Smartwch für Dexcom G6 gesucht

  • Hallo ihr "Süßen",

    ich suche eine Smartwatch, die sich direkt mit dem Dexcom G6 verbinden kann. Gibt es so eine schon?

    Wenn nicht, welche Watch ist gut mit Samsung A71 kompatibel? Ich würde mich riesig freuen, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte. Bisher habe ich eine Ticwatch benutzt und die App xDrip. Leider hat sich die Ticwatch nun nach 1,5 Jahren verabschiedet.

    Vielen Dank und viele Grüße in die Runde.

    Petra:)

  • Vielen Dank für die schnelle Antwort ! Bin leider des Englischen nur fragmentarisch mächtig. Habe bei Amazon gesucht und dort Uhren namens

    Amazfit GTS

    gefunden, obwohl ich BlueJay gesucht habe. Sind die identisch?

    Viele Grüße

  • Nein, das ist eine andere Uhr. Die BlueJay gibt's nur bei Bluejay...


    Edit: Die Bluejays sind auch keine echten Smatwatches. Die können die Werte vom G6, Datum und Uhrzeit anzeigen und mitteilen, dass das Handy klingelt... weitere Apps gibt es (noch) nicht.

    Einmal editiert, zuletzt von heikeov ()

  • Oder jede Uhr die Android wear OS hat. Die laufen dann mit xdrip zb und vom Phone ginge idR Android und Apple..

    Meines Wissens. Also die Tic Watch hättest du dafür nehmen können. 😉


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Vielen Dank ! Habe eine Bestellung bei Bluejay aufgegeben und hoffe, das kläppt. Die Ticwatch hatte ich ja und es lief ganz gut damit .. bis sie nach 1,5 Jahren ihren Geist aufgab:(

  • Nein, das ist eine andere Uhr. Die BlueJay gibt's nur bei Bluejay...


    Edit: Die Bluejays sind auch keine echten Smatwatches. Die können die Werte vom G6, Datum und Uhrzeit anzeigen und mitteilen, dass das Handy klingelt... weitere Apps gibt es (noch) nicht.

    Bei der neuen BlueJay sind auch andere Apps drauf.

    Nachdem ich nur xDrip -Core brauche, habe ich die Fitness- usw.-Apps noch nicht aktiviert. Aber die Zugangsmöglichkeiten sieht man auf dem Display und die Sensoren sind auf der Rückseite der BlueJay auch da. An der Seite ist jetzt auch eine Taste zum Bedienen (Alarme ausschalten). Aber das Gehäuse ist aus Plastik, dafür kleiner als das Vorgänger Gehäuse. Und eine brauchbaren Displayschutz gibt es auch.


    Mal auf die HP gehen https://bluejay.website/shop/product/bluejay-x2-17

  • Ganz vielen lieben Dank für eure Reaktionen, eure Hilfe und Unterstützung !!! Habe mir die BlueJay watch GTS gekauft und konnte sie erfolgreich mit dem Sensor koppeln, kann also die Werte ablesen uns bekomme auch Warnungen. Soweit sehr gut. Nun aber mein Problem: Um zu erfahren, wann ich einen neuen Sensor anlegen oder einen neuen Transmitter einsetzen muss, brauche ich doch das Original Dexcom Lesegerät (Receiver) (?). Und der läuft nicht parallel mit der Watch. Wenn ich diese trage, bekomme ich keine Werte mehr auf dem Lesegerät. Was habe ich falsch gemacht ??? Bitte entschuldigt meine Unwissenheit, aber mit 67 Jahren bin ich nicht so fit mit der Technik, möchte aber sehr gern davon profitieren. Nachdem ich damals als Kind angefangen habe, Urin in die kochende Glycurator-Reagenz zu tropfen, um uuuungefähr meine Zuckerwerte zu erahnen, bin ich begeistert von den heutigen Nöglichkeiten und möchte sehr gern davon profitieren. Wenn es also da draußen jemand gibt, der mich an der Hand nimmt und durch den Wirrwarr der Technil führt, wäre ich sehr, sehr dankbar.

    Mit süßen Grüßen

    Petra;)

  • Ich habe eine Pumpe, eine t:slim. Die sagt mir wann der Sensor abläuft.


    Aber darauf warte ich nicht, ich trage die Wechseltermine in den Kalender ein.

    Oft passt der "offiziell" Wechseltermin ja nicht, dann wechsele ich auch mal einen Tag früher bevor ich zu einer blöden Uhrzeit wechsele (2 Stunden Wartezeit, Einschwingphase, bis die Werte stimmen usw.)


    Transmitterwechsel sind nicht so zeitkritisch - offiziell nach 90 Tagen, es geht aber auch noch nach 100 Tagen, ich wechsele nach 90 Tagen.