Mailserver nicht korrekt konfiguriert?

  • Hallo,

    Euer Mailserver ist nicht korrekt konfiguriert.

    Nachdem ich schon letzte Woche weder über gmail noch über gmx die Bestätigungsmail des Forums erhalten habe, und ich auch von der im Impressum angegebenen email-admin-adresse keine Antwort auf mein Problem erhielt, habe ich eine Mail-Adresse bei einem dritten Provider probiert, bei dem eine Weiterleitung auf mein gmail geschaltet ist.


    Nun entdeckte ich im Spamordner von gmail eine Benachrichtigung, was gmail wohl an der weitergeleiteten Mail nicht gefällt - Die Mail sei nicht "RFC-compliant", ich denke das bezieht sich dann schon auf die Original-Mail vom insulinclub.

    gmail und gmx werden die Mails deshalb wohl automatisch abweisen, der andere Provider hat es - für mich zum Glück - nicht getan, da der Bestätigungs-Link auch aus der im Spam-Ordner befindlichen Mail noch funktionierte.


    Sicherlich wird das Log des Mailservers einige solcher zurückgewiesenen Mails derzeit dokumentieren.


    Hier ein Auszug:


    host gmail-smtp-in.l.google.com[66.102.1.27] said:


    550-5.7.1 [212.6.122.18 11] Our system has detected that this message


    is 550-5.7.1 not RFC 5322 compliant: 550-5.7.1 Multiple 'From' headers


    found. 550-5.7.1 To reduce the amount of spam sent to Gmail, this message


    has been 550-5.7.1 blocked. Please visit 550-5.7.1

  • Hallo,

    Euer Mailserver ist nicht korrekt konfiguriert.

    RFC Compliance ist gegeben, bei mir kommen Mails und Benachrichtgungen auch an.


    Einen eigenen Mailserver gibt es auch nicht.


    Aber nun bist Du ja auch da. Willkommen im Forum. 🙂

    "Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen!"

  • Ich bekomme auch seit einigen Tagen keine Benachrichtigungen mehr vom Forum, habe eine Adresse bei GMX.de - an meiner Konfiguration hat sich nichts geändert und früher hat die Benachrichtigung per Mail funktioniert.

  • Also bei mir kommen auch alle Nachrichten des Forums problemlos rein. Hab eine eigene Mail-Domain bei Strato.


    Das kann sehr vom Provider abhängig sein. Manche haben sensible Filter und auch schwarze Listen mit Spam-Versendern. Wenn das Forum auf dieser Liste gelandet ist, geht bei dem Provider nichts mehr.

  • Bei mir kommen seit einiger Zeit auch nicht mehr alle angehakten Benachrichtigungen an. Bin auch bei gmx. Dachte aber es läge am neuen Phone oder aber gmx /web. de.

    :/


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50

  • Danke für den Willkommengruß ;)


    Offensichtlich haben einige Anbieter wie google und gmx ihre compliance-Regeln verschärft. Es gibt beim mail-Versand viele Regeln, die eingehalten werden MÜSSEN, und viele, die eingehalten werden SOLLTEN. Das konfiguriert man am Server des Absenders. Wenn der hier in der Forensoftware integriert ist, läuft trotzdem ein Mailserver als Dienst im Hintergrund mit.


    Der Empfänger-Server wiederum kann individuell konfiguriert werden, welche MÜSSEN- und welche SOLLEN-Regeln einzuhalten sind von einer Mail. damit sie akzeptiert und weitergeleitet wird.


    Dein empfangener Mailserver ist also nicht so "scharf" eingestellt wie jetzt google und gmx ihre jetzt wohl eingestellt haben. Außerdem können auch temporäre Faktoren eine Rolle spielen wie schon von anderen Benutzern geschrieben - verschickt ein Mailserver viele ähnliche Mails, gilt er potentiell eher als Spam-Versender, und auf ihn könnten härtere Regeln angewendet als auf andere Mailserver, oder e rwird für eine gewisse Zeit komplett ignoriert.

  • Seit 29.09.21 bekomme ich keine Benachrichtigungen an mein GMX-Konto mehr.


    Sind die Mails einfach weg oder kommt man da irgendwie ran und kann seinen GMX-Konto entsprechend einstellen?

    Ich habe "Benachrichtigung@insulinclub.de" jetzt mal in die "Whitelist" eingetragen. Mal sehen ob das hilft.


    Nachtrag am 12-10-2021:

    Der Eintrag der Mail-Adresse des Forums in die "Whitelist" meines GMX-Kontos hat nichts gebracht.

    Ich bekomme immer noch keine Benachrichtigungen.


    Also muss ein anderer E-Mail-Account her - vielleicht geht da der eine oder andere.

    Wer hat einen der empfangen kann? Bitte Server nennen.

    Einmal editiert, zuletzt von Brander-Diab () aus folgendem Grund: Nachtrag

  • Hi Brander-Diab,

    ein Whitelisting bringt leider erst dann was, wenn die Mail vom Server auch angenommen worden ist.

    Hier wird es so sein, dass die Mailserver von gmail und gmx die Annahme vom sendenden Mailserver schon vorher verweigern, also die Mails gar nicht erst zum Whitelisting in das System hinein gelangen.


    Die Kommunikation der Mailserver untereinander wird normalerweise detailliert auf beiden Seiten geloggt, mit mehreren Zeilen pro ankommender oder abgehender Mail für eine detaillierte Auswertung. Deshalb wäre es am sinnvollsten, dass ein Mailexperte die Konfiguration des Mailservers dieses Forums einmal überprüft, die Loggings auswertet und Anpassungen für die bemängelte Compliance vornimmt, wenn es tatsächlich daran liegt.


    Und dann sollten diese Loggings auch idealerweise unter ständiger Beobachtung stehen; ein plötzliches großes Anwachsen der täglichen l ogging-Files deutet z. B. schon auf Besonderjheiten hin, ohne dass man überhaupt ins Logging selbst hineingucken muss. Dazu gibt es Tools, die zumindest die Logging-Größe automatisch überwachen oder grafisch darstellen können, z B. PRTG unter Windows, was in einer kleinen Grundkonfiguration sogar kostenlos genutzt werden darf.


    Da damit gerechnet werden muss, dass auch andere Mailprovider dem Vorbild von gmx und gmail folgen, ist das Ausweichen auf einen derzeit noch funktionierenden Mailprovider also möglicherweise nur eine Lösung für kurze Zeit.

  • Ja und noch etwas Blödes:

    Ich habe einen andern E-Mail-Server auf meinem Konto im Forum eintragen wollen, also die Mail-Adresse ändern wollen.


    Geht nicht.


    Die Bestätgungsmail kommt auf meiner Mail-Adresse gar nicht erst an. Wie bei Münchhausen, aber der konnte sich und seinen Gaul wenigstens am eigenen Schopf aus dem Schlamm ziehen.


    Klar, dass wir keine neuen Mitglieder bekommen.