Dexcom G6 und xdrip / xdrip+

  • Du kannst über Xdrip+ die Daten an NightScout weiterreichen und diese dann wiederrum an Dexcom weiterreichen. Es funktioniert allerdings diie Clarity Daten Auswertung nicht. Denke mal dies benötigst du...


    Wenn dann patched Dexcom App mit voller Funktionalität, Daten an AAPS weiterreichen und AAPS broadcasted an Xdrip. Xdrip wird dann nur noch als Visualisierung und ggf Alarme verwendet....

    Also AAPS kommt auch mit einer angepassten Dexcom-App klar? So würde theoretisch kein xdrip benötig oder? Ich lasse das kommende Woche mal reifen und will nur mal grob wissen was ich genau alles benötige. Also ich möchte weiterhin Clarity nutzen, und meine Werte auf der Apple watch sehen. Gedanke war, dass ich normal mit iPhone und Watch den G6 betreibe, den Loop aber mit auf einem anderen Gerät, welches die Daten über die Follow-App erhält. Oder umgekehrt. Mein iPhone plus watch erhalten per Follow von der G6 App auf dem kleinen Androiden. Der müsste dann mit Sim betrieben werden. Ich merke schon beim Schreiben dass das schwierig werden würde.


  • Diese ist extra für AAPS...

    Korrekt Xdrip benötigst du eigentlich nicht mehr...

  • Wenn Du keine konkreten Fehler/Meldungen nennst kann man Dir schwer helfen ;-)

    Stümmt! ;)

    In der Zielsetzung unter Punkt 1 Fehlt mir als einziger Punkt sozusagen der erste.

    Also BZ verfügbar in Nightscout: Noch nicht abgeschlossen.

    Alle anderen Punkte laufen.

    Ich bekomme nur den G6 Wert nicht zu Nightscout geschickt / verbunden... Ich weiß einfach nicht mehr was ich noch alles machen und ein- und umstellen kann/ soll... datt wird irgendwie nüschts...||

    Denken hilft ! :/


    Macht dich "DAS" glücklich ?


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o

  • mirage81


    hm - wenn ich das nicht hätte, wie kann ich dann AAPS ( wir sprechen hier ja wohl von der"App" ) mit Open Loop nutzen - zumindest teilweise. Ich benutze zur Zeit nur die AAPS und den xdrip und steuere nichts mehr über die Any Dana App... das würde ja nicht funtionieren... oder hab ich da nen Denkfehler..

    Ich bekomme über AAPS Meldungen ob ich die Basalrate anpassen will und ob ich dem zustimme... das wäre ja nicht, wenn es keine Daten hätte...????:/:confused2:wacko:

    Denken hilft ! :/


    Macht dich "DAS" glücklich ?


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o

  • Guten Morgen,


    also erst einmal vorweg. Ich kann es wenig Nachfühlen warum es immer gleich ein so komplexes Programm wie Xdrip sein muss. Man kann dort soviel verstellen und falsch machen, dass ich der persönlichen Überzeugung bin, dass Newbies davon die Finger lassen sollten. Davon ab ab ist es für mich für den G6 auch nicht die erste Wahl, vgl. die vielen Grp. Post und Fragerunden hier im Forum. Du hast doch den G6 gerade erst vor ein paar Tagen bekommen...


    Ich bleibe dabei, dass AAPS am besten mit der gepatchten G6 App läuft und die Clarity Auswertungen, sofern gewünscht, vollumfänglich laufen. Diese App ist derart simpel und einfach gestaltet, dass dort nichts falsch gemacht werden kann. Wer AAPS nutzt, benötigt eigentlich ja nur saubere CGM Werte und das liefert die APP!


    Grundsätzlich bleibe ich der Meinung, dass NightScout nicht sauber hinterlegt wurde oder eine Einstellung von Xdrip sich beißt. Wie läuft denn dein Profil in AAPS? Liefert NightScout Daten, bzw. läuft die AAPS Verknüpfung?

    Dies kann man unter dem Reiter NightScout erkennen, ob ein Ping gesetzt wurde.


    NightScout hat nichts mit den Basalraten in der Pumpe zu tun. Was du meinst ist die Anfrage von AAPS, ob die im Profil hinterlegten Basalen Daten in die Pumpe geschrieben werden dürfen.

    Einmal editiert, zuletzt von mirage81 ()

  • Dies kann man unter dem Reiter NightScout erkennen, ob ein Ping gesetzt wurde.

    ...selbst wenn hier ein Ping gesetzt ist, bedeutet es nicht, das die Daten bei Nightscout ankommen...

    nur mal so nebenbei...;)

    NightScout hat nichts mit den Basalraten in der Pumpe zu tun. Was du meinst ist die Anfrage von AAPS, ob die im Profil hinterlegten Basalen Daten in die Pumpe geschrieben werden dürfen.

    Hab ich nicht gesagt und auch nicht gefrag...sorry.:pflaster:


    Gestern nun einige kleinere Schreibfehler entdeckt, bei der Eingabe der URL.... das "S" von https nicht gesetzt, nachgeholt und schon lief auch bei Nigtscout der BZ Wert ordentlich.


    Aber das Problem ist noch das gleiche.

    Ich weiß nur nicht ob es ein Problem ist oder so gewollt.

    Wenn es ein Problem ist - von ? xdrip oder nightscout oder AAPS - ( ja ich weiß - von mir :bigg:ren )

    Deswegen weiß ich auch gerade nicht in welchen Beitrag das hier muß?

    Ich wollte wissen, ob mir jemand sagen kann, warum ich alle Punkte in der ersten Zielsetzung vom AAPS erreicht habe - Nightscout arbeitet vorzüglich, mit den Daten von AAPS, der diese über xdrip bekommt( zumindest den BZ Wert ) und dieser vom Transmitter / Sensor.


    Ziel 1. Sagt ununterbrochen... BZ zu Nightscout senden :Noch nicht abgeschlossen.

    Nightscout hat aber den BZ vom "Sensor" !!!

    Da dies der einzige Punkt in Ziel 1 ist der fehlt....:/


    Ich habe ja nun schon mitbekommen, das man einige Zeit in den einzelnen Zielen verweilen muß um sie sozusagen zu erforschen.

    Finde ich gut!

    Trotzdem bekommt man ( also ich ) nicht raus wie lange und ob das nun für Ziel 1 auch so gilt.?


    :pfeil::help:

    Denken hilft ! :/


    Macht dich "DAS" glücklich ?


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o

    Einmal editiert, zuletzt von bierernst ()

  • Aus Ziel 1 kommst du erst raus und in Ziel 2, wenn die Meldung: noch nicht abgeschlossen, weg ist.

    Da gibt es keine zeitliche Vorgabe.

    Mit dieser Meldung hatte ich nie Probleme, aber hast du in AAPS unter dem tab NSclient mal Neu laden gedrückt?

    3 Mal editiert, zuletzt von Karli ()

  • Karli

    erst einmal Danke für die Antwort. Bin ein paar Tage nicht "on" gewesen... sorry.

    Nein, mein Problem scheint etwas mit der Datenbank zu tun zu haben... habe beim Suche nach der Lösung schon gesehen, dass dieses Problem wohl mehr Leute haben / hatten.


    Hatte zwischendurch schon mal die Daten von der Datenbank gelöscht...ohne Erfolg.

    Nun muß man wohl ??? die Datenbank neu erstellen?

    Aber ich denke bevor ich das jetzt mache, werde ich erst mal die neue AAPS erstellen, vielleicht löst sich dann das Prpblem ja schon


    Leider ist nach dem heute der xdrip sich ein paar Mal sich weggeschossen hatte, die Meldung aus dem Uploader verschwunden - aber das Ziel 1 immer noch nicht frei gegeben. Obwohl es "eigentlich" alles erfüllt ist. :pinch:


    *grummel*

    Denken hilft ! :/


    Macht dich "DAS" glücklich ?


    Wenn ich kann bin ich immer nett. Bin ich nicht nett, kann ich gerade nicht. 8o

    2 Mal editiert, zuletzt von bierernst ()

  • Ich nutze die modifizierte App zusammen mit AAPS und xDrip. Der Datenaustausch funktioniert wie folgt:

    Dexcom modified App --> AAPS --> xDrip

    Sprich AAPS übergibt die Daten an xDrip.


    Nur Dexcom und xDrip parallel wird nicht klappen

    Wie genau hast du es konfiguriert? Ich muss in den nächsten Tagen meinen neuen Transmitter aktivieren. Einen 8G. Da diese ja recht anfällig sein sollen, möchte ich die Clarity nutzen, um eventuell den Service nutzen zu können sollte es Probleme geben. Vielen Dank für deine Hilfe .:)

  • Einfach die mod. G6 App aufspielen, in AAPS als Datensammler gepatchte G6 Auswählen und ganz wichtig in Xdrip den in AAPS ausgewiesene Datensammler auswählen (wenn man auf den Eintrag gepachte G6 App klickt oommt der Eindtrag), sonst geht es nicht.

  • Die 8H sind genau so ein Mist. Ein 8H ist bei mir schon nach 24h nach Aktivierung ausgestiegen.

  • Ein 8H ist bei mir schon nach 24h nach Aktivierung ausgestiegen

    Was heißt jetzt "ausgetiegen" genau? Hattest Du Fehlermeldungen? Batterie leer? Ließ er sich irgendwie wieder aktivieren? Wurde er ausgetauscht?

    Magst Du es näher beschreiben? Dankeschön....

  • Hörte auf zu existieren, ohne Warnmeldungen etc. Nichts mehr, muss aber sagen, dass ich nur die gepatchte G6 App verwende und der Transmitter wurde ohne groß Gerede getauscht.

  • Danke Dir - gut zu wissen! Ich benutze nur xdrip - der Empfänger wird nur aktiviert, wenn ich nachschauen will, was der Batteriestatus "offiziell" sagt ;)

    Aber einfach so austeigen ohne Warnung ist ja auch nicht gerade prickelnd :/


    Hast Du den über das Formular reklamiert?

    Einmal editiert, zuletzt von Lilimaus ()