Beiträge von molle0815

    Nachdem es gestern am freien Tag einen leckeren Nudel Auflauf gab gibt es heute ein karges Menü um den Menschenauflauf zu ertragen.

    Immerhin die Werte stimmen...



    Hier einige Aussagen von Ärzten

    Wenn ich ihre Werte sehe könnte ich kotzen, machen sie Yoga und trinken sie Mineralwasser.

    Die Fettleber verarbeitet ihren Zucker nicht.

    Wenn sie mal wieder im Urlaub Fett essen, können wir aus Spaß mal Insulin spritzen, dann sehen Sie wie das reinhaut.

    Wenn man im Sommer morgens 200 hat ist das völlig normal.

    Sie brauchen kein Basal Insulin.


    Und hier von Kollegen

    Warum spritzen Sie in den Arm

    Bei meinem Mann reichen Tabletten

    Sie spritzen, sie haben Typ 1

    Sie haben keinen Typ 1, sie sind zu alt

    Essen Sie nur, was sie kennen

    In Light Cola ist auch Zucker

    Sie spritzen viel zu viel...


    Und das ist nur ein Bruchteil von dem Blödsinn den ich ertragen musste.


    Politisch korrekte Umschreibungen brauche ich auch nicht, man sollte die Dinge beim Namen nennen.

    In vielen Fremdsprachen, die ich kenne sagt man noch Zuckerkrankheit, für mich kein Problem.

    Zum Beispiel tschechisch Cukrovka, oft verursacht von Becherovka:rofl

    Ja ich fühle mich auch sehr durch diesen Artikel angesprochen, als

    "Therapie Versager" und "Metformin Verweigerer" passe ich gut in diese Kategorie, und wenn ein Typ 1er schuld am Fuß ulkus ist bin ich erst recht...

    Meine Meinung ist aber Therapie Versager sind die Ärzte die mich falsch behandelt haben, passt zu meinem Motto...

    War so ein Kuchen von der Konditorei gegenüber, hab vorsichtig geschätzt, daher der große Wert.

    Für den Blutzucker sind auch Pumpernickel

    und Vollkornbrot gut.

    Morgens Filinchen Knäckebrot sind auch mal

    ein guter Start in den Tag...

    Also ich lebe nicht nur Ungesund..

    Heute gab es Entenkeule mit Rotkraut und Kartoffeln für meine Männer und mit Blumenkohl und ohne Kartoffeln für mich.

    Seit ich versuche weniger KH zu essen ist mein Blutzucker schön stabil 😀

    Hab ich auch beobachtet, auf meiner Arbeit gibt es keine Kohlenhydrate oder eben sehr wenig.

    Seit dem sind meine Werte glatter.

    Schon ein Sonntags Kuchen heute hat mir den ersten Wert über 200 eingebrockt. X(

    Marzipan Schnitte 200 Gramm schwer.

    Egal "zum Glück" gehe ich morgen wieder arbeiten ;)

    Hafer Brot gibt es übrigens bei..

    .. Wir lieben Lebensmittel.

    Ich kann vor allem auf dem linken Ohr nur noch schlecht hören. Also wer von links kommt bitte drei mal klingeln oder laut brüllen.

    Eine Neuerung dieses Jahr gut, ich muss die Kunden nicht mehr fragen ob sie einen Kassenbon möchten. Der Unterschied zwischen ich und nich war für mich kaum erfassbar.

    Mein Kommentar gestern :

    Dieses neue Gesetz ist gut für die Papier Industrie, außerdem bringt dieses neue Jahr einen deutlichen Aufschwung für die Rüstungsindustrie und wenns weiter so geht auch für die Flugzeug Industrie.

    Das brüllende Lachen war selbst für mich nicht zu überhören.

    Als ich einen Hörsturz hatte empfahl mir die Ärztin mir Watte in die Ohren zu stecken.

    Um nicht ganz vom Thema abzukommen, häufige Spaziergänge auf Arbeit um den Müll weg zu bringen sind garantiert.

    molle0815


    ... muß man aber nicht. 8o

    Nach dem Infekt zu Weihnachten stürzen meine Werte in den Keller hatte drei gemessene Unterzuckerungen in einer Woche, das macht einen ein bisschen hungrig.

    Zeitweilig esse ich halt wenig Kohlenhydrate, aber das zu posten ist ja langweilig...

    Heute gesunde Kost, zum Frühstück Brötchen mit Belag aus Österreich



    Passend dazu heute Mittag Szegediner Gulasch



    Ausgangswert 112, ohne Feuerwehr :)

    Ganz meiner Meinung, mit einem Hba1c von 9 alles verschwommen zu sehen war nicht witzig, deshalb spritze ich.

    Gefährlich für die Augen sind aber auch starke Schwankungen.

    Hab ich selbst mal gemerkt einen 400 er wert auf 97 runter korrigiert schon war zwei Tage alles etwas unscharf.

    Selbst ein 8er Hba1c ist besser als häufige solche Aktionen.

    Das Auftreten von Nerven Schäden hängt mit falscher oder verspäteter Behandlung zusammen wie sie nur bei

    Typ 2 möglich ist.

    Das Mitmachen in diesem Forum macht einen ehrgeizig,

    manchmal aber schon zu sehr...

    Na es geht ja um Nahrungsergänzungsmittel, die

    den Blutzucker senken.

    Oder spezielle Lebensmittel.

    Über Globuli, Zimt und Fruchtzucker sind wir wohl ein bisschen vom Thema abgekommen.

    Was wirklich sinnvoll ist, muss eben jeder für sich selbst herausfinden..

    Heute hat meine Liebste gekocht :

    Rosenkohl Eintopf mit einer Büchse Schmalz Fleisch

    Der Rosenkohl hat nachts auf dem Balkon gelegen, damit er Frost bekommt, dann schmeckt er am besten :):ball


    Okay hier lernt man echt was dazu.

    Den Bohnen Schalen Tee gibt es übrigens in Tschechien zu kaufen.

    Hat mir auch nicht geholfen.

    Das einzig sinnvolle waren bei mir

    Sulfonylharnstoffe und jetzt Insulin.

    Diese ganzen Mittelchen sind wohl eher unnütz.

    Genau sinnlos wie Jahrzehnte die Diabetiker mit Schneekoppe Schokolade zu quälen.

    Einen Zusammenhang sehe ich eher das Chrom zum Beispiel in Hafer enthalten ist.

    Mit Hafer Kuren werden ja bekanntermaßen Typ 2 Diabetiker

    mit absurd hohem Insulin Verbrauch beglückt.

    Mit Molli, dem Vögelchen auf meinem Avatar waren wir beim Tierarzt, dort wurde Diabetes festgestellt und sie verschrieb uns homöopathische Kügelchen, die Arme hat nicht mal den darauffolgenden Tag überlebt...


    https://www.eden.de/eden/service/Lexikon/C/Chrom