Wichtige Info zur Aktualisierung der FreeStyle App

  • WICHTIGE INFORMATION

    Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

    wir hoffen, dass Sie schon von den neuen Funktionen der Apps FreeStyle LibreLink und LibreLinkUp profitieren können und die Aktualisierung problemlos funktioniert hat. Wir haben festgestellt, dass bei einigen Kunden eine Aktualisierung leider nicht möglich war. Dies liegt daran, dass die minimalen Systemvorraussetzungen zur Nutzung der Apps hochgesetzt wurden. Zur Nutzung von FreeStyle LibreLink benötigen iPhone Nutzer für das neue Update iOS 12.1 oder höher und Android User benötigen Android 8 oder höher.

    LibreLinkUp Nutzer benötigen zur Nutzung des Updates die iOS Version 10.3, bzw. Android 6.

    Falls Sie bei dem Update oder Download der Apps Schwierigkeiten hatten, bitten wir Sie, Ihre Systemsoftwareversion zu überprüfen und falls möglich ein Update der Systemsoftware durchzuführen. In den meisten Fällen wurde ein Softwareupdate des Smartphones durchgeführt, wodurch die App wieder nutzbar war.


    Quelle Email von Abbott

    Gruß euer Grisu


    Wir leben mit dem Diabetes und nicht für den Diabetes :nummer1:

  • Welche Funktionen hat die neue Version? Soweit ich es überblicken kann, ist sie xDrip immer noch haushoch unterlegen?

    Das waren die Änderung mit den Patch und das die OS Versionen wohl angehoben wurden.

    Zitat

    NEUE FUNKTIONEN

    BENACHRICHTIGUNGEN FÜR BETREUUNGSPERSON: Wenn Sie einen FreeStyle Libre

    2-Sensor mit Alarmen verwenden, können Ihre LibreLinkUp-Kontakte diese Alarme ebenfalls erhalten.

    NICHT-STÖREN-MODUS ÜBERSCHREIBEN: Alarme von FreeStyle Libre 2-Sensoren können empfangen werden, auch wenn der Modus „Nicht stören“ aktiviert ist.

    Bei xDrip bin ich komplett raus. Habe mir das Patchen mal angesehen und auch durch gemacht.
    Aber beim Sensor wechsel dann vergessen die gepachte App zu nutzen bzw. aufs Handy zu Kopiern.

    Gruß euer Grisu


    Wir leben mit dem Diabetes und nicht für den Diabetes :nummer1:

  • Schade. Der Libre 2 ist eigentlich ein Super Produkt, und für mich aufgrund seiner Größe dem etwas klobigen G6 Sensor vorzuziehen. Schade, das Abbott nicht das gesamte Potential des Libre2 ausnutzt & ihn als CGM mit den entsprechenden Funktionen anbietet. Technisch möglich wäre das ja.

  • Ich gehöre auch zu den Kunden, die bei 2.3.0 bleiben - mein NFC-fähiges Handy läuft mit Android 7.1.2.

    Und die App - ohne Update - läuft noch und darf das gern auch noch weiterhin tun.

  • Außer dass es eine wichtige Information gab, wie man an das Update kommt (nämlich sein komplettes System zu aktualisieren), ist doch nicht wirklich was rübergekommen. Dass die neue Version immer besser ist als die alte, gehört zur Image- und Mythospflege. Dass es nicht gleichzeitig ein Update für den Reader gibt, ist da schon merkwürdig.

  • Hm, also ich hatte gar keine Wahl, ob ich die alte Version behalten will, die App hat sich automatisch auf die Version 2.4.0. upgedatet. Sehe allerdings überhaupt keine Änderungen im Vergleich ... :/

  • Automatische Updates sind das erste, das ich einem neu aufgesetzten Handy verbiete.

    Aber:

    Die gepatchte App sollte doch von Google gar nicht erkannt werden? Falls doch, brauchen wir wohl eine "Variante" (wie bei xDrip, dort verwendet, um ggf. mehrere Instanzen laufen zu lassen)...

    Ich habe gerade noch einmal (auf dem bisher unbeteiligten Mi9SE) nachgesehen, da bekomme ich das Update nicht angeboten und in der “installiert"-Liste vom Playstore steht LL nicht drin.

  • Dann bist du gleich doppelt gepwnt... Aber solange es noch kein NFC-taugliches Billighandy gibt, ist die Entscheidung für ein anderes System dann auch eine monetäre. (Mit der Watch geht das Spielchen weiter.)

  • Ja dieses Sch.... Update. Ich habe die lte Libre App deinstalliert und bekomme jetzt die Nachricht das die neue nicht kompatibel ist für mein Handy. Ich dachte ich spinne. Habe mit dem Fresstyle Support telefoniert und mitgeteilt bekommen das ich dafür Android 8 brauche.

    Das ganze war vor der Freestyle Info das nicht alle Handys kompatibel sind und man auf das System achten soll. Jetzt habe ich kontrolliert ob mein Handy Android 8 bekommen soll. Da sind Berichte aus 2018 und 2019 das Galaxy A50 2017 versorgt werden sollen oder schon sind aber ich habe es eben nicht.

    Jetzt müsste ich bei der Arbeit ständig das Lesegerät mit mir rumschleppen aber das wird das Ding kein halbes Jahr überleben.

    Ich bin im Moment echt bedient vom Libre. Das Lesegerät muss man ständig laden. Müsste mir jetzt ein neues Handy zulegen. Wenn die Sensoren gute Werte dann erst ab den dritten Tag oder eben gar nicht......

    Ich bin mir nicht sicher ob ich dieses System noch weiterhin benutzen werde.

    Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen.
    Kannst du es nicht lösen, mache auch kein Problem daraus!

  • Apps sollten sich “in place" upgraden lassen, also ohne zu löschen - dabei gehen ja auch die alten Daten flöten. Wenn der Playstore das nicht anbietet, ist das ein Zeichen, dass etwas nicht passt.

    Die alte Version kann man ja immer noch herunterladen, nur nicht bei Google. Bei apkpure z.B. (Quelle erlauben!)

  • Ich bin im Moment echt bedient vom Libre. Das Lesegerät muss man ständig laden. Müsste mir jetzt ein neues Handy zulegen. Wenn die Sensoren gute Werte dann erst ab den dritten Tag oder eben gar nicht......

    Ich bin mir nicht sicher ob ich dieses System noch weiterhin benutzen werde.

    Schau doch mal hier:


    https://apkpure.com/de/freesty…tylelibre.app.de/versions


    Lad die Version 2.3.0 runter und installier sie.

    Ja dabei musst Du einmalig das installieren aus "alternativen Quellen" erlauben.


    LG

    Martin

  • Vielen Dank an: Steve8x8 und FraOrolo !!!

    Ihr habt mir gerade riesig weiter geholfen :):):)

    Man kann nur sagen: Lang lebe der Insulinclub!!!

    Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen.
    Kannst du es nicht lösen, mache auch kein Problem daraus!

  • Da hast du Recht, habe kurz darüber nachgedacht und war jetzt erst mal zufrieden damit das alles wieder läuft wie vorher.

    Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen.
    Kannst du es nicht lösen, mache auch kein Problem daraus!

  • ich werd mich auch hüten, ein Update zu machen, es sei denn (vielleicht), dass jemand die App auch wieder patcht - was soll ich mit der ungepatchten...?

    Mit dem jetzigen Patch-Set klappt es - wenig überraschend - nicht:

    Es gibt aber auch (noch) keinen Grund, nicht bei der 2.3.0 zu bleiben.

  • Er kann bei mir leider die alte Version nicht mehr installieren, ich vermute weil 8ch die neue Version noch drauf habe.

    Weiß jemand ob meine Daten noch vorhanden sind wenn ich die App jetzt komplett deinstalliere und dann die alte Version aufspiele?

    Müsste sich ja eigentlich alles aus dem kundenkonto runterladen, oder?

    "Gibt das Leben dir Zitronen, frag nach Salz und Tequila..." SDP