• »Zuckerstück« ist weiblich

Beiträge: 819

Diabetes seit: Typ1 Diabetes seit 1994

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Minimed 640g

BZ-Messgerät: Contour next link 2.4

CGM/FGM: Enlite mit der 640g

Software: LibreOffice Tabellenkalkulation

Danksagungen: 757

  • Nachricht senden

341

Sonntag, 24. Dezember 2017, 10:50

Sheldor, das freut mich für dich. Vielleicht hattest du einfach Anlaufschwierigkeiten, oder die ersten Sensoren hatten wirklich Macken. :)

LG
zuckerstück
Signatur Lieber Weihnachtsmann!
Jetzt hast du erstmal wieder ein Jahr Urlaub und Rudolph kann in den Stall. Erholt euch gut!

LG Zuckerstück

cd63

Mitglied

  • »cd63« ist weiblich

Beiträge: 1 660

Diabetes seit: 1985, Typ 1

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: 640G

BZ-Messgerät: Contour Next Link 24

CGM/FGM: CGM

Software: self made, PDF-Umwandlung Carelink in Word

Danksagungen: 640

  • Nachricht senden

342

Dienstag, 16. Januar 2018, 14:43

heute gab es bei meinem verlängerten Sensor einige kurze Aussetzer, die ich nicht bemerkte...
Habe bisher keine Warnmöglichkeit entdeckt - oder gibt es vielleicht doch eine Möglichkeit, rechtzeitig darauf hingewiesen zu werden? ?(
cd63

Sheldor

Mitglied

  • »Sheldor« ist männlich

Beiträge: 1 851

Diabetes seit: LADA seit August 2013

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Minimed 640G

BZ-Messgerät: Contour Next Link 2.4

CGM/FGM: Medtronic Enlite

Software: Carelink

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

343

Dienstag, 16. Januar 2018, 15:17

Warnmeldungen kommen, nach meiner Erfahrung, erst wenn die Aussetzer längerfristig sind. Wenn ein Wert nicht erstellt werden kann, 5 Minuten später aber wieder einer kommt, gibt es keine Warnung.

Ich glaube, wenn zwei oder drei Werte in Folge nicht erstellt werden können, gibt es eine Warnmeldung.

Ich kann derzeit wieder für maximal einen Tag verlängern, dann treten viele kurze Abbrüche ohne Warnmeldung auf, und irgendwann teilt mir die Pumpe mit dass der Sensor nicht mehr funktioniert.


Gesendet via iOS mit Tapatalk
Signatur

Cindbar

Mitglied

  • »Cindbar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 022

Diabetes seit: 1977 (T1)

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: 640G + Enlite CGM

BZ-Messgerät: Contour Next Link

Software: Sidiary

Danksagungen: 967

  • Nachricht senden

344

Dienstag, 16. Januar 2018, 15:49

Schau mal im Speicher unter Alarmspeicher nach. Zumindest "Signal verlorener Sensor" erscheint dort aufgelistet.

In der Datentabelle, die man bei Care-Link Personal unter "Berichte", "CareLink Originalberichte" bekommen kann, habe ich, gerade bei verlängerten Sensoren kurz vor dem Funktionsende, auch schon Fehlermeldungen gesehen, die die Pumpe nicht angezeigt hat. Achtung, bei aktivem CGM und Auswahl aller Optionen darf man als Zeitraum für die Erstellung der Datentabelle nur eine Woche nehmen. Mehr Daten bekommt der Medtronic PDF-Generator nicht in eine Datei gepackt.

Dort siehst du sowas wie "Sensordatenausnahme: Sensorfehler" oder "Sensordatenausnahme: Kalibrierungsfehler aufgetreten" und einige Meldungen mehr. Das geht aber leider erst nachträglich. Es wäre aber vielleicht auch nervig, wenn man diese Meldungen auch noch alle bestätigen müsste.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cd63

Werbung

unregistriert

Werbung


cd63

Mitglied

  • »cd63« ist weiblich

Beiträge: 1 660

Diabetes seit: 1985, Typ 1

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: 640G

BZ-Messgerät: Contour Next Link 24

CGM/FGM: CGM

Software: self made, PDF-Umwandlung Carelink in Word

Danksagungen: 640

  • Nachricht senden

345

Dienstag, 16. Januar 2018, 17:20

Schau mal im Speicher unter Alarmspeicher nach. Zumindest "Signal verlorener Sensor" erscheint dort aufgelistet.

ja, an den Alarm kann ich mich auch erinnern - er kam allerdings, als ich den Transmitter abgemacht hatte und aufgeladen habe. Denke, es ist so wie Sheldor schreibt, allerdings hatte ich auch schon längere Strecken keine Messung und nichts tat sich!?
cd63

cd63

Mitglied

  • »cd63« ist weiblich

Beiträge: 1 660

Diabetes seit: 1985, Typ 1

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: 640G

BZ-Messgerät: Contour Next Link 24

CGM/FGM: CGM

Software: self made, PDF-Umwandlung Carelink in Word

Danksagungen: 640

  • Nachricht senden

346

Dienstag, 16. Januar 2018, 17:24

In der Datentabelle, die man bei Care-Link Personal unter "Berichte", "CareLink Originalberichte" bekommen kann,

das mag schon sein, aber nützt mir im geschäftigen Alltag wenig........aber vielleicht könnte so ein Sensoralarm "unterbrochen" tatsächlich nerven, heute wäre es allerdings gut gewesen!
cd63

Sheldor

Mitglied

  • »Sheldor« ist männlich

Beiträge: 1 851

Diabetes seit: LADA seit August 2013

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Minimed 640G

BZ-Messgerät: Contour Next Link 2.4

CGM/FGM: Medtronic Enlite

Software: Carelink

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

347

Gestern, 09:49

Gestern Abend bin ich mit einem BZ von 5,1 mmol ins Bett gegangen. Habe aber noch eine Kleinigkeit genascht, da noch etwa eine IE wirksam unterwegs war. Heute morgen zeigt meine Pumpe 5,2 mmol, und die Meldung zum Kalibrieren.

Habe gemessen, 9mmol BZ. ISIG Speicher geschaut, die ganze Nacht durch immer so bei 13-15. habe dann Kalibrieren gewählt, obwohl mir bewusst war dass das nicht gut gehen könnte.

Kalibrierung wurde akzeptiert, konnte es kaum glauben. Bei dem niedrigen ISIG. Jetzt ist er bei 15, bin gespannt ob sich das so hält.


Gesendet via iOS mit Tapatalk
Signatur

  • »Zuckerstück« ist weiblich

Beiträge: 819

Diabetes seit: Typ1 Diabetes seit 1994

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Minimed 640g

BZ-Messgerät: Contour next link 2.4

CGM/FGM: Enlite mit der 640g

Software: LibreOffice Tabellenkalkulation

Danksagungen: 757

  • Nachricht senden

348

Gestern, 13:02

Vielleicht hast du drauf gelegen in der Nacht und hast ihn abgeklemmt, dann müsste der ISIG ziemlich schnell wieder hochgehen.
Wenn der Kalibrierfaktor unter 4 oder über 9 ist (Blutzucker in mg/dl), ist der Sensor eigentlich nicht mehr zu gebrauchen. Bei dir ist er 10, also verlaß dich nicht mehr auf die Werte. :)

LG
zuckerstück
Signatur Lieber Weihnachtsmann!
Jetzt hast du erstmal wieder ein Jahr Urlaub und Rudolph kann in den Stall. Erholt euch gut!

LG Zuckerstück

Facebook

Infos







Stammtisch