Insulin gewechselt, morgens Probleme

  • Vermutlich ein Anfängerproblem. Aber ich kriege es einfach nicht hin.


    Vor ein paar Wochen bin ich von Novorapid zu Fiasp gewechselt. Grundsätzlich fühle ich mich damit auch besser (wacher/fitter). Allerdings habe ich damit morgens z.T. so meine Probleme.


    Das Ganze funktioniert gut, wenn ich morgens Bewegung habe. Also am Wochenende nach dem Frühstück zu meinem Pony fahre. Oder auf der Arbeit in den Außendienst gehe und auf der Baustelle oder im Gelände herumlaufe. Muss gar nicht viel Bewegung sein.

    An den Tagen bleibt die Kurve nach dem Frühstück schon flach.


    Mein Problem sind die 0815-Bürotage, die ich am Schreibtisch verbringe. Da steigt der Blutzucker, unabhängig vom Ausgangswert und Spritzessabständen, nach dem Frühstück in die 200er und bleibt dort bis mittags hängen. Mehrfache Korrekturversuche interessieren meinen Blutzucker an den Tagen nicht im geringsten.


    Habt ihr Tipps für mich?

    Mache ich etwas falsch?

    Sollte ich nochmal wechseln?


    Beim Novorapid war das anders. Da gingen die Werte unabhängig von Bewegung eigentlich jeden Tag immer hoch, aber halt auch wieder runter.

  • Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich mit Fiasp hohe Werte nur schlecht korrigieren lassen.

    Ich nehme, da ich beides habe, Apidra.

  • Hallo Hallo-Welt,


    das ist ein vielfach beobachtetes Phänomen von Fiasp. Die Korrektur nach unten funktioniert quasi nicht und auf einmal rauschts in den Keller. Da bleibt nur rantasten und vorsichtig sein wenn Du mehrmals korrigierst. Was oft hilft ist Bewegung nach der Korrektur, auch nur 10min spazieren gehen oder Treppensteigen. Hilft aber nicht immer, aber wenn Du das ins Büro mit einbauen kannst würde ich es versuchen. Musst halt einmal mehr aufs Klo ;-). Wenn das alles nichts bringt, dann würde ich über einen Wechsel nachdenken. Ljumjev wäre auch eine Alternative. Es ist jedoch auch ok wenn der BZ mal 2 std bei 200 liegt und dann wieder runtergeht. Das hängt auch etwas von der Schnelligkeit der KH ab, die Du zum Frühstück gegessen hast. Alles in allem erstmal Trial and Error, dennoch haben viele Fiasp user von diesem Verhalten berichtet. Ich bin deswegen wieder weg von Fiasp.


    VG cheers

    Closed Loop Open Mind

  • Hattte ähnliche Probleme mit Fiasp. Ljumjev ist bei Spitzen besser.

    Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
    (Winston Churchill)


  • Danke schonmal. Das hilft mir insofern weiter, dass ich jetzt weiß, dass ich damit nicht alleine bin.


    Dann werde ich das beim nächsten Termin bei meiner Diabetologin ansprechen.

  • Vielleicht hilft auch ein „Vor“bolus an Bürotagen?

    LG
    Schaf

    AndroidAPS seit 26.04.2019, Closed Loop seit 05/2019, Motorola One Action

    iPhone 12 für alles andere