Dexcom G6 Verlängern (Nicht mehr möglich) =?

  • Da du ja dann nichts falsch gemacht hast, müssen wir wohl warten bis andere auch den 8S benutzen und Verlängern oder bist du einen neuen Transmitter hast und diesen verlängerst. Ich weiß da leider nichts mehr zu.

    Optimismus ist Mangel an Detailkenntnis

  • Also direkt verlängern kann ich keine Erfahrung beitragen - aber meine Tochter hat schon einen 8S.

    Kürzlich hatte sie exakt die selbe Sensornummmer wie beim Vorgänger. Hab kurz geschwitzt- der Transmitter war nämlich schon drin als ich es gemerkt habe und dazwischen lagen max 15 min, eher nur 10.... Ging aber sofort ohne Probleme

  • Habe jetzt mal nachgeguckt... mein letzter Transmitter war ein 8S... und Verlängern ging ohne Probleme

    ich weis nicht warum jeder sagt das ist der sensor das war bei meinen letzten 3 sensoren so wo ich mir dann weil es mich geärgert hat einen neuen gesetzt habe.

    Der sensor ist glaube ich was die verbindung angeht der teil der am wenigsten ein problem ist . Bzw ein Problem machen kann ja außer seine sensorfehler aber ja da halten manche länger und manche kürzer aber das ist ja nicht das problem . Ich hatte auch sensoren wo ich ein ganzen Monat ausgekommen bin .


    Und da ich die motifizierte App nehme wo ich die alarme alle genzlich abschalten kann wird es auch keine Software geschichte sein . Kann das sein das die alte app mit den neuen Transmitter eventuell ein ungewolltes problem haben ?


    wie ist die vorgehnsweise bei dir um den 8S zu verlängern dann probiere ich das heute einfach mal weil es mich interessiert .


    mfg

  • Also nicht die dexcom app scheinbar kann ich damit dann auch clarity nutzen oder wie klappt es da mit dauerhaften aufzeichnungen ?

  • Die Daten kannst du zu HEROKU, Azure oder 10be hochladen.

    Dazu gehört auch eine Oberfläche mir Berichten.

    Schönere Berichte bekommt man mit dem den Nightscout-Reporter (Online Bericht Generator)


    Im Netz gibt es diverse Anleitungen, wie man das einrichtet. Hier im Forum mit Sicherheit auch (Suchfunktion)

    Ist gar nicht so schwierig...

  • Langsam bin ich am verzweifeln was soll ich noch dunn die dexcom app macht mich nur mehr wahnsinnig

    1.) Sensor gestoppt

    2.) Transmitter raus

    3.) 30 Minuten warten

    4.) Transmitter wieder rein

    5.) Sensor alten code starten

    6.)Sensor starten

    7.) zeit läuft

    8.) nach einer weile sensor ersetzen dieser sensor kann nur einmal verwendet werden bla bla


    hilfe langsam raste ich aus ......

  • Warum denn? Entspanne dich doch einfach und suche dir andere Aufgaben, als Sensoren zu verlängern, die du sowieso in ausreichender Anzahl von der Krankenversicherung bekommst.

    Würde ich ja jetzt habe ich einen neuen gesetzt mit neuen code und er schreibt noch immer sensor ersetzen langsam macht sich ein wenig frust breit

  • Sensor 2 den ich gestern gesetzt habe schreibt : Sensor jetzt ersetzen die sensoren können nur für eine sitzung verwendet werden

    Sensor 3 heute gesetzt : Sensor abgelaufen sensor jetzt ersetzen und nein die sind alle noch gültig und nicht abgelaufen


    wie viele sensoren soll ich noch in die ewigen jagdgründe schicken ?


    mfg

  • Bevor du da noch mehr Sensoren verballerst, geh so vor wie heikeov es beschrieben hat. Aber zwischen dem stoppen des Sensors und dem neustarten, einmal alle Apps, die zur Benutzung des Sensors / Transmitter genutzt werden stoppen, Cache löschen, Smartphone neustarten. Gucken das du Uhr / Empfänger und alles was noch Werte anzeigt ausschaltest. Dann erst den alten Sensor starten.... Vielleicht kommuniziert da noch was mit dem Transmitter /Apps

    Ich musste neulich auch die smartwatch ausschalten, damit sie nicht dazwischen funkt.


    Toitoitoi...


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o




    DanaRS 08/19 - nightscout 10/19 - Dexcom G6 + AAPS + xdrip 11/19 - Closed Loop 02/20 - SonyXA2 - SonySWR50



    Generation X / Generation Golf und Digital Immigrant


  • Danke, die 15 Minuten reichen zum Verlängern.

    █══════████████████────────
    puɐʇsɟdoʞ uǝuıǝ ǝpɐɹǝƃ ʇɥɔɐɯ 'uuɐʞ uǝsǝl sɐp ɹǝʍ シ

  • Das ist aber schon wirklich ungewöhnlich.


    Hatte jemand anderes, mit mehreren Geräten, schon mal so einen Fall?


    Wenn ich meinen Sensor an der t:slim oder dem iPhone stoppe, ist er auch automatisch beim jeweils anderen Gerät gestoppt. Der Transmitter scheint ja beim nächsten Kontakt ein „Der Sensor ist jetzt gestoppt“ auszusenden. Das heißt, es müssten doch immer alle verbundenen Geräte bescheid wissen, oder? Es sei denn vielleicht, sie sind außer Reichweite. Könnte das bei dir der Fall sein, Astalavista1990 ?