Beiträge von Ava

    ... wgf


    Vielleicht ein kleiner Trost, bei mir gab es heute auch kein lecker essen... Weil ich keine Zeit hatte und während ich die ganze Zeit TZ und Süßes reinpfeffern musste, fällt Abendbrot und damit meine einzige Mahlzeit am Tag, abgesehen vom joghurt zum Mittag der auch mein Frühstück gleichzeitig war, aus. 😇😁😉..

    Ich reihe mich ein. Liege trotz Korrekturen seit Stunden über 140 mg/dl und habe Hunger. :essen:

    Will mich insulintechnisch aber auch nicht ins Nirvana schießen...:foehn

    Ava

    Wow wie ätzend! Hoffe es geht dir wieder gut.

    Berichtest du dann bitte mal, wenn du sie gesehen hast... Glg

    Danke fürs Verständnis. Ja, mir gehts gut. Aber richtig, es ist einfach nur ätzend. :hmmz:

    Ich frage mich nur wo dann das Gerät ( Handy oder Handheld oder whatever ) beim Sport liegt? Gerade da wäre mir das wichtig. Deshalb hätte ich eben lieber eine Pumpe, die das alles kann. Aber so gehts langsam auch nicht mehr gut weiter und die Ypsomed mit Loop oder die 780G ( die in der Werbung genau das verspricht - Ausgleich von Berechnungsfehlern- ) sind nicht in Sicht...:pupillen:

    Ja, ich berichte.

    fragment


    Ich bin auch sehr gespannt auf Deine Erfahrungen. Ich werde mir unabhängig davon , sofern das möglich ist,

    die Pumpe samt Diabeloop mal vorführen lassen. Ich wollte zwar kein zusätzliches Gerät, finde aber wie Du den Loop interessant. ( wegen den Hypowahrnehmungsstörungen )

    Hatte mich heute wahrscheinlich mit dem Bolus vor dem Sport vertan bzw habe diesen nicht ausreichend gekürzt. Ich benötigte dann letztlich ca 70 g KH ohne nennenswerten Anstieg zusätzlich. Der Bz nach dem Sport lag bei 115 mg/dl. Das muss doch besser gehen. Das ist der jedenfalls Anlass, dass ich beim nächsten Arzttermin danach fragen werde,

    Ich würde für die ersten Tage H...y Protein Sandwich mitnehmen...Schmeckt und ist gut berechenbar. Nur nicht soo lange haltbar.


    Nach dem LC Vollkorn schau ich mal.


    Beim Edeka gibts jetzt ein Brot" Eiweiß Held" von der Eigenmarke. Kaufe ich auch gern.:essen:

    Ava

    Mein Junior macht sich auch gerne Pizza aus Protein Wraps. Wir haben die vom "Dann-geh-doch-zu-Netto" Netto. Die sind kleiner, als die "normalen" Wraps, haben ca 15gKH und bisher waren die auch noch nie ausverkauft.


    Danke! Das ist ein guter Tipp. Die von mir erwähnten Wraps sind auch kleiner als normale Wraps. Netto ist im Gegensatz dazu hier um die Ecke - wenn es der schwarze Netto ist :confused2- der rote Netto ist vom Büro aus um die Ecke- und die Wraps sind wahrscheinlich preiswerter. Sie haben 30 kcal in 100 g mehr, das sind dann pro Wrap weniger als 15 kcal.:thumbup:

    Ja, klar. Deine Pizza schmeckt eventuell auch besser. Und ich werde sie probieren. :essen:


    So hat alles Vor - und Nachteile.


    Dafür dürfte die Fertigvariante mit 104 kcal ( plus Belag ) und 13,5 g KH die FPE Berechnung vereinfachen. Wenn der Belag insgesamt auch nur so um die 100 kcal hat, kann ich mir das Insulin für FPE sparen.

    Diese Variante ist bei Zeitmangel auch etwas komfortabler.


    Ich verwende prinzipiell Mandelmehl (an Stelle von Weizenmehl )auch gern.

    Ich nehme Protein Wraps als Pizzaboden. Ein Wrap hat 105 kcal und 13,5 g KH. Das geht ganz gut.

    Da ich für die Firma hier keine Werbung machen kann, würde ich diese per PN nennen.


    Danke Grounded. Dein Boden dürfte noch weniger KH haben, macht etwas mehr Arbeit und ist mal gute eine Abwechslung.:thumbup:

    Monacolin K ist mitunter der gleiche Wirkstoff wie in gängigen Statinen, mit evtl. den gleichen Nebenwirkungen.

    Ich habe zwar nix davon gemerkt, aber man sollte das doch seinen Arzt sagen wenn man damit experimentiert.

    Ich weiß. ( ist identisch mit Lovastatin, roter Reis ist im Unterschied dazu natürlichen Ursprungs )


    Wer Interesse hat:


    Roter Reis


    Sorry für OT.

    Das Handset ist lt. Kaleidopumpe bewusst gewählt - aus Sicherheitsgründen wird es keine Smartphoneverbindung geben.

    Damit ist ein DIY eigentlich ausgeschlossen.

    Ich habe fast das gleiche Problem wie du - entweder ein Handset oder ein Smartphone immer dabei zu haben, würde mich nerven.......aber die Zukunft wird doch das Smartphone bleiben, zumindes bei Ypsomed.

    nest

    Aha, das ist interessant. Im Moment geht das noch mit dem DIY Loop und der Insight.


    Tatsächlich interessiert mich neben der Verbindung Insight/Dexcom auch der Ypsomed Loop. ABER genau, ich möchte weder immer ein Handset noch ein Smartphone dabei haben. Und schon gar nicht auch noch zu Hause.

    Für mich ist das (unerwartet) sehr interessant. Im Notfall wäre die Pumpe ja auch für den DIY Loop geeignet. (an welchem mich jedoch stört, dass das Handy immer und überall dabei sein muss. )


    Freue mich auf mehr Informationen. Mich interessiert besonders, ob das Handset immer dabei sein muss und ob der Zielwert frei wählbar ist. :confused2

    Jetzt ein wenig nach 16 Monaten, allerdings nicht auf den Kleber sondern auf das Plastik.


    Mein erster Test mit Heuschnupfenspray läuft gerade noch, bin bei Tag4

    Gestern wechsel durchgeführt, Erfolgreich :laub Mometa Hexal Heuschnupfenspray hat wohl etwas bewirkt, keinerlei Hautreaktion 8|



    Danke! Wie lange lag Dein Sensor? Hast Du sonst noch irgendetwas verwendet? Hautbarrieren, Pflaster zum Unterkleben?