Der liebe Sport und mein Zuckerspiegel..

  • So sieht das ganze von aussen und "innen" aus.. entschuldigt den dicken Kerl, der kann nicht anders.



    Man fühlt sich im Spiel übrigens wesentlich cooler, als man von außen aussieht.

    Cool :thumbup:

    Da macht Bewegung doch Spass. Ich glaube, das ist auch was für mich zum Kalorien verbrennen:/

    • Sarkasmus, Ironie, schwarzer Humor und schmutzige Gedanken - wie manche ihr Leben und sich selbst ohne das alles ertragen, bleibt mir für immer ein Rätsel. :evil:
    • Ein Leben ohne Marzipan ist möglich, aber sinnlos. (sehr frei nach Loriot) :rofl
  • was ein Frevel, John Williams zu remixen :rofl aber wer seit Anfang der 80er gerne ein Jedi wäre, der wird wohl nicht näher dran kommen :rofl ich hab's auf meine Wunschliste gesetzt, vielleicht geschieht ja ein Wunder :D vermutlich scheitert's bei mir aber letztendlich am Tragekomfort der Brille

  • So, Bestellung zusammengestellt. Brille und moveController für die ps4 :blush:

    Are you a box of BD pen needles? Because you are ultra fine ;)

  • Super! Berichte bitte, wie es Dir damit ergeht....

    hab was Ähnliches mal auf einer Wii gespielt, aber das darf man überhaupt nicht vergleichen - wobei das auch schon etwas anstrengend war.

    Ich frage mich grade, was macht denn das Adrenalin, wenn man da so richtig mitmischt? Und vor allem dann der BZ? Hoch oder runter??? Bin sehr neugierig, ob das dann bei Dir auch so läuft wie bei Arakon...

  • Grmpf.. das Set scheint es nicht mehr zu geben, gab es vor wenigen Wochen noch bei Saturn/MM.. da scheinen momentan massiv die Lager leer zu sein.


    Alternativ eben die Oculus Quest.. ist mit 450€ nochmal teurer, aber damit kann man halt wirklich überall loslegen und ist nicht an einen Raum gebunden. Die hat ausserdem den Vorteil, dass man Songs importieren kann mit ein wenig Aufwand, die Hobbyisten gebastelt haben.. da gibt's einige hundert zur Auswahl.

  • Das heißt für mich, ich kann keinerlei Sport machen, ohne quasi SOFORT zu unterzuckern, nur um danach wieder hochzuballern, und das höher als zuvor.

    Esse ich vorher z.B. Traubenzucker, ist das Ergebnis nur, dass er danach noch viel höher schießt. 165 jetzt übrigens.

    Apropos Gehen.. Mittagsspaziergang 3 Runden auf dem Hof, so um die 12 Minuten, auf Arbeit bringt meinen Zucker auch ordentlich runter.. oder Einkaufen gehen. 30, 40 Punkte sind da gut drin, aber immerhin nicht so rapide.

    Ich vermute, beim Zocken ist es ein Timing-Problem:

    Die Bewegung bringt deinen Zucker runter und das Adrenalin vom Zocken (und evtl. von der Hypo) treibt ihn wieder hoch.


    Vorher Traubenzucker ist sicherlich eine Maßnahme, um dem Absturz zuvor zu kommen. Das müsste beim Spazieren/Einkaufen eigentlich funktionieren.


    Wenn Du Zocken willst, könntest Du mal probieren, zum richtigen Zeitpunkt etwas Bolus-Insulin hinzuzugeben. (So viel, wie nötig ist, um den erfahrungsgemäßen BZ-Anstieg + Traubenzucker abzufangen, vielleicht etwas weniger. Den Zeitpunkt müsstest Du natürlich austesten. Direkt vor dem Start des "Workouts" wäre m.M.n. ein vielversprechender Start.)


    Könnte funktionieren. Aber jeder Körper funktioniert anders. Und dein Stoffwechsel scheint ja etwas eigenwillig zu sein nach dem, was du bisher so geschrieben hast.

    Kinder, vertragt Euch, esst Euer Gemüse und geht mal an die frische Luft!

  • Ähm, ehrlich gesagt hat Männe das zusammen gestellt, der ist hier sozusagen die inhouse IT :bigg

    Are you a box of BD pen needles? Because you are ultra fine ;)

  • :love: So würde mir der Sport auch noch viel mehr Spaß machen! Mal sehen ob ich sowas hier bei uns auch installieren kann.

    Ich habe jetzt am Wochenende mal ein bisschen experimentiert, warum mein BZ bei Bewegung immer so abstürzt. Und es scheint (zumindest bei mir), wirklich noch am Bolus zu liegen. Ich habe einige Versuche gemacht, und wenn der Bolus mehr als 6 Stunden zurück liegt, passiert bei meinem BZ nicht viel beim Sport, eher ein leichtes Ansteigen. Aber unterhalb von 6 Stunden scheint der Bolus irgendwie noch rein zu pfuschen, auch wenn es nur zwei Einheiten waren. Auch die haben auch 5 Stunden nach dem Spritzen noch einen impact. :/

    Ich habe allerdings im normalen Tagesablauf nie so große Lücken zwischen den Bolusgaben, es wird also schwierig irgendwann Sport einzubauen.

    Ich habe es die letzten Tage jetzt morgens nach dem Aufstehen gemacht, vor dem Frühstück. Garnicht mein Ding :pupillen: aber so funktioniert’s zur Zeit...

  • Äh... wenn Ich um 8.00 Uhr Bolus zum Frühstück spritze und den reduziere weil ich um 13 Uhr Sport machen werde, dann ist mein BZ von 9-13 Uhr über 200. Das kann doch jetzt nicht die Lösung sein?

  • Hat das wer so geschrieben? =O (Hab die letzten Beiträge nicht mehr verfolgt)

    Wär doch absolut schwachsinnig (sorry). Um 13.00 Uhr wirkt doch der Morgenbolus überhaupt nicht mehr (zumindest mit Analoga) . Ein bisserl überlegen...


    Wenn, dann macht man den Sport unmittelbar nach dem Essen. Aber spätestens so eine Stunde nach dem Bolus, wenn dieser am kräftigsten wirkt, meiner bescheidenen Meinung nach...

    Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild.
    Und immer gerne respektlos :D


    Bayer Crop Science (Ex-Monsanto) sät und spritzt den Tod

    2 Mal editiert, zuletzt von House ()

  • Darum ging es ja. Das der Bolus und seien es auch nur 2 iE bei mir auch noch 5 Stunden nach dem spritzen wirkt. (Übrigens Novorapid)

    Und ich beim Frühstück häufig einfach noch nicht weiß ob ich 4 h später mal Zeit haben könnte um zu sporteln...

  • Okay, um wieviel reduzierst Du denn Deinen Bolus und was für'n Sport ist gemeint?


    Wie gesagt nicht 4 Stunden später Sport machen, wenn du reduzierst, sondern unmittelbar nach dem Essen. Muß ja nicht Frühstück sein... Und dann kräftig reduzieren, halber Bolus oder 2/3 Bolus. Je nach Sportart und Anstrengung, sogar Basal reduzieren, aber das dürfte mit Pen schlecht gehen...


    Eine Alternative zum Basal reduzieren, wäre frühzeitig Kohlenhydrate z.B in Form von Saft nachlegen. Du hast doch ein Dexcom, da kann man doch früh genug sehen wann und wie stark der BZ fällt und auch früh genug gegensteuern.


    Das mußt Du dann halt mal probieren, was bei Dir und bei der jeweiligen Sportart am besten hinhaut.


    Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild.
    Und immer gerne respektlos :D


    Bayer Crop Science (Ex-Monsanto) sät und spritzt den Tod