BZ Werte/ Insulinbedarf 4 Monate nach Geburt

  • Hallo ihr Lieben!


    Vor über 4 Monaten durfte ich endlich das erste Mal meine Tochter in den Händen halten <3

    Nach ca 2-3 Woven hatte sich mein Insulinbedarf wieder eingependelt wie er vor der Schwangerschaft auch war.

    Das Stillen hat leider nicht gut funktioniert, sodass ich abpumpen musste.

    Seit ca 4 Wochen schwankt mein Insulinbedarf täglich bzw hat sich auch deutlich erhöht. Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich denken ich bin wieder schwanger .

    Ich hatte sonst immer noch eine Restfunktion der Bauchspeicheldrüse... oder macht die jetzt endgültig schlapp 🤷‍♀️

    Oder sind's die Hormone?

    Kennt das jemand?

    Jetzt musste ich vor ca 2 Wochen quasi Abstillen, weil einfach so gut wie nix mehr kam.... kurz danach fing es an zu jucken.... erst Beine, dann Arme und Nu auch Hals/Dekollete. Seit Freitag so schlimm, dass ich kaum schlafen kann X/

    Ich werd wahnsinnig.

    Hab auch immernoch Wassereinlagerungen und mein Gewicht geht auch nicht runter.

    Vielleicht weiß irgendwer Rat😣

    Geh morgen auf jeden Fall auch zum Hausarzt und lass das Blut checken.


    Lieben Gruß


    Karin