Beiträge von Lilimaus

    Brander-Diab


    Eben war ich in der glücklichen Lage, einen Alarm zu bekommen :woot:... hab es ausprobiert: Es scheint tatsächlich dieser winzige weiße Ring unten mittig im Display der Knackpunkt zu sein.... habe fest und etwas länger draufgedrückt und der Alarm hörte auf.... jetzt hoffe ich mal, daß das kein Zufall war, denn bei meiner vibriert es jedesmal 10 x und das wiederholt sich dann, wenn ich es nicht am Handy deaktiviere....

    Vielleicht probierst Du es nochmal, obwohl ich Dir natürlich eine komplett alarmlose Zeit wünsche ;)


    Wenn Du bei xdrip auf der Startseite länger auf den roten Blutstropfen drückst, kommt ein kleines Menue... hat sich vielleicht da etwas verstellt?

    Ich habe bei mir alle eingeschaltet bis auf den zweiten Schalter "Show Time Buttons"

    Grounded


    Danke für den Hinweis mit Xucker....ist vielleicht leckerer als mit Flüssigsüßstoff?


    ich hatte sie gestern mit 3 Eiern auf 200 g Moza gemacht... funktioniert auch. Hatte außer Schinkenwürfeln noch italienische Kräuter drin á la Pizzagewürz... auch superlecker.

    Morgen bekomme ich von einer Bekannten ein Waffeleisen für belgische Waffeln ausgeliehen... mal sehen, wie sie darin werden. Bei den Herzchenwaffeln sind sie ja eher dünn und knusprig

    :P... schön, daß man die Rezeptur so abwandeln kann :thumbup:

    Ja klar, aber das ist es eben: Sie lecken sie ab und verteilen dabei über den Speichel wieder Bakterien, diesesmal aus der Mundschleimhaut, wobei die Zusammensetzung recht ähnlich ist.

    Das Lecken dient dabei auch der Anregung des Kreislaufs und der Kontaktaufnahme und somit der Verfestigung der Bindung zwischen Mutter und Kind

    Das Kind nimmt während der Geburt die ganze Zeit mit seinem ganzen Körper, auch dem Mund Bakterien auf, die sich auf und in der Vaginalschleimhaut der Mutter befinden.

    Das zügige Waschen des Kindes ist aus dieser Sicht eine Unsitte, die es in der Natur so nicht gibt. Aber man tut das u.a. auch, weil das Kind dann "hübscher" aussieht - es hat sich eingebürgert - aus Sicht der Natur "leider"


    Übrigens ist dies unter Mikrobiologen hinlänglich bekannt, findet aber leider wenig Zugang zur Gynäkologie.


    Die Bakterien wandern mit dem Speichel in den Magen/Darmtrakt, der zu diesem Zeitpunkt darauf vorbereitet ist, die Bakterien aufzunehmen. Z.B. schießt Magensäure erst später ein, sodaß sich eine Flora ungestört entwickeln kann.

    Während der normalen Geburt wird dem Kind über den Vaginalkanal eine Bakterienflora übertragen, die sich dann im kindlichen Organismus zu einer Darmflora entwickelt. Diese ist wichtig für den Aufbau eines intakten Immunsystems. Bei Kaiserschnittgeburten fehlt dieser Vorgang und das Kind muß die Bakterienflora über Berührungen, Luftbakterien etc. entwickeln. Das funktioniert auch, ist aber im Gegensatz zur normalen Geburt nicht so stabil und vollständig.

    Dieser Vorgang gestaltet sich auch bei normalen Geburten ungünstiger, wenn die werdende Mutter selbst keine gute bzw. eine geschädigte Darmflora besitzt, z.B. durch längere Antibitotikatherapie

    Sehr schade für Dich :pupillen:


    Vielleicht wäre es nicht schlecht, mal den Eversense-Thread zu lesen, damit Du die Schwierigkeiten, die es dabei geben kann, auch kennst - ist immer gut, wenn man genau weiß, was so passieren kann ;)... aber trotzdem viel Glück!!

    alex2010



    Naja, sie werden sich darauf berufen, daß es immer Menschen gibt, die auf irgendwas allergisch reagieren. Dass das jetzt einige erleben, muß sich wahrscheinlich erstmal "mengenmäßig" anhäufen.... vielleicht wäre hilfreich, wenn wirklich jeder Betroffene Fotos hinschickt mit genauen Angaben der Chargennummer und Zeitpunkt, wann das Drama angefangen hat.


    Eversense ist in der Tat erstmal Aufwand.... wir haben hier in einer Großstadt nur 1 Zentrum, das die Dinger einsetzt....

    Wahrscheinlich muß man da gut überlegen, wie nötig ein CGM im täglichen Leben wirklich ist.

    Durch eine längere Tragezeit kennt man eventuell seine Verläufe so gut, daß auch die blutige Messung - so lästig sie ist - jetzt ausreichen würde? Bei einer Hypowahrnehmungsstörung sieht es dann allerdings wieder anders aus....

    Dankeschön :thumbup::thumbup::thumbup:.... jetzt hab ich's kapiert :D:blush:


    Jetzt brauche ich nur noch die Brötchen... mal sehen, ob ich welche auftreiben kann.... :P

    Grounded

    Danke Dir.... aber jetzt verstehe ich es noch weniger :D.... also die Würstchen rein.... braten... dann die Brötchen drauflegen???? Oder wie????? Sorry :wacko:, aber ich hab keinen Plan

    bierernst


    Hört sich an, als würden sie gut als Burgerbrötchen dienen ;)

    Ich kenne nur das Eiweißbrot von Aldi und Lidl.... mag beide nicht so :pupillen:... sehr nass und geschmacklos....

    hab auch schon selbst welches gebacken, was auch nicht mein Ding war.... leider....