Beiträge von Zuckerstück

    apps = zum Übertragen vom (G4,G5,G6) aufs Handy

    Releases · nightscout/AndroidAPS (github.com)

    Wenn du das Loop Programm meinst, dann fehlt da ein A und ein P ist zu viel (eventuell hat dir die automatische Rechtschreibkorrektur dazwischengefunkt).

    Außerdem geht es bei AAPS nicht nur um die Übertragung der Werte aufs Handy, sondern es ist ein komplexes Loop-Programm.

    Hypos= Schlaf ähnlicher Bewusstseinszustand

    Hypo= zu niedriger Glukosewert ( < 60mg/dl), der bei Nichtbehandlung zu Bewusstlosigkeit und im schlimmsten Fall sogar zum Tod führen kann.
    Zur Behandlung muss man schnelle Kohlenhydrate essen oder trinken, z.B. Traubenzucker, normale gesüßte Cola, Fruchtgummi.


    LG

    zuckerstück

    Ja, ich habe das Forum auf einen Stand gebracht und wir sind das größte im deutschsprachigen Raum. Es liegt mir sehr viel an dem Forum und ich würde es auch nicht ohne weiteres aus dem Netz nehmen.

    Und das beste und sympathischste Forum. Dafür danke ich dir auch von ganzem Herzen.:*


    Bitte bitte, es soll sich ein Nachfolger finden.:help:


    LG

    zuckerstück

    Preisfrage:

    Was sagt denn dein Arzt zum Gewicht?:)


    Nach 5 Monaten müsste sich stoffwechselbedingtes Untergewicht aber wieder ausgeglichen haben. BMI von 18,5 ist nämlich wirkliches Untergewicht und nicht einfach zu niedrig.

    Hast du denn in den letzten Monaten zu mindestens ein bisschen zugenommen, oder ist es seit 5 Monaten konstant niedrig?

    Wenn ich high Carb esse, muss ich aber ja so extrem viel Insulin spritzen. Ich probiere auch in jeder Mahlzeit Kohlenhydrate mit zu haben. Sollte man auch die Proteinzufuhr erhöhen?

    Was spricht gegen "extrem viel Insulin"? Wieviel ist denn bei dir eine extreme Insulindosis?


    LG

    zuckerstück

    Die Schachtel und der Schussapparat sind deutlich kleiner, deswegen passt beim Transport mehr in einen LKW und es muss mit weniger LKWs ausgeliefert werden.

    Aber grundsätzlich stimme ich euch ja zu, dass der Müll bei medizinischen Produkten nicht zu vermeiden ist.


    LG

    zuckerstück

    Milder ist vielleicht der falsche Ausdruck, aber ich finde den Geschmack von Butternut schon anders als Hokkaido.

    Hier ist nochmal das Bild von den Kürbisschnitzeln, die sind aus Butternutkürbis:



    Das Rezept ist ganz einfach:

    Den Kürbis schälen, den schmalen Teil ohne die Kerne in Scheiben schneiden, panieren und in die Pfanne. Wenn er sich leicht einstechen lässt, umdrehen. Wenn man ganz durchstechen kann, ist das Schnitzel fertig.

    Aus dem Rest, dem dicken Teil kann man dann noch Kürbiswürfel für eine Suppe machen.

    Und hier ein Link zu meiner Lieblingsherbstsuppe:

    Kürbis-Maroni-Suppe


    LG

    zuckerstück

    Leider läuft der Sensor nur 10 statt 14 Tagen, aber vielleicht gibt es da analog zum G6 auch noch die Möglichkeit ihn zu verlängern.

    Das wird Dexcom schon zu verhindern wissen.;)

    Jetzt wäre es natürlich toll, wenn der G7 möglichst schnell in AAPS eingepflegt werden kann. Dann würde ich nämlich auch wechseln, schon wegen der Müllreduzierung.

    Auf die Genauigkeit in den ersten 12 Stunden bin ich gespannt wie ein Flitzebogen.


    LG

    zuckerstück

    Bei mir hat es eine Woche gedauert, aber nur, weil der Auszubildende alleine ans Telefon gegangen ist.:rolleyes:

    Ich habe also nach vier Tagen mit der normalen Post das Falsche zugeschickt bekommen und habe seitdem einen zusätzlichen Receiver auf Halde.:bigg


    LG

    zuckerstück

    Die werden dir noch ein Päckchen extra schicken, mit so einer Biohazard-Box. Dort musst du dann den Transmitter reinstecken, doppelt verpackt.

    Der darf nämlich nicht mit der normalen Post geschickt werden, weil er mit Körperflüssigkeiten in Berührung gekommen ist.

    Du darfst also auf keinen Fall das Ding wegwerfen, sondern musst abwarten.:)


    LG

    zuckerstück

    Das ist der Hauptgrund.

    Außerdem wirkt Glukagon subkutan gespritzt auch zu langsam, deswegen spritzt man das aufgelöste Glukagon aus dem Notfallpäckchen ja auch in den Oberschenkelmuskel. Und trotzdem kann es bis zu einer Viertelstunde dauern, bis der Zucker wieder oben ist.

    Und bei unseren Regularien ist der Diabetes wahrscheinlich eher heilbar, als dass eine Pumpe mit wirklichem Closed-Loop auf den Markt kommt.:rolleyes:

    Und dann muss es bezahlt werden von der Krankenkasse...


    Aber vielleicht ist ja auch Schneckeninsulin die Lösung:

    Neue Therapien: Liefert die giftige Kegelschnecke Turbo-Insulin?

    Kegelschnecke auf Jagd

    🐌


    LG

    zuckerstück

    10 KE Nudeln sind schon eine Hausnummer, da würde sogar mir schlecht werden und ich bin gefräßig.

    Aber ich weiß, dass du immer am Untergewicht langschrammst, July95, und deswegen brauchen wir wohl über die Menge nicht diskutieren.:)

    dualer Bolus 50% sofort/50% über 3 Std. nach 1,5 Std.

    Verkleinere den Sofortbolus, erhöhe den verzögerten Bolusanteil und strecke ihn auf die maximale Dauer. Eventuell fängst du den ganzen Bolus erst eine halbe Stunde nach dem Essen an. Oder du verringerst die "festen" Kohlenhydrate und trinkst noch einen Saft zum Essen.


    LG

    zuckerstück

    Komplett autonom kann eine Pumpe, meiner Meinung nach, nur sein, wenn gleichzeitig Glukagon infundiert wird. Auch ein geringeres Messintervall als 5 Minuten wäre sinnvoll.

    Im Endeffekt muss die Pumpe dann gar nicht wissen, ob du schlafen gehst, oder Sport machen willst in einer halben Stunde.

    Sie muss nur fein genug auf winzige Glukoseänderungen reagieren können, Algorithmen haben, die Resistenzen erkennen und bei abstürzendem Glukosewert gegensteuern.


    Aber ob da aktuell was in der Pipeline ist, weiß ich nicht.

    Wahrscheinlich eher nicht, so schwer sich die Pumpenhersteller schon mit halbautomatischem Loop tun.:rolleyes:


    LG

    zuckerstück