Mit welcher Smartwatch kann man den Libre Sensor auslesen

  • Hallo zusammen,
    Ich bin neu hier und suche jemanden, der bei unserer Smartwatch NFC downgraden kann, da wir das einfach nicht hinbekommen.
    Hat jemand eine vertrauenswürdige Person an der Hand, die das kann (natürlich gegen entsprechende Entschädigung) und uns ggf. allgemein behilflich sein kann, damit wir die Werte vom Libre Sensor (bei Unter - oder Überschreitung vorgegebener Werte als Warnung) an das Smartphone senden kann?


    Vielen lieben Dank vorab für die Hilfe, da wir mittlerweile fast daran verzweifeln.

    Wir haben eine Facebook Gruppe, mit zahlreichen technischen Details gegründet. Da wird dir geholfen!


    Facebook: Freestyle Libre Freaks

  • Weis jemand, ob es mit der Sony Smartwatch 3 (nach entsprechendem Rooting und Firmware-Downgrade) auch eine Möglichkeit gibt, sie nicht als CGM, sondern als Lesegerät für den Libre zu verwenden? Also dass man den Libre mit der Uhr am Handgelenk scannen kann.


    Danke im Vorraus,
    flo.rian

    Say Type-1-Diabetes is caused by diet one more time and I will come over and dia-beat you up!

  • Ja, das geht nach dem downgrade und nfc Patch mit der App glimp.
    Downgraden muss man aber auch. Da führt aktuell kein Weg herum.

  • Downgraden muss man aber auch. Da führt aktuell kein Weg herum.

    Verliere ich damit automatisch die Garantie? Bzw weiß jemand, ob sich das in näherer Zukunft ändern wird?

    Say Type-1-Diabetes is caused by diet one more time and I will come over and dia-beat you up!

  • Ja, die Garantie ist dann weg.
    Aber man kann sie praktisch fast nicht kaputt machen (Softwareseitig). Man darf natürlich nicht nen falschen Kernel laden, welcher dann z. B die CPU kaputt macht (zu viel Strom usw).
    Andere Hersteller (meist aus China, z. B wileyfox lassen den bootloader unseres Handy so entsperren).

  • Hallo Forum,
    zunächst mal ein dickes "Dankeschön" an alle, die hier fleißig Tipps weitergeben! Seit ein paar Tagen lese ich hier mit und bin begeistert von den vielen guten Ideen.
    Mittlerweile habe ich meine Smw 3 auch gerootet, NFC funktioniert, mit Glimp kann/ konnte ich auslesen, alles wunderbar (Glimp hab ich wieder deinstalliert).
    Jetzt wollte ich ins "Finale" gehen und mir mit LibreAlarm ein kontinuierliches BZ-Mess-System bauen. LibreAlarm ist installiert auf dem Handy (Sony Xperia X compact), die Uhr zeigt auch an "LibreAlalrm installiert" aber es tut sich nix ... Handy-App zeigt nur "Not connected" an??????????
    Könnt ihr helfen?
    Vielen Dank im Voraus, U.

  • Läuft die Smartwatch eigentlich nur zusammen mit LibreAlarm oder Glimp oder geht auch xDrip(+) oder läuft sogar AAPS auf der Smartwatch?

  • So bevor ich die SmartWatch kaufe, wollte ich fragedn ob das so geht:
    Ich möchte NICHT die Uhr als CGM misbrauchen, sondern als alternative zum auslesen der Werte ZUSÄTZLICH zum Libre Reader.
    Da mein HAndy NICHT NFC fähig ist, scheint mir diese Uhr für 69 Ocken eine nette Alternative zu sein um zwischen durch zu scannen, geht das denn überhaupt??

  • Hab tatsächlich alles hinbekommen, erst das System auf der Uhr downgrade (meine war zu neu), dann diverse Updates automatisch laden und dann das NFC-Update. Ich sehe zwar auf der Uhr keine NFC-Einstellungen (oder wo stecken die), kann aber mit Glimp den Libre Sensor auslesen. Nur ein Problem habe ich noch, auf dem Handy ist die Maßeinheit auf mmol/l eingestellt, auf der Uhr werden die Werte aber in mg/dl angezeigt. Wie kann ich das auf der Uhr umstellen, ich habe dort kein Settings-Menü gefunden.

  • AsturHero ja, gedowngraded mit glimp.


    also:
    Uhr downgraden nach Anleitung
    glimp installieren
    und dann funktioniert die Uhr quasi als Handgelenksscanner??


    sind dann die weiteren Funktionen wie Uhr etc. weiterhin dann noch nutzbar?


    lieben Dank :)


    TAnte Edith:
    achsoo, ich lese gerade beide Anleitungen, einmal die englische und einmal die deutsche von crazyinfo.
    Beim englischen Tutorial soll die Uhr in den developer Mode gebracht werden (debugging), davon steht nix in der deutschen Anleitung..was tun? debuggen und dann mit der deutschen ANleitung weiter machen oder n ur nach der deutschen Anleitung verfahren ?

    Einmal editiert, zuletzt von AsturHero ()

  • Darf man denn jetzt die automatisch angebotenen Systemupdates nicht installieren, weil sonst die NFC-Funktion wieder futsch ist? Und kann man die dann irgendwo in den Einstellungen verhindern, damit man sie nicht versehentlich installiert?

  • hcy Updates nicht einspielen, sonst ist die nfc Funktionalität wieder weg.
    Ob man glimp auf der Uhr gerade umstellen kann, weiß ich leider nicht.


    AsturHero ja, auf debug stellen und nach der deutschen Anleitung einfach weiter machen.
    Ja, du kannst die Uhr dann noch weiterhin als normale Uhr nutzen.

  • Die nfc settings sind in einer eigenen app namens "nfc configuration", aber da kann man es nur aus und anschalten.

  • hcy Updates nicht einspielen, sonst ist die nfc Funktionalität wieder weg.

    Kann man denn die Auto-Update Funktion irgendwo ausstellen? Sonst ist de Gefahr ja doch recht hoch dass man einmal falsch wischt und das System aktualisiert sich.

  • hcy von wo hast du denn die ROM? Bei den welche die Anleitungen verwenden ist das Update eigentlich deaktiviert.
    Oder meinst du die Android-Wear-App auf den Handy?

  • Den ROM hab ich von den hier verlinkten Anleitungen, konkret von hier https://github.com/pimpimmi/Li…-NFC-on-Sony-Smartwatch-3
    Also eigentlich war meine Version zu neu, ich hab ein Downgrade gemacht wie dort beschrieben und dann wurden mir mehrere Updates installiert bis ich LCA43 hatte.
    Jetzt werden wieder Updates angeboten (nehme mal an vom System, nicht von der Android-Wear-App wobei man das nicht wirklich erkennen kann).