt natürlich zusätzliche Kohlenhydrate, aber wenn man das ganze nicht grade schnittfest haben will hält sich das in Grenzen.

    Für überbackenes geht auch Ei in Milch sehr gut, hatte glaube ich oben schonmal jemand erwähnt.

    "Gibt das Leben dir Zitronen, frag nach Salz und Tequila..." SDP

  • Das geht übrigens auch toll in Suppe, wenn man ein Gelbei in Sahne verquirlt und dann zum Schluss als Finish dazu gibt. Hatte ich neulich mit Spargelcremesuppe so gemacht und ergab eine ganz tolle Sämigkeit, nicht dieses pappige von Tütensuppen.

  • Hm, das artet dann schon in Richtung (Zubereitungs-) Arbeit aus:( Und Eier gibt's in meiner Küche so gut wie nie. Mir ist schon immer das schneiden von Gemüse aufwendig genug ;)


    15%ige Bio-Sahne gibt es wohl noch nicht, oder? Da sollte dann doch kein Carrageen drin sein, weil ja Bio...


    Von Kaufland gibt's Bio-Sahne die gerade mal 10cent teurer ist als deren Schlagsahne. Zwar ohne Carrageen, aber natürlich 30% Fett...

    Lieber'n Besserwisser als hinterhältig verlogen!

    Zitat von Kurt Tucholsky

    Denn nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein.

    Zitat von George Bernard Shaw

    Die Strafe des Lügners ist nicht, dass ihm niemand mehr glaubt, sondern daß er selbst niemandem mehr glauben kann.

    Bayer Crop Science (Ex-Monsanto) sät und spritzt den Tod

  • Von Rama gibt's noch dieses Creme Fine Zeug. Vorteil: kein Carragen (E 407)


    Nachteil: dafür mit Palmfett, Emulgator E 435 (Polysorbat 60), Stabilisatoren (Methylcellulose, Xanthan), Farbstoff (Carotine) :arghs:

    "Gibt das Leben dir Zitronen, frag nach Salz und Tequila..." SDP