Beiträge von Garfield78

    Ist eine Funktion von Android/Google, um Apps auf Viren oder ähnliches zu testen. Da die gepatchte App nicht aus dem Play Store kommt hat Android gewarnt und wollte irgendwas an Google senden. Das habe ich abgelehnt. Aber da die App halt auch nicht lief, dachte ich es liegt an dieser Meldung. Scheinbar kann man es aber einfach ignorieren.

    Hi,

    Ich war wohl zu ungeduldig. Nachdem ich Play Protect wieder aktiviert hatte, hat die App zwar das rote Ausrufezeichen angezeigt, aber nach ca. 15 Minuten kamen dann doch noch Werte bei xdrip rein. Es läuft jetzt! :party:


    Es scheint aber tatsächlich nur mit der App inkl. Libreview zu funktionieren. Hatte es nämlich vorher ein paar Mal mit "ohne" probiert, aber das ging nicht. Daher hatte ich Mal Play Protect abgeschaltet, weil mir die Meldung komisch vorkam.

    Hi,

    hab jetzt auch mal versucht, erst mit dem Lesegerät und dann mit der gepatchten App zu starten (nach der Methode von Rober Berger/Kappa). Aber bereits beim aktivieren des Sensors meldet die App, dass Alarme nicht verfügbar sind, da der Sensor mit einem anderen Gerät gestartet wurde. Habe zuerst die App ohne Libreview versucht und nun die Version mit Libreview. Das selbe Ergebnis. Ich hatte auch eine Meldung von Play Protect, das ich erstmal ignoriert abgeschaltet habe. Hattet ihr die auch? Nach Reaktivierung von Play Protect und erneuter Installation scheint es etwas besser zu gehen, ich habe aber trotzdem noch das rote Ausrufezeichen und x-drip bekommt keine Daten.