Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insulinclub.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ariovist

Mitglied

  • »Ariovist« ist männlich
  • »Ariovist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Diabetes seit: 2001

Therapieform: Insulinpumpe

BZ-Messgerät: Aviva Combo

CGM/FGM: Freestyle Libre

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. Dezember 2017, 11:01

16 Jahre Typ 1 - bin gespannt was hier so los ist :)

Hi !

Ich bin Marcel und habe seit 2001 Typ 1 Diabetes. Damals war ich 15 Jahre alt. Die Ärztin hat mir das mit dem Insulin und Blutzucker so gut erklärt, dass ich von fort an sehr an Biologie interessiert war und es auch studiert habe. Ich hab sogar meine Doktorarbeit über Teile des Insulinsignalweges geschrieben. Insofern habe ich die Diagnose immer auch als “glücklichen” Zufall gesehen.
Nach vielen Jahren sehr schlechter Werte wird es jetzt deutlich besser und soll noch besser werden - auch deswegen bin ich hier - bin gespannt :)
Kommt alle gut ins Neue!! :party:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

friisenjung

linus

Mitglied

  • »linus« ist männlich

Beiträge: 1 071

Diabetes seit: 1970

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: DANA Insulinpumpe (seit 13.6.2014)

BZ-Messgerät: Freestyle (Libre), Nightrider/Sweetreader/BlueReader (XDrip+)

CGM/FGM: Freestyle (Libre), Nightrider/Sweetreader/BlueReader (XDrip+)

Software: AnyDana, XDrip+, Nightscout, AndroidAPS

Danksagungen: 620

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. Dezember 2017, 11:42

Herzlich willkommen.
Dann sollte für dich eine Insulinpumpe und ein Hybrid Closed Loop interessant sein. ;)
cf. AndroidAPS und Closed Loop
Gerne mehr Info, bei Bedarf.
Signatur DANA Insulinpumpe (inkl. Android-App); seit März '17: AndroidAPS/Closed Loop; Nightrider-BluCon/Libre als rT-CGM
DANA-Facebook-Seite

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ariovist

Jean

Mitglied

  • »Jean« ist weiblich

Beiträge: 448

Diabetes seit: 2005

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Novo Nordisk

BZ-Messgerät: FS lite

CGM/FGM: FS Libre

Software: mysugr

Danksagungen: 222

  • Nachricht senden

3

Freitag, 29. Dezember 2017, 11:58

Wow. Da hast du aus einem Schicksalsschlag das Beste gemacht und ihn zu deinem Vorteil bzw. "Hobby" umgewandelt. Respekt dafür. :) Das hift sicher auch, die Krankheit besser zu akzeptieren!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ariovist

Grounded

Mitglied

  • »Grounded« ist männlich

Beiträge: 3 237

Diabetes seit: 23.05.2014

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Novopen 4

BZ-Messgerät: Freestyle Libre

CGM/FGM: FGM seit 11/2014

Software: DiabetesConnect

Danksagungen: 2078

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29. Dezember 2017, 17:02

Viel Spass hier. Und nicht immer alles "todernst" nehmen...
Signatur --
Hab keine Diabetes - das ist Glucose-Intoleranz.

Werbung

unregistriert

Werbung


Traute

Mitglied

  • »Traute« ist weiblich

Beiträge: 576

Diabetes seit: September 2015

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Pen

CGM/FGM: Nein

Danksagungen: 393

  • Nachricht senden

5

Freitag, 29. Dezember 2017, 17:07

Hallo Ariovist,
herzlich willkommen im Club und viel Freude.
Dir auch einen guten Rutsch :)
Signatur Die kleinen Freuden wärmen das Herz.
(aus Italien)

Jules

Mitglied

  • »Jules« ist weiblich

Beiträge: 657

Diabetes seit: 2010

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Medtronic 640 G

BZ-Messgerät: Bayer Contour USB next Link

CGM/FGM: Nein

Software: My Sugar (Android)

Danksagungen: 784

  • Nachricht senden

6

Freitag, 29. Dezember 2017, 21:50

Herzlich willkommen :laub
Danke, ebenfalls einen guten rutsch ins 2018
Signatur :thumbsup: genieße das Leben und sei etwas verrückt

olli72

Mitglied

  • »olli72« ist männlich

Beiträge: 1 254

Diabetes seit: 05/1984

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Roche Aviva Combo

CGM/FGM: FGM und mein Hund

Danksagungen: 1707

  • Nachricht senden

7

Freitag, 29. Dezember 2017, 22:03

Hallo und :laub Willkommen im Club der Süßen.

Viel Spaß beim lesen und allem Anderen.

Gleichfalls einen guten Rutsch nach 2018

Gruß

Olli
Signatur Dreamteam Olli & Lucy, getuntes CGM auf 4 Pfoten.

https://m.youtube.com/watch?v=qVX-3Kvrf3w

WRa

Mitglied

  • »WRa« ist männlich

Beiträge: 133

Diabetes seit: 2000, Typ1, LADA

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Esysta-Pen für Lantus, Novopen Echo

BZ-Messgerät: Contour Next + FreeStyle libre

CGM/FGM: Ja

Software: Diabass, LibreLink, Libre-Software

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

8

Freitag, 29. Dezember 2017, 23:01

Willkommen im Club.
Unten ist das Schwimmbad, hier rechts die Küche und an der Bar ist immer was los.
In die anderen Bereiche kommst Du leider erst wenn Du "volljährig" bist. Also noch 2 Jährlein Geduld bitte.

Rutsch erst mal gut hinüber.

LG Ralf
Signatur Man kann ohne Tiere leben aber es lohnt sich nicht (H.Rühmann)

Jogi

Mitglied

  • »Jogi« ist männlich

Beiträge: 1 698

Diabetes seit: 9/1998

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: NovoPen 5

BZ-Messgerät: Accu-Chek Mobile 2

CGM/FGM: Dexcom G 5

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

9

Samstag, 30. Dezember 2017, 08:15

Wow. Da hast du aus einem Schicksalsschlag das Beste gemacht und ihn zu deinem Vorteil bzw. "Hobby" umgewandelt. Respekt dafür. :) Das hift sicher auch, die Krankheit besser zu akzeptieren!
Akzeptieren vielleicht aber besser damit klar kommen, wohl auch nicht, nach den Zeilen von ihm selbst.

Werbung

unregistriert

Werbung


Ariovist

Mitglied

  • »Ariovist« ist männlich
  • »Ariovist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Diabetes seit: 2001

Therapieform: Insulinpumpe

BZ-Messgerät: Aviva Combo

CGM/FGM: Freestyle Libre

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

10

Samstag, 30. Dezember 2017, 10:33

Wow. Da hast du aus einem Schicksalsschlag das Beste gemacht und ihn zu deinem Vorteil bzw. "Hobby" umgewandelt. Respekt dafür. :) Das hift sicher auch, die Krankheit besser zu akzeptieren!
Akzeptieren vielleicht aber besser damit klar kommen, wohl auch nicht, nach den Zeilen von ihm selbst.
Ist tatsächlich an beidem was dran. Die Akzeptanz, dass die Krankheit nicht die eigene Schuld ist und eher als funktionelles Problem gesehen werden kann ist vielleicht eher da. Aber beim täglichen Umgang hat es nicht viel geholfen bisher. So wie viele andere auch leidet man manchmal an BZ-Achterbahnen und dem damit einhergehenden Gefühl täglich etwas falsch zu machen. Ich hab das recht lang ignoriert, dann war der HbA1c 8% und ich hab nen Schnitt gemacht, seit 8 Wochen very low carb und Libre und es geht schon besser mit 6,6%. Jetzt ist auch das Gefühl zurück wieder Kontrolle zu haben, unendlich großer Anstieg an Lebensqualität :urlaub

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jogi

hakaru

Mitglied

  • »hakaru« ist weiblich

Beiträge: 1 055

Diabetes seit: 5/2000

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Echo & Junior :-)

BZ-Messgerät: FS Libre

CGM/FGM: FGM

Danksagungen: 1008

  • Nachricht senden

11

Samstag, 30. Dezember 2017, 11:38

Herzlich Willkommen, Ariovist. :) Dein Diabetes ist geringfügig jünger als meiner.
Ich wünsche Dir viel Spaß im Forum und für uns hoffe ich auf interessante Beiträge, da Du ja in mancher Hinsicht dann ein Fachmann für spezielle Fragen sein wirst. :) (Natürlich nur, wenn Du Lust dazu hast, es ist ja immerhin Freizeit, die Du hier verbringen willst ;) )

Zitat

Aber beim täglichen Umgang hat es nicht viel geholfen bisher. So wie viele andere auch leidet man manchmal an BZ-Achterbahnen und dem damit einhergehenden Gefühl täglich etwas falsch zu machen.


Die Formulierung finde ich gut gelungen. Ja, man kann schon ins Grübeln kommen, wenn man gute Werte anstrebt und irgendwas dann doch wieder querschießt und den Erfolg versaut. :-\ Diabetes ist auch für den Kopf eine anstrengende Krankheit. Nicht nur, dass man nahezu ständig dran denken muss. Nein, man muss auch öfter überlegen, warum man sich so dumm anstellt. (während andere das garantiert viel besser können!) Gerade dafür lobe ich mir den Austausch im Forum. Denn solange man vor sich hinwurschtelt, glaubt man wirklich oft, der einzige zu sein, der solche "Zackenbärsche" auf dem Messgerät hat... :blush:

LG und einen guten Start in das neue Jahr,

hakaru
Signatur Tresiba muss draußen bleiben! ;(

linus

Mitglied

  • »linus« ist männlich

Beiträge: 1 071

Diabetes seit: 1970

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: DANA Insulinpumpe (seit 13.6.2014)

BZ-Messgerät: Freestyle (Libre), Nightrider/Sweetreader/BlueReader (XDrip+)

CGM/FGM: Freestyle (Libre), Nightrider/Sweetreader/BlueReader (XDrip+)

Software: AnyDana, XDrip+, Nightscout, AndroidAPS

Danksagungen: 620

  • Nachricht senden

12

Samstag, 30. Dezember 2017, 12:11

Ja, man kann schon ins Grübeln kommen, wenn man gute Werte anstrebt und irgendwas dann doch wieder querschießt und den Erfolg versaut. :-\


Das liegt daran, dass man als Mensch anderes im Kopf hat, als sich um seinen Metabolismus zu kümmern. ;) Das können Maschinen besser. Und wir haben längst die Maschinen, die das für uns machen. :D
Man muss es nur wollen. ;)
Signatur DANA Insulinpumpe (inkl. Android-App); seit März '17: AndroidAPS/Closed Loop; Nightrider-BluCon/Libre als rT-CGM
DANA-Facebook-Seite

petzi

Mitglied

  • »petzi« ist weiblich

Beiträge: 1 154

Diabetes seit: Dezember 2013 LADA

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Apidra / Toujeo

BZ-Messgerät: Accu Chek Mobile

CGM/FGM: Nein

Danksagungen: 735

  • Nachricht senden

13

Samstag, 30. Dezember 2017, 12:18

Willkommen auch von mir. Ich wünsche dir hier einen guten und regen :) Austausch

friisenjung

Mitglied

  • »friisenjung« ist männlich

Beiträge: 16

Diabetes seit: 2007

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Levemir und NovoRapid

BZ-Messgerät: Freestyle Libre

CGM/FGM: FSL

Software: mysugr

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

14

Samstag, 30. Dezember 2017, 15:56

Herzlich Willkommen.
Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der DM Bekämpfung und stets gute BZ-Werte. :)

Werbung

unregistriert

Werbung


friisenjung

Mitglied

  • »friisenjung« ist männlich

Beiträge: 16

Diabetes seit: 2007

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Levemir und NovoRapid

BZ-Messgerät: Freestyle Libre

CGM/FGM: FSL

Software: mysugr

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

15

Samstag, 30. Dezember 2017, 16:01

In die anderen Bereiche kommst Du leider erst wenn Du "volljährig" bist. Also noch 2 Jährlein Geduld bitte
Hi Ralf, ich glaube da hast Du etwas durcheinander bekommen.
Marcel dürfte jetzt so um die 31 sein, wenn mich mein Rechenschieber nicht anlügt. :D
Ich bin Marcel und habe seit 2001 Typ 1 Diabetes. Damals war ich 15 Jahre alt.

Ähnliche Themen

Facebook

Infos







Stammtisch