Hutschy

Neues Mitglied

  • »Hutschy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Diabetes seit: 01.2016

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: 640g

BZ-Messgerät: Contour Next 2.4

CGM/FGM: Enlite

Software: Nightscout

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. September 2017, 22:53

Raspberry Pi zum Auslesen ( Contour Next)

Hallo zusammen,
mein Sohn hat seit Januar 16 Diabetes Typ1 und seit letzter Woche die Kombi Enlite CGM & Medimed 640G. Ich habe Nightscout auf einem Handy schon eingerichtet und es funktioniert auch. Leider ist das Handling mit dem Handy laden etwas schwierig, wenn man über Nacht den BZ im Auge halten möchte und am nächsten Tag soll das Handy mit zur Schule. Irgendwann wird halt jeder Akku mal leer :-/ Mit Hilfe eines OTY Y-Kabel lädt es auch nicht da das Handy nicht OTG und gleichzeitig laden kann. Ich habe hier noch einen Raspberry liegen und ich würde gerne wissen ob es die Möglichkeit gibt,das BZ Messgerät (Contour Next 2.4) zu Hause mit dem Raspi zu betreiben. Somit könnte man das Handy mobil nutzen und den Raspi für die Nacht.

Viele Grüße
Hutschy

st0ber

Neues Mitglied

Beiträge: 1

Diabetes seit: 1988

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Minimed 640g

BZ-Messgerät: Contour Next Link 2.4

CGM/FGM: Enlight

Software: Nightscout

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. November 2017, 19:32

Hallo,

Ich bin neu hier im Forum.

Hast Du das schon irgendwie zum Laufen bekommen? Ich habe das gleiche vor wie Du.
Allerdings habe ich noch kein Raspberry.
Soviel wie ich bis jetzt rausbekommen habe, soll es in Verbindung mit OpenAPS auf dem Raspberry funktionieren.

LG st0ber

Facebook

Infos







Stammtisch