Beiträge von Mokka

    Wieso Problem? Versuch mal die Mango vorher anzufrosten( in die Kühltruhe legen ) dann kannst du die schön filetieren ohne zu zermatschen.


    War tatsächlich mehr so als lustiger Beitrag gedacht. :bigg

    Normalerweise mache ich das mit nem sparschäler. Klappt super :thumbup:

    Hängt vielleicht von den Mengen ab. Ich bin bei uns die einzige, die sowas wie Melonen, Mangos etc, isst, alle diese Sachen, die nicht in Portionsgröße kommen. Da haue ich auch ordentlich rein, weil die Sachen sonst ewig liegen. Mein Problem ist da weniger ein steiler Anstieg, als dass es anscheinend sehr lange dauert, bis alles verdaut ist und praktisch immer KH nachkommen.

    Ich hab mit Mangos ein ganz anderes Problem :bigg

    Ich liste mal auf wieviel Zeit etwa draufging bevor ich in Elternzeit gegangen bin, ich glaube das ist für dich repräsentativer:


    Ca. 11 Stunden Arbeit (8h Arbeit, 1h Pause, 2h Fahrtzeit)

    Ca. 7 Stunden "Bettzeit"

    Ca.1 Stunde "Bad" ( Duschen, Haare waschen, MakeUp etc)

    Ca. 1,5 Stunden für Kochen/Essen/Rechnen/Spritzen

    Ca. 1 Stunde Haushalt, Einkaufen

    Ca. 2,5 Stunden "Freizeit": Sport, Lesen, TV, soziale Medien

    Könnte an der geringen Menge Levemir liegen. 4 IE sind nicht sonderlich viel, und kleine Basalmengen (bzw. kleine Mengen Insulin generell, funktioniert bei Bolus genauso) werden von Körper wesentlich schneller verarbeitet als Große.

    Ein Wechsel zu einem der sehr lang wirkenden Basalinsuline (Toujeo, Tresiba) ist wahrscheinlich bei dir wegen dem Prednisolon nicht drin, oder?


    Ich Spritze Basal immer in den Oberschenkel, da dort die Resorption langsamer geht als am Bauch, Arm etc. Könntest du wie du schon erwähnt hast ausprobieren. Welche Nadellänge benutzt du normalerweise? Ich würde dir empfehlen fürs Bein erstmal mit den ganz kurzen (4mm) anzufangen, wenn du nen Muskel triffst tut ordentlich weh :bigg


    Und noch kurz: warum liegt dein zielwert vorm Schlafengehen bei 160? Ist ja doch relativ hoch. Da ist noch ordentlich Puffer dabei, nehme ich an?

    Hi Swaantje,


    Ich hatte zufällig fast das gleiche Spiel wie du, war in der 12ssw ordentlich erkältet und hab wirklich wesentlich mehr Insulin benötigt als sonst (und auch wesentlich mehr als unschwanger mit Erkältung). Der Verbrauch ging nach der Erkältung zwar leicht runter, lag aber trotzdem noch deutlich über meinem Normalverbrauch. Ich habe bis zum Ende der Schwangerschaft kontinuierlich mehr Insulin benötigt, am Ende fast die doppelte Menge, dafür direkt nach der Geburt garkeine Bolus und nur 25% Basal.

    Ich bin durch die Schwangerschaft mit Toujeo und Liprolog.


    Alles Gute dir!

    bierernst ich hab wenig Vergleich, finde ihn aber eigentlich recht stabil und ausgeglichen, die runde Form im zusammen gesteckten Modus stabilisiert sich auch gut. Und er steckt wirklich bombenfest, ist eher schwierig da überhaupt einen Teil wieder raus zu bekommen.


    Trygg es ist schon ordentlich anstrengend (vor allem wenn man so ne Niete ist wie ich und das Ding alle paar Sekunden wieder aufsammeln muss). Ich hatte ihn mir gekauft um nach der Schwangerschaft wieder halbwegs "in Form" zu kommen, mache das ganze momentan aber eher sporadisch, aktuell ist hier Land unter und ich komme leider nicht öfter dazu.

    Ich bin grade dran. Schaffe schon 5 Runden bevor mir das Ding krachend und scheppernd zu Boden geht...

    Ich hab nen 1,2kg (Anfängergewicht) Steckreifen hier, aussen Schaumstoff (blaue Flecken gibt's trotzdem) mit insgesamt 8 Elementen, die kannst du dir nach eigenem Gusto, Körpergröße und Gewicht zusammen stecken. Ich verlinke den mal hier. Ich hab meinen auf 7 Elementen, 6 waren zu leicht, bei 8 ist er mir viel zu groß.


    Es macht Spaß, ist aber auch ordentlich anstrengend. Wies mit Kathetern aussieht kann ich dir leider nicht sagen, hab keine Pumpe.

    Mokka

    ? Ich überlege die ganze Zeit ob und wie das schmecken kann.... 😇

    Haben wir auch, habens online gesehen und echt eine Woche drüber nachgedacht. Es ist der absolute Hammer (wenn man gerne Richtung asiatisch isst) :bigg

    Allerdings muss man die Soße etwa verdreifachen, sonst ist es arg wenig.


    Rezept

    Das ist scheinbar der Standardsatz.

    Der wurde mir auch schon angeboten, allerdings nur auf Nachfrage. 8o Das Interview wäre sicher auch für umme gemacht worden. :/

    Schau mal oben in den Eröffnungspost von haku, da stehts schon drin mit den 100 Euro...

    Wir grillen auch das ganze Jahr über. Letztes Jahr gab's nen riesen Grill für meinen Mann zum Geburtstag, seitdem lohnt sich das auch :bigg

    wenn eine Scheibe gar keine KH hätte wie bei einem selbst gemachten LC-Brot

    Hast du da ein Rezept verfügbar was wirklich gar keine KH hat?

    irgendwo hier hab ich das her. Mit Quark, Eiern, Leinmehl und Eiweißpulver. Hat für mich vernachlässigbar wenig KH pro Scheibe, vielleicht 1-2g. Schmeckt aber nur herzhaft gut. Deshalb fand ich das Toasbrot von Golden Toast recht interessant, weil es eben mit Nutella und Marmelade funktioniert.

    Heute hatte ich es als French Toast zum Frühstück und es war recht lecker. Sowas geht halt mit nem Körnerkuchen nicht.

    Meint ihr das hier?: LC-Brot

    Alles gut, das ist ja grade mal 1 Monat her! Klar muss der BZ runter, aber zu schnell ist auch nicht gut, besonders nicht für die Augen.

    Du bist da auf einem super Weg, und von 18 auf 14 innerhalb eines Monats ist schon eine enorme Verbesserung. Lass dir Zeit.